Zurück zur ECO-World Startseite
 Bäckereien
 Backzutaten
 Bier
 Biobauern
 Brot, Zwieback, Knäckebrot
 Brotaufstriche, Marmeladen
 Café
 Catering
 Cerealien
 Convenience, Fertiggerichte, Nudeln
 Dressings, Saucen, Senf
 Eine-Welt-Handel, Import/Großhandel
 Eine-Welt-Läden
 Ernährung & Kochen
 Fisch
 Fleisch & Wurst
 Fleischereien
 Food Coops & Verbrauchergemeinschaften
 Geschirrverleih
 Getränke, alkoholfrei
 Getreideverarbeiter
 Gewürze
 Imkereiprodukte
 Kaffee & Kakao
 Knabbereien & Süßwaren
 Kochschulen
 Konditoreien
 Kräuter & Kräutertees
 Landbau, Zubehör
 Märkte
 Makrobiotik
 Milch, Joghurt & Käse
 Naturkost Großgebinde
 Naturkost Großhandel
 Naturkost Hersteller
 Naturkost im Hofladen
 Naturkost Lieferservice
 Naturkostläden
 Reformkost, Hersteller/Großhändler
 Reformkost-Einzelhandel
 Restaurants
 Sekt
 Sojaprodukte
 Speiseöle
 Spirituosen
 Tee
 Vegane Produkte
 Weinbau
 Weinhandel & Weinversand


Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








 
HOME | Top-Thema | Essen & Trinken | Weinbau | alle Grundlagen und Sachinformationen zum Thema
Um aus den Adressen ökologischer Bezugsquellen die für Sie richtigen zu finden, können Sie nachfolgende Eigenschaften auswählen...
 
Stichwort 
Ort oder PLZ
Bundesland
   
  Hilfe   neue Suche 
Anzeige
... oder Ihre Suche nach Themen und Rubriken in der Navigation links oben einschränken
 
Rubrikeninfo:   Essen & Trinken|Weinbau
Edle Tropfen aus der Natur
Weinbau
Neben den Richtlinien liegt das vor allem an den Menschen, die sich der Entstehung der Weine widmen. Viele der Arbeitsschritte werden von Hand gemacht. Das schont Boden, Rebstock und Traube.

© Ulrich Lieber/pixelio
Mögliche Qualitätsminderungen werden rechtzeitig erkannt und ein Großeinsatz gegen Schädlinge schon im Vorfeld verhindert. Selbstverständlich dürfen keine chemisch-synthetischen Spritzmittel und Düngemittel verwendet werden. Mit ökologischem Weinbau lassen sich keine Höchsterträge erwirtschaften. Biologisch mit Kompost und Grünsaaten gedüngte Reben sowie individuelle Ertragsbeschränkungen sind die Basis für hohe und dauerhafte Qualitäten. Ein ökologisch bewirtschafteter Weinberg liefert weniger, dafür jedoch umso besseren und bekömmlicheren Wein! Das schmecken und spüren Sie - auch am nächsten Tag.

Ökologischer Weinbau bedeutet:

  • Wiederherstellung, Erhaltung und Steigerung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit durch geeignete Kulturmaßnahmen und Bodenbearbeitung,
  • Konsequenter Verzicht auf chemisch-synthetische Dünger,
  • Erziehung gesunder, widerstandsfähiger Pflanzen ohne den Einsatz von organischen Fungiziden,
  • Förderung und Mehrung der Artenvielfalt der Pflanzen- und Tierwelt im Ökosystem Weinberg durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Herbizide und Insektizide,
  • Verwendung schadstoffarmer Rohstoffe und Wiederherstellung eines weitgehend geschlossenen Produktionskreislaufs,
  • Reduzierung der Gewässer- und Bodenbelastung (z. B. durch Verzicht auf Nitrate, Phosphate und Pflanzenschutzmittel),
  • Ablehnung genmanipulierter Pflanzen (Reben und Begrünungspflanzen),
  • Schaffung einer sicheren Existenz auf Basis befriedigender Lebensbedingungen. (Quelle Ecovin)


Bitte beachten Sie auch die Rubriken:
Weinhandel & Weinversand, Sekt, Naturkostläden, Spirituosen

 

 
 
 
  Adress aktuell
 FB France-Bike GmbH 
D-47623 Kevelaer

France-Bike
  

 EcoFinia GmbH VIVANI Schokoladen
D-32051 Herford

 CLAYTEC GmbH & Co.KG 
D-41751 Viersen

 more presents e.K. 
D-22763 Hamburg

GOTS Baumwolltaschen
  aktuelle Adressbücher
  ECO-World -
Bewusst besser leben.
Können wir mit Luxus die Welt retten? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern?

Cover ECO-World 2014