Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 18.08.2004
Wiederaufforstungsaktionen in der Türkei (Marmaris)
In den vergangenen Wochen und Monaten wurde der gesamte Mittelmeerraum von heftigen Waldbränden gebeutelt. Riesige Waldflächen, die eine wichtige Funktion für Tourismus, Naherholung und nicht zuletzt auch für das Klima spielten, sind ganz oder überwiegend zerstört. Da es sich bei den betroffenen Ländern, Spanien, Frankreich, Griechenland und der Türkei nicht nur um Europäische Nachbarn, sondern auch um einige der beliebtesten Urlaubsländer deutscher Touristen handelt, besteht auch in der deutschen Öffentlichkeit das Bewusstsein dass hier etwas schlimmes passiert ist.
Um in den betroffenen Ländern möglichst schnell wieder das natürliche Gleichgewicht herzustellen, den Boden vor Erosion und Versandung zu schützen und die Schönheit der Landschaft zu bewahren, müssten schnellstmöglich wieder neue Bäume gepflanzt werden. Leider stehen den zuständigen Regierungen keine ausreichenden finanziellen Mittel zur Verfügung, um die notwendigen Pflanzungen durchzuführen. Insofern herrscht in vielen Ländern eine große Offenheit gegenüber der Möglichkeit, gemeinsam mit privatwirtschaftlichen Unternehmen eine Aktion zu starten.

Die Berliner Umweltschutzorganisation GAIA plant in Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeit und türkischen und deutschen Studenten und Freiwilligen eine Wiederaufforstungsaktion im Herbst 2004. Sieben Wochen lang können sich alle umweltbewussten und Austausch-interessierten Jugendlichen und auch junge Erwachsene an der ersten öffentlich-privaten Wiederaufforstungsaktion beteiligen. Da die Bewerberanzahl die Zahl der Plätze voraussichtlich übersteigen wird, wird die Teilnahme verlost. Ein Hotel vor Ort hat sich bereits zur Stellung von Unterkünften bereit erklärt, weitere Hotels sollten folgen. Bei Interesse an einer Mitwirkung meldet euch bei info@gaia-styles.de, z.Hd. Herr Bublis. Weitere Aktionen findet ihr unter www.gaia-styles.de.

Ort der Aktion ist Marmaris, ein beliebtes Urlaubsziel deutscher Touristen in der Türkei, wo im vergangenen Sommer die Brände große Waldflächen vernichtet haben. Da GAIA gute Kontakte zum türkischen Forstministerium und zur Regierung in Ankara unterhält, ist unser Ziel die 917 Hektar Waldfläche wieder neu zu beleben.
In Europa wäre dies ein bislang einmaliger Fall von ökologischem Engagement eines Unternehmens, der hoffentlich andere begeistert und zu Eigeninitiative aufruft.

EINE GESUNDE UMWELT GIBT ES NICHT ZUM NULLTARIF!!!

GAIA - Sei dabei!

www.gaia-styles.de

_______________________________

GAIA
Pestalozzistrasse 16
10625 Berlin

Tel.: +49.30.3138386
Mobil: +49.172.6860683
Fax: +49.30.3138386
E-mail: info@gaia-styles.de
www.gaia-styles.de


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

14.09.2021
P&G intensiviert Engagement gegen den Klimawandel Klares Ziel bei den Treibhausgasemissionen: Net Zero bis 2040


Wintercamping in Österreich Tipps für Campingurlaub zur kalten Jahreszeit

Glyphosat im Honig Schadensersatzfrage weiter offen

"Lasst Kinder selbständig und sicher Fahrrad fahren!" Kidical Mass plant am 18. und 19. September Aktionen

13.09.2021
Für einen agrarpolitischen Richtungswechsel Bäuerinnen und Bauern der AbL übergeben Forderungen und Erntedankkronen


"Wählt für unsere Zukunft!" Der Jugendrat der Generationen Stiftung geht auf Wahlkampftour durch Deutschland


Gründen ist nicht mehr nur Männersache Männer waren in der deutschen Gründungsszene lange unter sich - das scheint sich nun zu ändern.

Die Bankrotterklärung der NATO-Politik durch US-Präsident Biden Ein Kommentar von Franz Alt

Von der Straße bis zur Schulbank BN und Deutsche Umwelthilfe werfen bayerischer Staatsregierung Versagen beim Klimaschutz vor

Münchner Klimaherbst (18.9.-31.10.2021) Schmeckts? Klima geht durch den Magen


Ressourcenschonung Upcycling-Startup Airpaq nimmt gebrauchte Rucksäcke zur Wiederverwertung zurück


Mehr Nachhaltigkeit im Büro Das neue DURABLE Blauer Engel Sortiment


10.09.2021
Abstimmung zur "Farm to Fork"- Strategie DBV-Verweigerungshaltung ist Bärendienst für die Landwirtschaft

Verbandsklagerecht in Gefahr Sieben Umweltverbände kritisieren die Regierungsparteien

Macht euch der Erde untertan Ein Kommentar von Franz Alt

Kampf gegen Biodiversitätsverlust und Klimawandel Weltnaturschutzunion fordert entschlossenes Vorgehen

09.09.2021
Bewässerung von Stadtbäumen Wasser sparen mit smarten Bewässerungssystemen


World Cleanup Day 2021 Institut für Ozean Plastik Recycling geht mit Sammel-App "Clean Up Now" an den Start

Garzweiler-Paragraph im Kohleausstiegsgesetz verfassungswidrig Rechtsgutachten bestätigt Kritik

Massentierhaltung hat keine Zukunft Einladung zur Kundgebung des Agrarbündnisses Bayern am 16. September 2021