Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Geld & Investment alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 1157
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 11.07.2024) Geld & Investment:
    Einordnung nach SFDR nicht geeignet, um Auskunft über den Nachhaltigkeitsanspruch von Finanzprodukten zu geben
    FNG-Marktbericht 2024 zeigt Schwachstellen der SFDR (EU-Offenlegungsverordnung) auf
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    In der diesjährigen Analyse zeigt der FNG-Marktbericht 2024 anhand der Eurosif-Methodik, dass die Einordnung von Finanzprodukten gemäß der SFDR (Sustainable Finance Disclosure Regulation, deutsch: Offenlegungsverordnung) keine Auskunft über deren Nachhaltigkeitsanspruch gibt. So zeigt die Erhebung, dass auch einzelne Artikel-6-Produkte, die nach der SFDR als nicht nachhaltig verstanden werden, nach der Eurosif-Methodik als Produkte mit ambitionierterem Nachhaltigkeitsansatz gewertet werden können und Artikel-9-Produkte unter allen vier Ambitionsniveaus vertreten sind.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 14.06.2024) Geld & Investment:
    Engagement Report 2023:
    Erste Asset Management setzt sich für die Adressierung von Biodiversitätsrisiken bei Bayer AG ein
    [Quelle: Erste Asset Management GmbH, A-1100 Wien]
    Im aktuellen Engagement Report 2023 stellt die Erste Asset Management (Erste AM) nicht nur ihr integriertes ESG-Managementsystem vor, das die Basis für alle nachhaltigen Aktien- und Mischfonds der Erste AM bildet. Die Asset Manager zeigen damit auch, wie sie Unternehmen zu einer nachhaltigeren Ausrichtung ihrer Firmenpolitik bewegen. Teil der Engagement-Mechanik ist unter anderem die Ausübung der Stimmrechte bei Hauptversammlungen, um eine echte Wirkung beim Umweltschutz zu erzielen und zur nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen beizutragen.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Unternehmen vom 03.06.2024) Geld & Investment:
    Oikocredit legt Impact Studie vor
    Umfrageergebnisse von 40.500 Befragten zur Wirkung von nachhaltigen Geldanlagen im inklusiven Finanzwesen veröffentlicht
    [Quelle: Oikocredit Geschäftsstelle Deutschland, D-60385 Frankfurt am Main]
    Die internationale Genossenschaft Oikocredit, die als Pionierin im Impact Investing für nachhaltige Geldanlage in der Entwicklungsfinanzierung steht, hat die Endkund*innen von 34 Finanzdienstleistungspartnern in 15 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika zur Selbsteinschätzung befragt. Die Studienergebnisse hat sie nun veröffentlicht.   ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Unternehmen vom 06.05.2024) Geld & Investment:
    ERSTE WWF STOCK ENVIRONMENT
    Umweltfonds jetzt auch in Deutschland verfügbar
    [Quelle: Erste Asset Management GmbH, A-1100 Wien]
    Mit dem ERSTE WWF STOCK ENVIRONMENT ermöglicht die Erste Asset Management nun auch Anleger:innen in Deutschland, in globale Unternehmen zu investieren, die einen klaren Klima- und Umweltnutzen durch ihre Geschäftstätigkeit nachweisen. Vor allem die Themenfelder Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, Recycling und Abfallwirtschaft, Wasseraufbereitung und -versorgung sowie nachhaltige Mobilität werden in der Strategie des Fonds berücksichtigt. In Österreich gehen der WWF und die Erste AM bereits seit 17 Jahren einen gemeinsamen Weg. Seit 2006 erreicht der Fonds eine überzeugende Performance und bietet interessante Wachstumschancen - sowohl in finanzieller als auch in ökologischer Hinsicht. Anleger:innen sollten dabei aber stets die Risiken beachten, die Investments in Wertpapiere beinhalten.   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Verband/Verein vom 16.02.2024) Geld & Investment:
    KENFO: Neue Recherche zeigt fossile Investitionen des deutschen Atomfonds
    Alle gefundenen Öl und Gasunternehmen wollen ihre fossilen Geschäfte ausbauen und gefährden damit die Pariser Klimaziele
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Portfolio mit Unternehmensd atenbanken zur fossilen Industrie abgeglichen // Staatsfonds investierte nach letztem Stand 771 Mio. € in 107 fossile Firmen // KENFO kann eigene Klimaansprüche nur durch Divestment erfüllen  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.02.2024) Geld & Investment:
    Transformation zur Nachhaltigkeit sozial ausgewogen gestalten
    SVRV-Kurzgutachten Soziale Ungleichheit
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Sachverständigenrat für Verbraucherfragen (SVRV) veröffentlicht heute das Kurzgutachten "Soziale Ungleichheit und Konsum in Deutschland - Herausforderungen für das Konsumverhalten marginalisierter Frauen".   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 04.02.2024) Geld & Investment:
    VdK: Sozial gerechte Klimawende braucht mehr als Klimageld
    Sozialverband VdK fordert gezielte Leistungen für Menschen ohne finanzielle Spielräume
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Debatten um das Klimageld werden immer hitziger. Jetzt wollen die Bundesländer mit einem Antrag die Regierung auffordern, mit der Auszahlung im Jahr 2025 zu beginnen. Zu den aktuellen Diskussionen um das Klimageld sagt VdK-Präsidentin Verena Bentele:   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Unternehmen vom 30.01.2024) Geld & Investment:
    Agrar-PV - neuer Trend in der grünen Geldanlage im Jahr 2024?
    Besonderheiten dieser Geldanlage und erste Angebote
    [Quelle: Grüne Sachwerte - Gesellschaft für ökologisches Investment mbH, D-28199 Bremen]
    Egal ob "Agri-PV" oder "Agrar-Photovoltaik" - es geht um die Energieerzeugung auf einer landwirtschaftlich genutzten Fläche. Nicht nur Landwirte profitieren von der gemeinsamen Flächennutzung, sondern auch Investorinnen und Investoren. Bei dem ökologischen Finanzdienstleister Grüne Sachwerte kann in die Entwicklung oder auch in den Betrieb erster Agrar-Solarparks investiert werden. Wir zeigen folgend die Besonderheiten der Agrar-PV als Geldanlage.   ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.01.2024) Geld & Investment:
    Oxfam-Bericht zur sozialen Ungleichheit
    Die fünf reichsten Männer haben ihr Vermögen seit 2020 verdoppelt, fünf Milliarden Menschen sind ärmer geworden // Superreiche und Konzerne profitieren von Inflation, Kriegen und Pandemie, während die meisten Menschen unter den Folgen leiden
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die fünf reichsten Männer der Welt haben ihr Vermögen seit 2020 mehr als verdoppelt. Das entspricht einem Gewinn von 14 Millionen US-Dollar pro Stunde. Gleichzeitig sind weltweit fast fünf Milliarden Menschen ärmer geworden. Das zeigt der Bericht "Inequality Inc.", den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam zu Beginn des Weltwirtschaftsforums im Schweizer Ferienort Davos veröffentlicht. Darin fordert Oxfam eine Besteuerung großer Vermögen. Es gilt, diese Mittel in den Klimaschutz, den Ausbau von Bildung, Gesundheitsversorgung und sozialer Sicherung zu investieren - hier und weltweit.   ... [weiterlesen]
  10. (Artikel freie Autoren vom 28.12.2023) Geld & Investment:
    Grüner Aktienhandel: Wichtige Aspekte
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der grüne Aktienhandel gewinnt in der Finanzwelt zunehmend an Bedeutung. Nachhaltiges Investieren ist nicht nur ein Trend, sondern eine Notwendigkeit für zukunftsorientierte und umweltbewusste Anleger.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 1157

