Ein Service von
www.ECO-World.de
Rubrik:  Mobilität & Reisen
Grün reisen? Na, klar!
TAGWERK macht's möglich.
"Mit unseren Reisen sprechen wir Menschen an, die sich für Ökologie, andere Menschen und ihr soziales Umfeld interessieren, die gerne wandern oder radfahren, auf gutes Essen wert legen und auch mal lustig sein wollen."

Seit 1994 gibt es die TAGWERK-Reisen. Mit Ihren Zielen - sowohl den Orten als auch den Ideen und Vorsätzen - überzeugen sie zunehmend Erholung Suchende und Urlauber. Zu Fuß und per Fahrrad wird gereist; von Bio-Bauer zu Bio-Bauer oder, je nach Reiseroute, von Öko-Projekt zu Öko-Projekt. Anstrengendes Ge(s)trampel und biedere Belehrerei? Selbstverständlich nicht. Spaß, Abenteuer und Erholung kommen nicht zu kurz - erst recht nicht, wenn man ökologisch reist.

Auf Pfaden, die abseits vom Massentourismus liegen, lernt man hautnah die Gegend, deren natürliche Schönheiten und deren Bewohner ebenso wie deren Küche kennen. Gereist wird in der Region oder in die Ferne: "Die Touren sollen Kontakte herstellen zwischen den Erzeugern und Verbrauchern [...]. Viele Kinder wissen ja nicht einmal mehr, wo Eier, Milch und Getreide herkommen.", erläutert TAGWERK Geschäftsführer Rudi Oberpiller. 2002, anlässlich des Internationalen Jahres des Öko-Tourismus radelten er und acht Begleiter sogar bis Griechenland, aber ansonsten werden weite Strecken mit dem Schiff, dem Zug oder im Kleinbus zurückgelegt.

Erfolgreich trägt das Unternehmen auf diese Weise zur Ökowende in den Köpfen bei. Doch leider werden Sozial- und Umweltverträglichkeit des Tourismus noch immer kaum in der Öffentlichkeit diskutiert. Das Ziel von TAGWERK? 20 % Ökologie. - Im Tourismus, in der Landwirtschaft, bei der Energiegewinnung.

Das TAGWERK-Hotel
Ökologisch übernachten und Urlaub machen in ruhiger Lage nicht weit von München: Komfortable und umweltfreundlich eingerichtete Zimmer laden zu einem erholsamen Aufenthalt ein. Auch für Tagungen oder Vorträge, Schulungen und Seminare bietet das Haus passende und Räumlichkeiten. Konsequent nach ökologischen Gesichtspunkten erbaut, bekam 1998 es den Ökobaupreis.
Kontakt:
TAGWERK-Ökoservice GmbH,
Siemensstr. 2, 84405 Dorfen
Tel.08081/9379-56, Fax 0081/9379-55
tagwerkzentrum@t-online.de

 
Lesen Sie weiter auf www.ECO-World.de, dem Portal für ein bewusst genussvolles Leben & ökologisch nachhaltiges Handeln.