Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
"Das ist Bioökonomie!" - Ein Uni Hohenheim Original Podcast. Machen statt reden: Studentisches Engagement mit dem Arbeitskreis Nachhaltigkeit
Wir haben uns mit dem AKN der Uni Hohenheim darüber unterhalten, was sie beim Thema Nachhaltigkeit antreibt - und was sie noch erreichen wollen.
Nichts tun? Nix da! Viele studentischen Gruppen an der Uni Hohenheim in Stuttgart widmen sich mit ganzem Einsatz dem Thema Nachhaltigkeit. Wir haben uns mit dem Arbeitskreis Nachhaltigkeit getroffen und darüber gesprochen, warum das Thema alle etwas angeht, welche Veränderungen in Gesellschaft und Politik geschehen müssen, und was die Studierenden eigentlich ganz persönlich antreibt.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Universität Hohenheim, D-70599 Stuttgart Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards bringt Mehrweg-Kreislauf-Modell mit den richtigen Standards in Schwung
Nach fast fünf Jahren sind die FairCup-Mehrweg-Gebinde reif für den Einsatz im Lebensmittel-Handel
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum unterstützt FairCup bei Auswahl von passendem Standard für Mehrweg-Gebinde
  • Salat oder Kaffee to go in Mehrweg-Gebinden voll im Trend
  • Jetzt bald bundesweit an zahlreichen Verkaufsstellen im Lebensmittel-Einzelhandel
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Mittelstand 4.0- Kompetenzzentrum eStandards, D-50825 Köln Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Zum World Ocean Day 2021
GROHE veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsbericht und feiert Nachhaltigkeitserfolge im Ressourcenschutz
  • GROHE übertrifft Nachhaltigkeitsziele deutlich
  • Verstärktes Nachhaltigkeitsengagement im Bereich Wasserverbrauch und Plastikvermeidung
  • GROHE manifestiert sein Engagement für eine zirkuläre Wertschöpfung mit dem Launch von vier Cradle to Cradle Certified® Produkten
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Grohe AG, D-58657 Hemer Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Let's go circular!
Brands Fashion engagiert sich im Bereich Kreislaufwirtschaft und entwickelt nachhaltige, recyclingfähige Textilien
Um Textilmüll zu vermeiden, entwickelt Brands Fashion zirkuläre Lösungsansätze. Ziel ist dabei, neben dem biologischen nun auch den technischen Kreislauf zu schließen und somit werterhaltende, recyclebare Kleidung zu designen und produzieren. Eine große Herausforderung, doch mit einem starken Expertennetzwerk sowie digitalen Logistiklösungen, macht sich der europäische Marktführer für nachhaltige Workwear mit viel Leidenschaft auf den Weg Richtung Zukunft!  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Brands Fashion GmbH, D-21244 Buchholz Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Nachhaltige Give-Aways
Baumwolltaschen in GOTS- und Fairtrade-Qualität
Nachhaltigkeit hat sich vom einstigen Nischenthema zu einem zentralen Thema in der Mitte der Gesellschaft entwickelt. Unternehmen steuern Ihre Firmenprozesse in eine grüne Zukunft und verschaffen sich mit dieser Transformation Vorteile auf dem Markt bei Kunden, Verbrauchern und Investoren.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: more presents e.K., D-22763 Hamburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Sichere Wasserstofflösungen für klimafreundliche Stadtquartiere
TÜV SÜD begleitet Vorzeigeprojekt in Esslingen
Mit dem Start der Wasserstoffproduktion und der Inbetriebnahme der Energiezentrale wurde am 21. Juni 2021 das "Neue Weststadt - Klimaquartier" in Esslingen eröffnet. TÜV SÜD hat die Entwicklung und Umsetzung des Energiekonzeptes für das städteplanerische Vorzeigeprojekt sicherheitstechnisch begleitet.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: TÜV SÜD AG Unternehmenskommunikation, D-80686 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Kohleausstieg bis 2030 vorziehen und Garzweiler-Dörfer erhalten
Offener Brief an Armin Laschet
