Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Politik & Gesellschaft alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECOreporter.de AG, D-44141 Dortmund
Rubrik:Politik & Gesellschaft    Datum: 11.04.2019
Klimaschutz ist bestes Zukunfts-Investment:
Spenden für Klimawende-Schülerinitiative "Fridays for Future"!
Derzeit demonstrieren jeden Freitag bundesweit über einhundertausend Schülerinnen und Schüler für die Klimawende. Dem Veranstalter, die Schülerinitiative "Fridays for Future", entstehen jedoch vielfältige Kosten. So u.a. für den Druck von Flugblättern und Plakaten oder der Miete von Bühnen und Lautsprecher etc. Wer "Fridays for Future" unterstützen möchte, sollte spenden. Denn ein besseres Zukunfts-Investment gibt es nicht! Bis 200 € reicht dem Finanzamt eine Überweisungskopie auf das Spendenkonto DE59 7002 0500 2002 0002 00, weitere Infos finden Sie unter https://fridaysforfuture.de/spenden/

GLS-Bank mit Spendenkonto für "Fridays for Future":
Weil Schüler für die Freitagsdemos Schule schwänzen, drohen ihnen in vielen Städten Bußgelder. Die GLS Bank startete deshalb eine Aktion, um betroffene Schülerinnen und Schüler zu unterstützen. Wer "Fridays for Future" helfen möchte, kann auch Geld auf ein Konto der peer-to-peer-Plattform des Vereins fairsichern community e.V. überweisen unter www.gls.de/privatkunden/fuer-mut-und-klimaschutz/
Die Zahlungen gehen ohne Abzug an "Fridays for Future" in München. Über die Verwendung der Gelder entscheiden drei Münchener Organisatoren von "Fridays for Future" gemeinsam, siehe https://www.ecoreporter.de/artikel/gls-bank-spendenkonto-fur-fridays-for-future/
Wer "Fridays for Future" mehr als 200 € spenden will, kann Spendenquittungen unter spenden@fridaysforfuture.de anfordern.

________________________________________

Über ECOreporter und ECOreporter.de:
ECOreporter untersucht den Markt der nachhaltigen Geldanlagen seit 1997, erfasst und analysiert kontinuierlich Marktdaten. Die Seite ECOreporter.de ist das führende Ökofinanz- Onlineportal in Deutschland. Die Dortmunder ECOreporter GmbH ist ein inhabergeführtes Verlagshaus, das Publikationen über nachhaltiges Investment erstellt. Anleger und Profis finden auf ecoreporter.de unabhängige und aufbereitete Informationen über nachhaltige Geldanlagen und Investments.


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.04.2019
Der Beruf des Imkers wird im Zuge des Umweltbewusstseins immer beliebter Honig galt schon in der Antike als flüssiges Gold


16.04.2019
10 Jahre Gemeinsam für Gando - 10 Jahre nachhaltige Entwicklungshilfe in Afrika Seit 2009 unterstützt Hevert die Bauprojekte des Architekten Diébédo Francis Kéré in seinem Heimatdorf Gando im westafrikanischen Burkina Faso mit der Aktion "Gemeinsam für Gando - 1 Cent je verkaufter Arzneimittelpackung".


Cholesterinbombe oder Gesundheitspaket? Irrtümer rund um den Mythos Hühnerei

15.04.2019
Extinction Rebellion muss sein Klimakrise ist für Millionen längst eine Frage des Überlebens

Auf geht's - Wir tun was für (Wild-)Bienen! Bundesweiter Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen!" startet erfolgreich


Gorleben/Endlagersuche Atommüllproblem nur solidarisch lösbar

Neuer UMID: Fußverkehr stärken und fördern Die neue Ausgabe der Zeitschrift UMID beschäftigt sich mit dem Thema Fußverkehr

12.04.2019
Maßnahmen für den Ökolandbau dürfen keine Mogelpackung sein LVÖ Bayern zum von der Staatsregierung angekündigten Maßnahmenpaket zum Schutz der Biodiversität

STADTLANDBIO 2019 Nachlese zum Kongress


  neue Partner
 
POLYCORE Werbeagentur GmbH
Agentur für eine bessere Welt
SOLAR-professionell
Kommunikation & Marketing im Grünen Bereich