Ein Service von
www.ECO-World.de
Rubrik:  MODE & KOSMETIK
Dr.Hauschka Handcreme
Im Handumdrehen zarte Hände
Im Handumdrehen
zart und weich
mit Dr.Hauschka Handcreme
geht das gleich.


Nun ist sie also wieder da: diese kalte Jahreszeit, in der Schals, Mützen und Handschuhe Hochkonjunktur haben. Draußen trieft die Nase in der nass-kalten Luft, und in den geheizten Räumen wird die Haut trocken. Eine Jahreszeit, in der man sich nach einer schützenden Hülle sehnt, die einen sowohl vor Kälte als auch trockener Luft bewahrt. Die Hände sind jetzt besonders strapaziert, wenn sie ohne Handschuhe der kalten Luft ausgesetzt sind, und freuen sich über eine reichhaltige Pflege.

Dr.Hauschka Handcreme verleiht einen natürlichen Schutz. Was sie so unvergleichlich macht, ist ihre fein duftende, geschmeidige Konsistenz und eine Gesamtkomposition, die sie schnell und vollständig in die Haut einziehen lässt, ohne nachzufetten. Im Handumdrehen sind wintermüde Hände wieder zart und weich.

Wie ein unsichtbarer Handschuh legt sich die Dr.Hauschka Handcreme schützend um die Hände. Wertvolle pflanzliche Öle und Wachse wie Jojoba- und Mandelöl, Bienenwachs, Erdnuss- und Weizenkeimöl verwöhnen strapazierte und raue Hände mit dem Besten aus der Natur. Ausgewählte Heilpflanzen wie Wundklee, Karotte und die Goethe-Pflanze Bryophyllum helfen der Haut, sich zu regenerieren. In den Wurzeln des im Sommer üppig blühenden Eibisch finden sich feuchtigkeitsbindende Schleimstoffe, die in der Dr.Hauschka Handcreme reichhaltig für Feuchtigkeit sorgen und gleichzeitig Entzündungen mildern.

Dr.Hauschka Handcreme - schützend und pflegend

Die Dr.Hauschka Handcreme pflegt strapazierte, raue Hände mit wertvollen pflanzlichen Ölen und ausgewählten Heilpflanzenauszügen wie der schon von Goethe geschätzten Bryophyllum-Pflanze (Brutblatt). Das Besondere dieser Handcreme ist, dass sie schnell einzieht ohne nachzufetten. Gerade von Menschen, die sich mehrmals täglich die Hände eincremen, weil sie berufsbedingt häufig die Hände waschen müssen, wird diese Eigenschaft hoch geschätzt. Eibischwurzel spendet Feuchtigkeit und mildert Entzündungen. Ihre Hände werden wieder geschmeidig und zart.

Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Glycerin, Auszug aus Eibisch, Mandelöl, Auszüge aus Wundklee und Karotte, Fettalkohole, Bienenwachs, Auszug aus Schlehenblüten, Erdnussöl, Jojobaöl, Weizenkeimöl, Bentonit, Lactose, Auszug aus Bryophyllum, Ätherische Öle, Lecithin, Xanthan.


 
Lesen Sie weiter auf www.ECO-World.de, dem Portal für ein bewusst genussvolles Leben & ökologisch nachhaltiges Handeln.