Umweltverbände und Tagebaubetroffene appellieren vor der Verabschiedung des CDU/CSU-Wahlprogramms mit einem offenen Brief an den CDU-Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidaten Armin Laschet. Sie fordern einen Kohleausstieg bis spätestens 2030 und den Erhalt der vom Braunkohletagebau bedrohten Dörfer im Rheinland.
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Hitze hat Folgen für Stadtbäume
SDW fordert mehr Engagement der Städte
Die Bäume in den Städten sind in einer ähnlichen Situation wie die Bäume im Wald. Neben den besonderen Herausforderungen der Stadt (z.B. Bodenversiegelung) leiden Sie unter der Hitze urbaner Räume und viele haben als Folge mit Schädlingen zu kämpfen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bürger zur Sonne, zur Freiheit
Ein Kommentar von Franz Alt
Grün, grüner, am grünsten - scheinheiliger geht´s nicht. CDU/CSU und SPD überbieten sich gegenseitig mit Klimaschutzzielen, die sie noch vor kurzem abgelehnt haben.
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Vor 50 Jahren: Das erste Umweltprogramm einer Bundesregierung
Der Wegbereiter war Willy Brandt
Vor 50 Jahren war es eine Pionierleistung: Die sozialliberale Regierung unter Willy Brandt veröffentlichte das erste Umweltprogramm einer Bundesregierung. Ebenfalls 1971 wurden in Bayern und in der DDR die ersten Umweltministerien gegründet.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mut sieht anders aus
Union drückt sich bei Wahlprogramm um Antworten
Anlässlich der Veröffentlichung des Wahlprogramms der Union erklärt Antje von Broock, Geschäftsführerin des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): "Zeiten großer Krisen brauchen mutige Antworten. Die Union benennt die Herausforderungen, bei den Antworten kneift sie."  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
FNG-Marktbericht 2021 bestätigt ForestFinance
- Nachhaltige Investments der Privatanleger steigen um 117 %
Seit über 25 Jahren bietet die ForestFinance Gruppe verschiedenste Investitionsmöglichkeiten im Bereich der Nachhaltigen Geldanlage an.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Forest Finance Service GmbH, D-53119 Bonn Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Hitze - Stress für Wälder und Bäume
Ohne Klimapolitik drohen fatale Waldschäden
Auf einen weiteren trockenen Sommer können die Bäume gut verzichten. Bisher waren die Wetterbedingungen zwar besser als in den vergangenen drei Jahren, aber die erhöhten Niederschläge konnten die Wasserdefizite in den tieferen Bodenschichten noch lange nicht kompensieren.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Regrowing
So entstehen aus Resten neue Pflanzen
Salatstrunk, Zwiebelwurzel und andere Gemüsereste landen meist im Biomüll. "Regrowing" ist eine ressourcenschonende Alternative, bei der aus Resten neue Pflanzen werden. Die Methode ist nicht nur unkompliziert und umweltfreundlich - sie spart auch Geld.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Viel Sonne, viel Ozon
UBA-Erklärfilm: Ozon - Schützende Schicht und giftiges Gas
Ist es lange heiß, kann sich Ozon bilden. Auch in diesem Jahr wurden der Informationsschwellenwert von 180 µg/m³ bereits einige Male überschritten. Was ist Ozon, wie entsteht es, warum ist es gefährlich für die Gesundheit?  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Tariffreie Zone Amazon ist nicht akzeptabel
Beate Müller-Gemmeke zu den Streiks der Gewerkschaft ver.di an mehreren Amazon-Standorten anlässlich des "Amazon Prime Day"
Amazon hat wie kaum ein anderes Unternehmen von der Corona-Krise profitiert. Das haben die Beschäftigten mit ihrer guten und engagierten Arbeit unter erschwerten Bedingungen ermöglicht. Für diese Leistung haben die Beschäftigten nicht nur höhere Löhne und gute Arbeitsbedingungen, sondern auch Respekt und Anerkennung in Form eines Tarifvertrags verdient.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Weltflüchtlingstag
70-Jahre Genfer Flüchtlingskonvention ist gleichermaßen Grund zum Feiern und zur Mahnung
Im siebzigsten Jahr der Genfer Flüchtlingskonvention fällt die flüchtlingspolitische Bilanz der Bundesregierung und der Europäischen Mitgliedstaaten beschämend aus. Ein Umsteuern hin zu einer humanitären und menschenrechtsbasierten Flüchtlingspolitik ist dringend geboten.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Öko-Landbau und Klimaresilienz