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.07.2024
"Wir fahren ein Rennen für die Zukunft" Premiere der SailGP Impact Awards für Nachhaltigkeit


17.07.2024
Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet Drei internationale Projekte erhalten »Gulbenkian Preis für Menschlichkeit«


16.07.2024
Impulse für die Kreislaufwirtschaft müssen von allen Akteuren kommen - einschließlich der Bundesregierung. Die Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie ist dafür ein wichtiger Baustein. Der Verband der Deutschen Holzstoffindustrie (VHI) sieht in der Kreislaufwirtschaft einen wichtigen Hebel zur Erreichung der Transformationsziele.


Der Videonewsletter der Möbelmacher Nr. 207 Empfehlung im Feinschmecker; Ausstellungsküche mit Wurm; Esstisch höhenverstellbar; deutscher Nachhaltikgeitspreis die Dritte; Rückenschule;


15.07.2024
Geothermiebeschleunigungsgesetz: Erdwärme kann einen Gang hochschalten

Brauchen wir 30 % Ökolandbau? Zwischenbilanz der LVÖ nach fünf Jahren des erfolgreichen Volksbegehrens "Rettet die Bienen"

Solidarischer Protest gegen Wasserentnahme: Frauen aus Kruscica stärken albanischer Bewegung den Rücken


Ernsthaftes Engagement für die wichtigsten Ziele erforderlich Umfassende Bilanz des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" nach fünf Jahren zeigt: Erste Erfolge sind erreicht, doch die größten Herausforderungen liegen noch vor uns


GROHE Team Ocean stellt Wasserschutz-Mission in Düsseldorf vor


Westlake Vinnolit-Kunden würdigen gemeinsame Fortschritte bei der Dekarbonisierung In diesem Jahr nahmen besonders viele Kunststoffverarbeiter an der jährlichen Bewertung der Polymerhersteller teil.


13.07.2024
Das Paris-Ziel ist noch erreichbar Ein Weckruf für die ganze Welt: Wir brauchen jetzt eine solare Weltrevolution!


12.07.2024
BMEL fördert nachhaltigen und preiswerten Holzmodulbau Özdemir: Ländliche Räume stärken - Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit zusammenbringen

BÖLW erhebt Daten zur Struktur der Bio-Branche in Deutschland Bio als Wirtschaftsfaktor sichtbar machen

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte Anträge von gemeinnützigen Organisationen möglich bis zum 15. September


Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme Innovatives Heat-as-a-Service-Modell wird saubere Energie für die Industrie und Fernwärme weltweit als One-Stop-Shop anbieten


11.07.2024
Start-ups geben Einblicke in ihre Innovationen Blick in die Zukunft am 18. Juli 2024 im Mannheimer MAFINEX-Technologiezentrum


Vom neuen Raumklima "geflasht" Erfolgreicher Auftakt von "Passivhaus on Tour": Vorteile der energetischen Sanierung erlebt


Katrin Eder: "Novelliertes Tiergesundheitsgesetz erleichtert die Bekämpfung von Tierseuchen wie der Afrikanischen Schweinepest" Neues Gesetz löst Landestierseuchengesetz aus dem Jahr 1986 ab - Novellierung soll Tierseuchenprävention stärken

Leitfaden zur wassersensiblen Stadtentwicklung vorgestellt: Unterstützung für Städte und Gemeinden bei der Klimaanpassung


Einordnung nach SFDR nicht geeignet, um Auskunft über den Nachhaltigkeitsanspruch von Finanzprodukten zu geben FNG-Marktbericht 2024 zeigt Schwachstellen der SFDR (EU-Offenlegungsverordnung) auf