Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Energie & Technik alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 4952
  1. (Pressemeldung Behörde vom 05.05.2021) Energie & Technik:
    Fluorierte Kältemittel in der EU: 100 Millionen Tonnen CO₂ zusätzlich einsparbar
    Ammoniak, Wasser und Kohlenwasserstoffe stehen als klimafreundliche Alternativen bereit
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Das Umweltbundesamt (UBA) schlägt in einem neuen Papier vor, teilfluorierte Kohlenwasserstoffe (HFKW) in der EU noch strenger zu regulieren und so das Klima zu schützen.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 30.04.2021) Energie & Technik:
    Klimaschutz hat Verfassungsrang - Solaranlagen: ansteckend & enkelfähig
    Bundesnetzagentur registriert 28 Prozent mehr installierte Photovoltaik-Leistung zum Jahresauftakt
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Solaranlagen gelten inzwischen allenthalben als generationsübergreifend sinnvolle und damit als enkelfähige Anschaffungen. Dass sie in der unmittelbaren Nachbarschaft auch ansteckend sein können, haben nun Wissenschaftler des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung herausgefunden.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Verband/Verein vom 29.04.2021) Energie & Technik:
    Endlagersuche für Atommüll
    NBG-Sachverständige nehmen vertrauliche Geologiedaten unter die Lupe
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Das Geologiedatengesetz regelt seit dem letzten Jahr die Veröffentlichung geologischer Daten, die die Grundlage für die Auswahl eines Endlagers für hoch radioaktive Abfälle bilden.   ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 28.04.2021) Energie & Technik:
    Industriepolitik und Energiewende: Nachhaltigkeit rechnet sich, doch rechtlicher Rahmen lässt zu wünschen übrig
    15. EUROSOLAR-Konferenz "Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien" am 28. April 2021
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Am Nachmittag des 28. April ging die 15. Stadtwerke-Konferenz von EUROSOLAR, die dieses Jahr in Kooperation mit den Stadtwerken Speyer stattfand, erfolgreich zu Ende. Rund 80 Fachbesucher aus der ganzen Republik tauschten sich zu den aktuellen Chancen und Herausforderungen für Stadtwerke und der Beziehung von Industriepolitik und Energiewende aus.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Behörde vom 26.04.2021) Energie & Technik:
    Nukleare Sicherheit
    Schulze: Aus Tschernobyl lernen, heißt Atomausstieg vollenden
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Am 35. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl warnt Bundesumweltministerin Svenja Schulze vor den immer noch unbeherrschbaren Risiken der Atomkraft und spricht sich für eine konsequente Vollendung des hiesigen Atomausstiegs und gegen jede weitere Förderung der Atomkraft mit EU-Mitteln aus. Ihre umfassende Position zur Vollendung des Atomausstiegs hatte Bundesumweltministerin Schulze kürzlich in einem 12-Punkte-Plan vorgelegt.   ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 26.04.2021) Energie & Technik:
    35 Jahre Atom-Gau Tschernobyl: Mit jedem Tag wächst das Risiko
    BN fordert sofortigen und vollständigen Atomausstieg
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Anlässlich 35 Jahre Atom-Gau in Tschernobyl fordert der BUND Naturschutz einen sofortigen und vollständigen Atomausstieg und einen klaren Einsatz von CSU und der bayerischen Staatsregierung gegen jegliche Förderung der Atomenergie.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 26.04.2021) Energie & Technik:
    Arla Klimacheck:
    Big Data ermöglicht Landwirten eine schnellere Senkung der CO2e-Emissionen
    [Quelle: Arla Foods Deutschland, D-40472 Düsseldorf]
    Das neue Klimacheck Programm der europäischen Molkereigenossenschaft Arla Foods, mit einem der weltweit größten extern validierten Klimadatensätze aus sieben europäischen Ländern, bestätigt, dass Arla Landwirte zu den klimaeffizientesten Milchbauern der Welt gehören. Zudem zeigen die nun vorliegenden Ergebnisse der Datenerhebung, welche wesentlichen fünf Faktoren die weitere Reduzierung der Treibhausgasemissionen auf den Höfen der Landwirte im nächsten Jahrzehnt vorantreiben werden. Damit leisten die Landwirte einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der ehrgeizeigen Umweltziele von Arla Foods: 30 Prozent weniger CO2e-Emissionen pro Kilogramm Milch bis 2030 und Netto-Null-CO2e-Emissionen bis 2050.   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Partei vom 25.04.2021) Energie & Technik:
    Atom-Katastrophe von Tschernobyl muss in Erinnerung bleiben
    Sylvia Kotting-Uhl zum 35. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe
    [Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin]
    Dreieinhalb Jahrzehnte nach dem Super-GAU in Tschernobyl scheint selbst in der Ukraine die Erinnerung an die schreckliche Zerstörungskraft von Atomenergie zu verblassen. Das provoziert geradezu den nächsten verheerenden Atomunfall.   ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 23.04.2021) Energie & Technik:
    Tschernobyl - Symbol für ein wahnsinniges Spiel mit dem Feuer
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Vor 35 Jahren kam es in Tschernobyl zum größten (nicht-) angenommenen Unfall (GAU) in der zivilen Nutzung der Atomkraft. Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands, erinnert an diese Katastrophe und warnt vor populär werdenden Ideen, das Klimaproblem mit der Atomenergie zu lösen.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 23.04.2021) Energie & Technik:
    Ein Stopp des AKW Cattenom ist notwendig und machbar
    Luxemburg, Rheinland-Pfalz und das Saarland legen Studie zur Versorgungssicherheit in der Region vor.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    35 Jahre nach dem Super-GAU von Tschernobyl und einer weiteren Katastrophe in Fukushima ist in der EU die Debatte über eine verstärkte Förderung der Atomkraft wieder entbrannt. Vermeintlich steht diesmal der Kampf gegen den Klimawandel im Vordergrund.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 4952