Potential und Herausforderungen erkennen
Zwar hat es im Mai viel geregnet, doch insgesamt sind in den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 wieder weniger Niederschläge gefallen als im vieljährigen Mittel. Die zunehmende Wasserknappheit ist für viele landwirtschaftliche Betriebe in Bayern bereits zum existenzbedrohenden Problem geworden.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Internationaler Artenschutz made in Wülfrath
SAVE Wildlife Conservation Fund feiert sein zehnjähriges Jubiläum
Auf den ersten Blick wirkt der Zweckbau im Wülfrather Gewerbegebiet eher funktional. Kaum einer ahnt, dass seit nunmehr zehn Jahren hinter diesen Mauern internationaler Artenschutz koordiniert wird. SAVE Wildlife hat in dieser Zeit eine Menge auf die Beine gestellt.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Politischer Richtungswechsel für faire Erzeugerpreise jetzt!
Nur neun Länder fordern von dem Bund einen konstruktiven Umgang mit den vorgeschlagenen Marktkriseninstrumenten des EU-Parlamentes
Auf der jüngsten Agrarministerkonferenz (AMK) von Bund und Ländern stand u.a. die Milchmarktpolitik auf der Tagesordnung. Mit Ausnahme von Rheinland-Pfalz kommen alle Länder zu demselben Schluss, dass die Milchpreise häufig nicht auskömmlich sind.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Klöckner versagt beim staatlichen Tierwohlkennzeichen
"Von Beginn an war klar, dass dieses schwache freiwillige Label kein Vertrauen und keine Akzeptanz findet."
Dass die Große Koalition bei der Einführung des im Koalitionsvertrag angekündigten staatlichen Tierwohlkennzeichens versagt hat, geht allein auf das Konto von Julia Klöckner.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
World Refill Day
Politik muss Mehrweg-Systeme zum Standard machen - gegen die Vermüllung und für Klima- und Ressourcenschutz
Anlässlich des World Refill Day fordert das Bündnis "Wege aus der Plastikkrise" die Bundesregierung auf, Abfallvermeidung endlich klar an erste Stelle zu setzen und Mehrwegverpackungen zum Standard zu machen. Nach Angaben von Plastics Europe verbraucht Deutschland europaweit das meiste Plastik.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Die Kunst zu leben" findet neue Heimat in Murnau
Südbayerns Magazin für Gesundheit, Kreativität und Lebensfreude ab sofort im Mankau Verlag
1986 hat Claudia Meißner die Zeitschrift ins Leben gerufen und seitdem vierteljährlich herausgegeben. Nun, nach 35 Jahren, übergibt sie ihr Werk an den neuen Herausgeber Raphael Mankau und Redaktionsleiterin Anna Marguerita Schön und blickt ebenso stolz zurück wie voraus: "Ich bin dankbar für die vielen Begegnungen und Gespräche mit all den wunderbaren Menschen und für die Freude, die es mir bereitet hat, dieses Magazin zu gestalten. Und ich freue mich, dass die 'Kunst zu leben' nun von einem neuen Team weitergeführt wird - mit frischem Wind, wunderbaren Ideen und viel Know-how!"  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Mankau Verlag GmbH, D-82413 Murnau a. Staffelsee Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Nachhaltige Ernährung
Mit alten Landsorten zu verträglicheren Getreideprodukten
Weizennudeln, Weizenbrot und Weizengrieß - ein Großteil der Getreideprodukte, welche die Deutschen zu sich nehmen, besteht aus Weizen. Doch immer mehr Menschen verzichten beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen vorsorglich auf Gluten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Keine Ernährungswende ohne nachhaltige Gastronom*innen
Zukunftsfähig arbeitende Chefs und Chefinnen sind mehr als Zubereiter*innen von Mahlzeiten.
Zum Tag der nachhaltigen Gastronomie (18.6.) verweist Slow Food Deutschland auf die zentrale Bedeutung der Gastronomie für die Transformation unseres Ernährungssystems. Der Verein appelliert an Politik und Verbraucher*innen, Gastronom*innen zu unterstützen, die sich in fairen regionalen Netzwerken engagieren und lokale Märkte stärken.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Hessen sucht "100 KlimaKantinen"
