Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 233
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 23.04.2018) Mobilität & Reisen:
    Fahrrad-Demonstration für ein Rad-Gesetz
    ADFC-Radsternfahrt lockt 5.000 Teilnehmer*innen auf die Straßen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Bei strahlendem Sonnenschein und bester Stimmung fuhren bei der diesjährigen ADFC-Radsternfahrt am Sonntag rund 5.000 Teilnehmende aus der gesamten Metropolregion München auf autofreien Straßen durch die Landeshauptstadt.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 12.04.2018) Mobilität & Reisen:
    Große Sternfahrt für "Ein Rad-Gesetz für Bayern!" nach München
    ADFC startet mit Fahrrad-Demo und Podiumsdiskussion in die Radlsaison
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Am Sonntag, den 22. April, bringt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Radfahrende aus der gesamten Metropolregion München zu seiner diesjährigen Rad-Sternfahrt zusammen. Von über 60 Startpunkten aus erobern bayerische Radfans die Stadt und sammeln sich an einem der vier Treffpunkte in der Landeshauptstadt.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Verband/Verein vom 14.02.2018) Essen & Trinken:
    Bio-Umsatz knackt 10 Mrd. € - jeder 10. deutsche Hof macht Bio
    Bund und Länder müssen Bio-Schwung der Unternehmen und Bürger nutzen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    "2017 stellten jeden Tag durchschnittlich fünf Bauern eine Landwirtschaftsfläche von etwa 500 Fußballfeldern auf Bio um", kommentiert Peter Röhrig, Geschäftsführer des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), anlässlich der Bilanzpressekonferenz der Bio-Branche zum Start der BIOFACH das starke Bio-Interesse der deutschen Landwirte.  ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 20.01.2018) Mobilität & Reisen:
    Die Verkehrswende beginnt - überall
    Ein Kommentar von Franz Alt
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Die Vermutung, dass das Auto ein billiges Fortbewegungsmittel sei, ist ein frommer Selbstbetrug. Ein durchschnittlicher Arbeitnehmerhaushalt zahlt in Deutschland ein Fünftel seines Nettoeinkommens fürs Auto. Autofahren ist teuer, umweltzerstörend und lebensgefährlich.   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Verband/Verein vom 05.01.2018) Politik & Gesellschaft:
    BÖLW zum Start der Sondierungen
    Große Koalition muss Umbau von Landwirtschaft & Ernährung anpacken
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    "Wir erwarten von Union und SPD, dass Landwirtschaft und Ernährung bei ihren Sondierungsgesprächen als Top-Themen behandelt werden. Das ist wichtig, denn Essen und der Schutz unserer Ressourcen wie Trinkwasser, Boden und Klima geht alle an", sagt Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) anlässlich der am Sonntag startenden Gespräche und betont: "Wenn Union und SPD bei den Verhandlungen ihren Glyphosat-Zwist beilegen wollen, sind sie gefordert, einen zukunftsweisenden Weg für die Landwirtschaft zu bahnen.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 18.10.2017) Essen & Trinken:
    Top-Thema Landwirtschaft & Ernährung
    Neue Bundesregierung muss Umbau anpacken
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Verantwortungsvolles Regieren bedeutet, sich den großen Herausforderungen zu stellen und sich für starke ländliche Räume, eine umwelt- und klimafreundliche Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung einzusetzen, die Bauern und Lebensmittelunternehmern Perspektiven gibt und die den Erwartungen der Bürger gerecht wird.  ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 19.05.2017) Mobilität & Reisen:
    ADFC-Fahrradklima-Test 2016
    Münster verliert Sympathiepunkte, Karlsruhe bei Fahrradfreundlichkeit fast gleichauf
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das "Kundenbarometer" der Radfahrenden in Deutschland. Über 120.000 Bürgerinnen und Bürger haben an der siebten Umfrage des ADFC teilgenommen und die Fahrradfreundlichkeit von mehr als 500 Städten bewertet. Heute wurden im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die fahrradfreundlichsten Städte Deutschlands ausgezeichnet. Aber auch die Kritik der Radfahrenden wurde intensiv diskutiert.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 14.02.2017) Essen & Trinken:
    Bio in Europa legt weiter zu
    Biomarkt wächst zweistellig, Biofläche steigt auf fast 13 Millionen Hektar an
    [Quelle: Forschungsinstitut f. biologischen Landbau (FiBL), D-5070 Frick]
    Der Biomarkt in Europa wächst weiter; er legte 2015 um 13 % auf knapp 30 Milliarden Euro zu. In der Europäischen Union wurden Biolebensmittel im Wert von 27,1 Milliarden Euro umgesetzt. Fast alle grossen Märkte verzeichneten zweistellige Wachstumsraten. Anlässlich der BIOFACH in Nürnberg, der Weltleitmesse für Biolebensmittel, stellen das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) und die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) die Auswertung der Zahlen des Jahres 2015 vor. Die Daten werden am 15. Februar auf der BIOFACH präsentiert: Messezentrum Nürnberg, Raum Kopenhagen, 17.00 bis 17.45 Uhr.  ... [weiterlesen]
  9. (Artikel freie Autoren vom 26.11.2016) Politik & Gesellschaft:
    Wann gibt es wieder blauen Himmel über Europa?
    Ein Kommentar von Franz Alt
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    In der EU sterben jedes Jahr beinahe eine halbe Million Menschen durch Schadstoffe in der Luft. Feinstaub ist verantwortlich für Asthma und Lungenkrebs.  ... [weiterlesen]
  10. (Artikel freie Autoren vom 28.09.2016) Mobilität & Reisen:
    Mobil ohne Auto -Autofahren wird heilbar
    Die radikalste Verkehrswende findet zurzeit in Skandinavien statt.
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Die Stadt Oslo erklärt soeben: "Die Stadtregierung hat sich zum Ziel gesetzt, dass das Stadtzentrum bis 2019 autofrei wird". Die radikalste Verkehrswende findet zurzeit in Skandinavien statt. Norwegens Hauptstadt will Umwelthauptstadt Europas werden und bis 2020 seine Schadstoffemissionen um 50 % senken.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 233

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

25.04.2018
Lust auf gesunde Lupinen


MADE IN GREEN im Greenpeace-Check Unabhängige Textil-Siegel ermöglichen Verbrauchern nachhaltigere Kaufentscheidungen zu treffen


"Tag des Baumes": ForestFinance hat mehr als 10 Millionen Bäume gepflanzt Ökologie mit Wald


Bienen und andere Insekten effektiv schützen Becker (ÖDP): Neonics-Verbot allein reicht nicht!


24.04.2018
Zukunftsmarkt Crowdinvesting Was müssen Privatanleger beachten?


SAN warnt: Verlust von Bestäubern wird unterschätzt Laut einer Studie sind 75 Prozent der Agrarrohstoffe von Bestäubern abhängig.


Was wirklich beim Abnehmen hilft Die VERBRAUCHER INITIATIVE über wirksame Ernährungskonzepte


23.04.2018
Nachhaltige Mode: Textilhersteller FirstWear bringt erste Kollektion aus Bambus auf den Markt Das Unternehmen setzt sich für eine ökologische und faire Produktion von Kleidung ein.


Fahrrad-Demonstration für ein Rad-Gesetz ADFC-Radsternfahrt lockt 5.000 Teilnehmer*innen auf die Straßen


  neue Partner
 
Hartzkom GmbH
Strategische Kommunikation