Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
  
 
HOME | Top-Events | Essen & Trinken alle Events
Um unter unseren Events die gesuchte Veranstaltung zu finden, können Sie in unserer Event-Suchmaschine nachfolgende Eigenschaften auswählen:
 
Stichwort:     Zeitraum ab:   
Ort bzw. PLZ:    Art der Veranstaltung: 
Hilfe   neue Suche
Anzeige
Wenn Sie Events zu bestimmten Themen eingrenzen wollen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung.

"Fairness verbindet" - Faire Woche 2006 macht mobil
(Festakt)
Wann? 18.09.2006 - 30.09.2006
Wo? D- , über 1000 Veranstaltungen an verschiedenen Orten
Was? Faire Mango-Parties, Radiospots und Fußballturniere -
vom 18. bis 30. September 2006 findet die fünfte bundesweite Faire
Woche statt. In über tausend Veranstaltungen werden Weltläden,
Supermärkte, Initiativen, Gastronomie, Verbände und Einzelpersonen
den Fairen Handel mit den Ländern des Südens der Öffentlichkeit näher
bringen. Besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf Aktionen von
Jugendlichen für Jugendliche.

Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul wird als
Schirmherrin die Faire Woche eröffnen. Unter dem Motto "Fairness
verbindet" sind alle Verbraucher auch in diesem Jahr wieder herzlich
eingeladen, sich und andere über den Fairen Handel zu informieren,
und sein vielseitiges Produktsortiment kennen zu lernen.

Mit Probieraktionen, Infoständen, Kochwettbewerben und zahlreichen
weiteren Veranstaltungen können sich interessierte Konsumenten von
der Hochwertigkeit fair gehandelter Produkte überzeugen. Die
verschiedenen Aktionen sollen gleichzeitig deutlich machen, dass
hinter jedem fairen Produkt im Verkaufsregal die persönliche
Geschichte eines Kleinbauern oder einer Arbeiterin in Afrika,
Lateinamerika oder Asien steht.

Der Aufruf "Werde Botschafter des Fairen Handels" lädt in diesem
Jahr besonders Jugendliche ein, aktiv zu werden. Denn mit ihrem
Engagement tragen sie dazu bei, dass Menschen in den Ländern des
Südens bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen haben. Unter
www.fairewoche.de finden sich pfiffige Aktionstipps, ein umfassender
Serviceteil und ein Aktionskalender, in den alle Aktiven ihre
Veranstaltungstermine eintragen können. Die schönsten Aktionen von
jugendlichen Teilnehmern werden zudem mit attraktiven Preisen
belohnt.

Die Aktionswoche rund um den Fairen Handel wird vom
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
(BMZ), dem Evangelischen Entwicklungsdienstes (eed), von Brot für die
Welt und dem Bischöflichen Hilfswerk MISEREOR finanziell gefördert.

Der Faire Handel hat das Ziel, mit Hilfe von fairen Preisen,
partnerschaftlichen Handelsbeziehungen und umweltgerechten
Anbaumethoden zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der
Produzentengruppen im Süden beizutragen.
Wer?
Veranstalter:
TransFair e.V.
Remigiusstr. 21 , 50937 Köln
Tel: 0221- 94 20 40 0 / Fax: 0221 - 94 20 40 40
Email: info@transfair.org
URL: www.transfair.org

 
 
  Aktuelle Events
 
09.08.2021
L17 2021 Lehmbackofenbau
Ganzlin OT Wangelin (Workshop)
26.08.2021
Kinostart "Now"
deutschlandweit (Film-Vorführung)
L19 2021 Einführung Lehmputze
Ganzlin OT Wangelin (Workshop)
27.08.2021
Der Nordosten baut grün
Ganzlin OT Gnevsdorf (Ausstellung)
03.09.2021
6. ECOmobil-Gala Schwetzingen
Schwetzingen (Verkaufsausstellung)
12.09.2021
Sonderführungen anläßlich Tag des Offenen Denkmals
Ganzlin OT Gnevsdorf (Ausstellung)