Auf dem Weg zu einer klimaneutralen und gesunden Ernährung
Unsere Ernährung hat nicht nur Einfluss auf unsere Gesundheit, sondern ebenfalls auf das Klima, das Grundwasser, unsere Böden und die Luft sowie auf die Artenvielfalt und das Tierwohl.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Petition an Staatskanzlei übergeben
10.000 Menschen fordern: Solaroffensive statt Schneckentempo in Bayern
Noch im Juni wird in Deutschland das neue Klimaschutzgesetz in Deutschland verabschiedet. Bereits klar ist, dass der Ausbau der Erneuerbaren Energien beschleunigt werden muss - auch in Bayern.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
FIAN und ECCHR reichen Klage gegen KfW Förderbank ein
KfW verweigert Informationszugang zu Menschenrechts- und Umweltauswirkungen bei Investition in Paraguay
Die Menschenrechtsorganisation FIAN reicht mit Unterstützung des European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) beim Verwaltungsgericht Frankfurt am Main eine Auskunftsklage gegen die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
EU-Agrarsubventionen machen Landwirtschaft nicht klimafreundlicher
Die meisten Maßnahmen haben nur ein geringes Klimaschutzpotenzial
Die Gelder für den Klimaschutz aus den EU-Agrarfonds haben nicht dazu geführt, dass die Landwirtschaft weniger Treibhausgase ausstößt. Zu diesem Schluss kommt der Europäische Rechnungshof in einem neuen Sonderbericht.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Goldman-Naturschutzpreis für die "mutigen Frauen von Kruscica"
Flussschützerinnen aus Bosnien-Herzegowina erhalten Goldman Environmental Prize
Maida Bilal hat stellvertretend für die "mutigen Frauen von Krusčica" in der Nacht auf Mittwoch (16 Uhr Ortszeit) den Goldman Environmental Prize 2021, einen mit 200.000 Dollar dotierten, renommierten Umweltschutzpreis erhalten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Der Sommer ist da! Jetzt wird der Garten schnell zur Todesfalle für Wildtiere
Die Deutsche Wildtier Stiftung rät zum Schutz der Wildtiere zu weniger Technik und viel mehr Mut zur Wildnis
Wochenlang erfreute das junge, verspielte Eichhörnchen die ganze Familie; dann lag es eines Morgens tot in der Regentonne. Es war ertrunken. Eine Abdeckung oder ein langer Stock hätte das Drama verhindern können.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
EU: erste Weichenstellung für Zulassungsverlängerung
Glyphosat und kein Ende?
Die Europäische Union hat einen ersten Schritt hin zu einer erneuten Zulassungsverlängerung für BAYERs Herbizid Glyphosat unternommen. Das machte die österreichische Initiative Global 2000 publik.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Torffreie Erde hilft gegen Trauermücken
Zwei Profi-Gärtner und TV-Moderatorin Sabrina Nitsche geben im neuen FNR-Video Tipps zum richtigen Gärtnern ohne Torf
Zimmer-, Beet- und Balkonpflanzen kann man erfolgreich selbst in torffreier Erde kultivieren. Wenn man etwas mehr gießt und auf regelmäßiges Düngen achtet, bietet die torffreie Erde unterm Strich sogar Vorteile. Das sagen die beiden Profi-Gärtner Peter Opschroef und Christoph Schönges im neuen Video der FNR.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Der versteckte Solardeckel muss weg
Sofortige Anhebung der Erneuerbaren Ausbauziele noch vor der Wahl nötig
EUROSOLAR fordert Bundeswirtschaftsminister Altmaier zu einer sofortigen Anhebung der Ausbauziele für Erneuerbare Energien noch vor der Bundestagswahl auf. Wir haben keine Zeit zu verlieren, sie läuft uns davon.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Streamen statt schlummern: Jeder Zweite lenkt sich nachts ab
Schlafstörungen laut KKH-Daten auf dem Vormarsch - Corona-Krise belastet zusätzlich
Wenn das Gedankenkarussell kreist und die Augen einfach nicht zufallen wollen, versuchen seit der Corona-Krise immer mehr Menschen, sich mit Smartphone & Co. abzulenken. Das ist das Ergebnis einer forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

