Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin
Rubrik:Büro & Unternehmen    Datum: 09.12.2019
"Die Bundesregierung muss die Forderung der Unternehmen ernst nehmen und endlich ein Lieferkettengesetz verabschieden"
Uwe Kekeritz zur Forderung von 42 deutschen Unternehmen nach einem Lieferkettengesetz
Zur Forderung von 42 deutschen Unternehmen nach einem Lieferkettengesetz erklärt Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik:

"Die Bundesregierung muss die Forderung der Unternehmen ernst nehmen und endlich ein Lieferkettengesetz verabschieden. Ein solches Gesetz würde dafür sorgen, dass Umweltverschmutzung und Verstöße gegen die Menschenrechte nicht mehr zu Wettbewerbsvorteilen führen. Außerdem profitieren auch Unternehmen von der Beseitigung rechtlicher Grauzonen. Verbraucherinnen und Verbraucher könnten sicher gehen, dass bei der Herstellung ihrer Produkte die Menschenrechte eingehalten und die Umwelt geschont wurden. In anderen Ländern wie Frankreich, Großbritannien, USA oder den Niederlanden wurden längst entsprechende Maßnahmen verabschiedet. Während auch die Schweiz und Australien nächstes Jahr Gesetze vorlegen werden, zeichnet sich die Bundesregierung durch eine Blockadehaltung in Deutschland, in der EU und sogar auf UN-Ebene aus. Die GroKo sorgt seit Jahren dafür, dass Deutschland auf nationaler und internationaler Ebene auf der Bremse steht, wenn es darum geht, die Ausbeutung von Mensch und Natur in der globalisierten Wirtschaft zu stoppen."

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

28.01.2020
Artenschützer warnen: Tierhandel nach Europa ist Gesundheitsrisiko China ist größter Lieferant für lebende Reptilien in die EU


Die Umwelt im Fokus BDO und Kirchhoff Consult untersuchen die nichtfinanzielle Berichterstattung im DAX 30


Beflügelnde Wanderreisen: Neue Marke Activida geht an den Start


27.01.2020
SanLucar veröffentlicht neuen Bericht zur Unternehmensverantwortung auf der Fruit Logistika Die Sozial- und Umweltinitiativen der Premiummarke für Obst und Gemüse erstrecken sich weltweit an den verschiedenen SanLucar Standorten


Klimaschutz im Flecken Steyerberg: kein Verzicht, sondern mehr Freiheit Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet im November die Gemeinde Flecken Steyerberg als Energie-Kommune des Monats aus

Fünf Schritte zur effizienten Heizung Der Frühling ist die beste Zeit, mit ineffizientem Heizen Schluss zu machen und mit der Planung einer neuen Heizung zu beginnen.

Klimawandel: erlassjahr.de und MISEREOR fordern Entschuldung für von Katastrophen betroffene Staaten Schuldenreport 2020 zeigt weitere Verschärfung der Schuldenkrise


Erstrangiger Einsatz für internationalen Klimaschutz YOKOHAMA-Umweltpolitik führt zur Aufnahme in die "A List 2019"


Neuer Lehrgang für eine neue Schönheit in Wirtschaft und Leben "Quintessenz 2020 - Meisterklasse für Transformations- und Nachhaltigkeitsmanagement" startet im März 2020.


  neue Partner
 
FORUM WASCHEN
Koordinationsbüro beim IKW