Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Gesundheit & Wellness alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Mankau Verlag GmbH, D-82413 Murnau a. Staffelsee
Rubrik:Gesundheit & Wellness    Datum: 01.11.2017
Symbole für die Kinderseele
Die "Neue Homöopathie" eignet sich besonders gut, um Beschwerden und Blockaden vom Säuglingsalter bis zur Pubertät zu behandeln
Von vorgeburtlichen Traumata über typische Krankheiten des Kleinkinds bis hin zu Stresssymptomen bei Schulkindern gibt die neue Taschenbuch-Ausgabe von "Medizin zum Aufmalen für Kinder" zahlreiche Tipps zum kreativen Umgang, der auch die Kinder selbst zum Mitmachen motiviert.

Sieht man sich die Krankheitsentwicklung bei Kindern an, fällt auf, dass ihre gesundheitlichen Probleme denen der Erwachsenen immer ähnlicher werden. Kinder haben oft schon den gleichen Stress, ihr Alltag ist perfekt durchorganisiert und sie zeigen die gleichen Beschwerden: Es gibt Rheuma bei Kindern ebenso wie Krebserkrankungen, Autoimmunkrankheiten und Depressionen. Selbst der Altersdiabetes trifft jetzt schon die Jüngsten. Immer mehr Kinder kommen bereits mit Neurodermitis und anderen allergischen Erkrankungen auf die Welt. Die typischen Kinderkrankheiten wie Windpocken oder Masern dagegen sind "dank" Impfungen und häufigem Antibiotikaeinsatz fast "ausgerottet". Viele Eltern wünschen sich dagegen sanfte Behandlungsmethoden, die die Krankheiten nicht unterdrücken, sondern dem Kind helfen, aus eigener Kraft die Beschwerden zu überwinden. Petra Neumayer und Roswitha Stark zeigen im vierten Band ihrer erfolgreichen Ratgeber-Reihe, wie sich die Erkenntnisse aus der Informationsmedizin für die sanfte Heilung und Entwicklungsförderung vom Säugling bis zum Schulkind nutzen lassen.

Die Selbstheilungskräfte des Kindes anregen
Die Neue Homöopathie beruht in Abgrenzung zur Klassischen Homöopathie auf einer energetischen Zustandstestung des Schwingungsfeldes des Kindes. Jedes Symptom, jede Beschwerde kann als Blockade, als "Widerstand" im Energiefeld interpretiert und via Einhandrute, Pendel oder kinesiologischem Test gemessen werden. So wie die klassische Homöopathie nachweisbare Erfolge zu bieten hat, kann auch die Neue Homöopathie auf eine große Anzahl erfolgreicher Behandlungen von Kindern und Säuglingen zurückgreifen. Sie ist ein Selbsthilfeverfahren, das insbesondere Eltern eine große Palette an Anwendungsmöglichkeiten für ihre Kinder bietet; für leichtere Beschwerden wie Erkältungen, Hals- oder Bauchweh lassen sich oft schnelle Lösungswege finden. Aber auch bei tieferen seelischen Erkrankungen, Ängsten, Verhaltensstörungen und bei schulischen Problemen erzielt die "Medizin zum Aufmalen für Kinder" erstaunliche Ergebnisse und belegt, wie wirksam diese Art der Schwingungstherapie sein kann. Der Einsatz heilender Zeichen und Symbole regt die körpereigene Abwehr und die Selbstheilungskräfte des kindlichen Organismus sanft und nebenwirkungsfrei an. "Medizin zum Aufmalen für Kinder" zeigt an vielen Fallbeispielen, dass diese auf die Schwingungen der Zeichen besonders stark und schon nach kurzer Zeit reagieren.

