Ein Service von
www.ECO-World.de
Rubrik:  Gesundheit & Wellness
Ein natürlicher Feuerlöscher gegen Sodbrennen
Luvos-Heilerde: schnelle Hilfe dank herausragender Säurebindungskapazität (25mVal)
Mit der sanften Kraft der Natur hilft Luvos-Heilerde, das einzige in Deutschland zugelassene Naturarzneimittel mit dem Wirkstoff Heilerde gegen Sodbrennen, säurebedingte Magenbeschwerden und Durchfall. Bereits ein Teelöffel (ca. 6,5 Gramm) des seit Generationen bewährten "natürlichen Antazidums" reicht aus, um einen Gutteil der Salzsäure zu neutralisieren, die der Magen im Laufe eines Tages produziert - schnell, effektiv und ohne bekannte Nebenwirkungen.

Der Grund hierfür liegt in der herausragenden Säurebindungskapazität (SBK) des Luvos-Heilerde Pulvers. Dieser Wert beziffert die Fähigkeit eines Antazidums, Säure zu neutralisieren bzw. zu binden. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) empfiehlt für eine Einzeldosis eines Antazidums eine Säurebindungskapazität von 25 mVal. Dieser Wert wird bereits mit einem Teelöffel (ca. 6,5 Gramm) Luvos-Heilerde Pulver erreicht.

Heilerde ist nicht Heilerde!
Basis der Luvos-Heilerde ist naturreiner Löss - ein feines Gesteinspulver, das seinen Ursprung in der Eiszeit hat -, der getrocknet und anschließend ohne chemische Zusätze zu einem hochfeinen Pulver gemahlen und gesiebt wird. Grundsätzlich gilt: Je feiner der Mahlgrad, desto größer die innere Oberfläche der Heilerde und desto ausgeprägter ihre Fähigkeit, Bakterien, Schadstoffe und dergleichen wie ein Schwamm zu adsorbieren (anzulagern) und absorbieren (aufzusaugen). Allerdings lohnt es sich, genau hinzuschauen. Denn wie bei Schwämmen auch sind diese Fähigkeiten bei Heilerde unterschiedlich ausgeprägt. Der für die Herstellung der Luvos-Heilerde verwendete Löss besticht dank seiner einzigartigen Mischung aus natürlichen Mineralien und Spurenelementen durch eine herausragende Säurebindungskapazität - im Gegensatz zu anderen sogenannten Heilerden, die bei Sodbrennen wenig oder gar nicht helfen.

Aufgrund ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sollte Luvos-Heilerde in keiner Haus- oder Reiseapotheke fehlen. Besonders praktisch für unterwegs: Luvos-Heilerde Kapseln, in Deutschland als einziges Naturarzneimittel mit dem Wirkstoff Heilerde zugelassen gegen Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Die verschiedenen Luvos-Heilerde Produkte sind erhältlich in Apotheken, Reformhäusern, ausgewählten Drogerien und Drogerie-Fachabteilungen.

Tritt Sodbrennen allerdings häufiger auf, kann es zu einer Entzündung der Speiseröhre und anderen ernsthaften Folgeerkrankungen kommen. Deshalb sollte man in diesem Fall unbedingt den Arzt aufsuchen, um der Ursache auf den Grund zu gehen und mögliche Folgeerkrankungen zu vermeiden.

Weitere Informationen im Internet unter www.luvos.de.

 
Lesen Sie weiter auf www.ECO-World.de, dem Portal für ein bewusst genussvolles Leben & ökologisch nachhaltiges Handeln.