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

10.05.2021
Essbare Wildkräuter für die heimische Küche Zu gut für die Tonne! verrät, welche Sammelhinweise und Lager- sowie Haltbarmachungsverfahren es gibt und zeigt Tipps zur Resteverwertung für Wildkräuter auf.

Erste deutsche Chia-Sorte zugelassen Uni Hohenheim erhält Sortenschutz für den gewerbsmäßigen Anbau des Superfoods in hiesigen Breiten


Vogelküken brauchen ein sicheres Zuhause Deutsche Wildtier Stiftung: Im Mai ist Hauptbrutsaison der Vögel - wie Vogeleltern dabei unterstützt werden können

Sorge um Erdkröte und Grasfrosch wächst Erste Bilanz der Amphibienaktion 2021 des BUND Naturschutz


Die Klimaziele erreichen wir nur, wenn auch der Verkehrssektor seinen Beitrag leistet. Cem Özdemir zum Ausbau der E-Ladesäulen-Infrastruktur

European Green Award wirft Lichter auf den Horizont - der ist grün! Essenzielle 'Sinnfluencer' inspirieren andere mit ihrem Engagement in Europa


Thüringen wird fünfter Länder-Partner des PIUS Info-Portals Wirtschaftsförderer Hessen Trade & Invest und die bundesweite Informationsplattform heißen den neuen Kooperationspartner willkommen


09.05.2021
Seeschiffahrt klimafreundlicher machen Claudia Müller zur nationalen Maritimen Konferenz

08.05.2021
Kein Weg vorbei an Mehrweg Im Alltag Ressourcen schonen mit 25 Tipps


07.05.2021
Slowenien, das neue Ungarn? Slowenien beabsichtigt das seit langem umstrittene Wasserkraftwerk Mokrice über den RRF zu finanzieren.


Deutschlands längste Friedensdemonstration beginnt am 12. Mai "Frieden in Bewegung" führt in 55 Etappen bis zum Bodensee - Auftakt in Hannover

Weniger Pflanzenschutzmittel, mehr Artenerhalt toom kooperiert mit GLOBAL 2000 und stärkt damit Vorreiterrolle


Aktien als Alternative zu herkömmlichen Geldanlagen


06.05.2021
Petersberger Klimadialog Kanzlerin Merkel enttäuschend bei Unterstützung für globalen Süden

BUND fordert wirksames Klimaschutzgesetz mit starken Zielen noch in dieser Legislaturperiode Deutschland muss auf den Pfad der Einhaltung des 1,5 Grad-Zieles geführt werden - und das schnellstmöglich.

Meilenstein für den Insektenschutz EuGH bestätigt das Verbot von Neonicotinoiden zum Schutz von Bienen


Sieg der Vernunft EuGH bestätigt Verbot von bienenschädlichen Nervengiften im Freiland

Jeder Quadratmeter zählt Blühpflanzen für Beet und Balkon leisten wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt


Natur- und Klimaschutz vereint - Hessisches Umweltministerium beschließt Wiedervernässung von Pfungstädter Moor Allein in diesem Jahr über 270.000 Euro Fördermittel für zentrales Natur- und Klimaschutzprojekt im Ried

Den Klimaschutz jetzt auf eine breitere Basis stellen Der ökologische Strukturwandel muss sozial verträglich bleiben