Wenn Kinder für ihre Eltern erkranken
Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sie sind Menschen mit einer eigenen Wahrnehmungs-, Sinnes- und Gefühlswelt. Und auch ihre "Vernunft" kann nicht mit der eines Erwachsenen verglichen werden. Wer heilende Zeichen und Symbole bei Kindern einsetzen möchten, sollte überlegen, was das eigentliche Anliegen des Kindes ist: "Was wirklich dem Wohle unserer Kinder dient, können wir nur miteinander herausfinden: durch Gespräche mit den Kindern, durch das Sich-in-sie-Hineinfühlen, durch die Bereitschaft, ihre innersten Nöte und Sehnsüchte zu erkennen und auch sehen zu wollen", wissen die beiden Autorinnen. Besonders wenn es sich um außergewöhnliche Beschwerden handelt, um chronische Erkrankungen oder etwa um ständig wiederkehrende Infekte, sollte man sich bewusst die Frage stellen, ob es denn eine Ursache dafür gibt. Nicht selten möchten die Kinder auf unerlöste Themen der Eltern aufmerksam machen - denn auch daran können sie erkranken. Kinder tragen unter Umständen die Konflikte der Personen in ihrem Umfeld aus, die diesen Konflikt nicht lösen konnten oder wollten. Deshalb lassen sich Krankheiten von Kindern manchmal nicht nur direkt lösen, sondern auch indirekt durch Behandlung der blockierten Muster von ihnen nahestehenden Personen.


Buch-Tipp:
Petra Neumayer und Roswitha Stark: Medizin zum Aufmalen 4. Mankau Verlag, 1. Aufl. Oktober 2017, Taschenbuch, 12 x 19 cm, 222 S.,10,90 Euro (D) / 11,30 Euro (A). ISBN 978-3-86374-412-0.

Link-Empfehlungen:
Mehr Informationen zum Ratgeber "Medizin zum Aufmalen 1"
Mehr Informationen zum Ratgeber "Medizin zum Aufmalen 2"
Mehr Informationen zum Ratgeber "Medizin zum Aufmalen 3"
Mehr Informationen zum Ratgeber "Medizin zum Aufmalen 4"
Mehr zu Petra Neumayer
Mehr zu Roswitha Stark
Zum Blog "Heilen mit Symbolen"


Diskussion

Windpocken&Masern (krausintern am 01.11.2017 10:29:28)
Author krausintern
Date 01.11.2017_10:29:28
Subject Windpocken&Masern
Message Schau, schau: Windpocken und Masern u.a. durch Antibiotika fast ausgerottet. Interessante Erkenntnis, dass Viruserkrankungen auf Antibiotika ansprechen. Das ist für mich neu. Aber vielleicht bin ich zu dumm, um das zu begreifen. Bin aber überzeugt, dass es nicht an mir liegt. Ja, gar mancher Schmarrn ist eben unverdaulich!
Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

23.11.2017
Nachhaltig unterwegs VERBRAUCHER INITIATIVE vergrößert Info-Angebot zu Tourismus-Siegeln


21.11.2017
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) verlangt Aufklärung über fehlerhafte Brennelemente in Gundremmingen Prof. Buchner: "Vertuschung des Betreibers RWE ist unverantwortlich"


Natürlich Natur. Aber was ist Natur? Interdisziplinäre Deutungsversuche und Handlungsoptionen. Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 8. bis 10. Dezember 2017

Reparaturen von Haushaltsgeräten sollten steuerlich absetzbar sein UBA legt zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 7-Punkte-Strategie gegen Obsoleszenz vor


Deutschland als klimaschonende Tourismusdestination stärken Anbieter nachweislich klimaschonender Freizeit- und Urlaubsangebote sind zur Bewerbung aufgerufen.


ÖDP zum Abschluss der Bonner Weltklimakonferenz Binder (ÖDP): "Deutschland muss seinen Einfluss in der Welt unter ökologischen Gesichtspunkten wahrnehmen!"


Holzqualität: Astreiner Klang Wie wichtig die Qualität des Holzes ist, wird beim Geigenbau deutlich. Life Forestry erklärt, worauf es ankommt.


Weniger Zucker im Stiefel Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps für Nikoläuse


20.11.2017
Knappe Mehrheit der EU-Staaten für neues Bio-Recht Jetzt muss die Umsetzung des neuen Bio-Rechts überzeugen


  neue Partner