24.06.2021
Globaler Profit versus Gesundheit? Prof. Dr. Klaus Buchner und Dr. Monika Krout zeigen, was bei 5G verschwiegen wird und wie wir uns vor den Gefahren schützen können


Lieferkette von Baumwolle womöglich bald im Labor nachvollziehbar Projekt Textile-Tracker mit Proben von Cotonea startet


23.06.2021
Wir sind bunt O2 Tower in München erstrahlt in Regenbogenfarben


Die Ruhe vor dem Sturm 3 Tipps für eine Marketingstrategie nach der Pandemie


22.06.2021
Sichere Wasserstofflösungen für klimafreundliche Stadtquartiere TÜV SÜD begleitet Vorzeigeprojekt in Esslingen


FNG-Marktbericht 2021 bestätigt ForestFinance - Nachhaltige Investments der Privatanleger steigen um 117 %

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards bringt Mehrweg-Kreislauf-Modell mit den richtigen Standards in Schwung Nach fast fünf Jahren sind die FairCup-Mehrweg-Gebinde reif für den Einsatz im Lebensmittel-Handel


Nachhaltige Give-Aways Baumwolltaschen in GOTS- und Fairtrade-Qualität


21.06.2021
Erfolgreich Bloggen Mit diesen 4 Tipps gelingt Ihr Blog


Mut sieht anders aus Union drückt sich bei Wahlprogramm um Antworten

Vor 50 Jahren: Das erste Umweltprogramm einer Bundesregierung Der Wegbereiter war Willy Brandt


Streamen statt schlummern: Jeder Zweite lenkt sich nachts ab Schlafstörungen laut KKH-Daten auf dem Vormarsch - Corona-Krise belastet zusätzlich

EU-Agrarsubventionen machen Landwirtschaft nicht klimafreundlicher Die meisten Maßnahmen haben nur ein geringes Klimaschutzpotenzial


FIAN und ECCHR reichen Klage gegen KfW Förderbank ein KfW verweigert Informationszugang zu Menschenrechts- und Umweltauswirkungen bei Investition in Paraguay

Weltflüchtlingstag 70-Jahre Genfer Flüchtlingskonvention ist gleichermaßen Grund zum Feiern und zur Mahnung

Tariffreie Zone Amazon ist nicht akzeptabel Beate Müller-Gemmeke zu den Streiks der Gewerkschaft ver.di an mehreren Amazon-Standorten anlässlich des "Amazon Prime Day"

Viel Sonne, viel Ozon UBA-Erklärfilm: Ozon - Schützende Schicht und giftiges Gas

"Die Kunst zu leben" findet neue Heimat in Murnau Südbayerns Magazin für Gesundheit, Kreativität und Lebensfreude ab sofort im Mankau Verlag


19.06.2021
Hessen blüht! Kampagne "Bienenfreundliches Hessen" weiter erfolgreich: Anteil an Blühflächen im Land erneut gesteigert

Bürger zur Sonne, zur Freiheit Ein Kommentar von Franz Alt