Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Soja, Palmöl, Plantagen
Forderung an die EU: Abholzung der Wälder stoppen
Unser täglicher Konsum hat schreckliche Folgen: Um Rindfleisch, Soja, Palmöl, Kakao und andere Agrarrohstoffe zu produzieren, fallen die Wälder der Erde Motorsäge und Bulldozer zum Opfer. Die Ausweitung der Plantagen und landwirtschaftlichen Betriebe führt auch zu Zwangsräumungen, Gewalt, Sklavenarbeit und Mord an lokalen Gemeinschaften und Umweltschützern.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mobilität der Zukunft
Audi veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2017
Die Welt der Mobilität verändert sich rasant. Der Audi Konzern arbeitet daran, sich für die Zukunft neu zu definieren und den Wandel mitzugestalten. Nachhaltigkeit ist dabei fest in der Unternehmensstrategie des Automobilkonzerns verankert.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: AUDI AG, D-85045 Ingolstadt Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Nachhaltigkeit als fester Bestandteil der Unternehmensstrategie
Umweltfreundlich, lokal und engagiert: fritz-kola setzt auf Glasmehrwegflaschen, kurze Transportwege sowie regenerative Energie und verbessert stetig die eigene Ökobilanz
© fritz-kulturgüter
Das Hamburger Unternehmen fritz-kulturgüter engagiert sich in zahlreichen Projekten und Veranstaltungen. Dabei verfolgt fritz-kola einen ganzheitlichen Ansatz, der sich durch die gesamte Wertschöpfungskette zieht. Jeder einzelne Schritt ist dabei so abgestimmt, dass so wenig Emissionen wie möglich ausgestoßen werden - von der Wahl des Flaschenmaterials, über die Technik der Produktionsstätten bis hin zur sozial und ökologisch durchdachten Planung der Kommunikationsmaßnahmen und Veranstaltungen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: fritz-kulturgüter GmbH, D-20097 Hamburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mit Offenheit gegen Skepsis
Die Biogasanlage Raitzen lädt ein (Sonntag, den 10.06.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr)
Die UDI-Biogasanlage Raitzen in der Gemeinde Naundorf/Nordsachsen öffnet die Türen für Interessierte. Inhaber und Betreiber werden dabei die Vorbehalte und Skepsis der Bevölkerung gegenüber der Biogasproduktion entkräften und für Akzeptanz werben.
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: UDI Beratungsgesellschaft mbH, D-90329 Nürnberg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mit effizienten Geräten bis zu 76 Prozent Strom sparen
Unnötiger Stromverbrauch im Haushalt
Die CO2-Emissionen in Deutschland steigen wieder leicht. Teil des Problems ist der dauernde Betrieb von Smartphones, Computern und anderen Kommunikationsgeräten. Die Klimabelastung senken können die Verbraucherinnen und Verbraucher durch effiziente Nutzung der Geräte und den Bezug erneuerbarer Energien senken.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Erneuerbare Energien im Fokus junger Forscher
Beim "Jugend forscht"-Bundeswettbewerb dreht sich viel um Wind, Sonne und Co.
Erneuerbare Energien sind für Deutschlands Forschernachwuchs zentrales Anliegen in seiner Arbeit. Das spiegelt der Wettbewerb "Jugend forscht" wider, dessen 53. Bundesentscheid Ende Mai in Darmstadt bevorsteht. Aus den Landeswettbewerben ist eine ganze Reihe von Projekten junger Menschen hervorgegangen, die sich mit dem Potenzial und der Weiterentwicklung Erneuerbarer Energien beschäftigen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Kampf dem Elektroschrott - Frankreich als Vorbild
Die Strafbarkeit geplanter Kurzlebigkeit von Produkten
Geht in Deutschland ein Elektrogerät nach kurzer Zeit kaputt, ist das ärgerlich und führt zu einem Neukauf. In Frankreich ruft der gleiche Vorgang die Staatsanwaltschaft auf den Plan. "Zu Recht", meint der Landesvorstand der Ökologisch-Demokratische Partei(ÖDP) Nordrhein-Westfalen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Arzneimittel richtig entsorgen - Gewässer schützen
Umweltministerium Rheinland-Pfalz veröffentlicht Informations-Flyer für Bürgerinnen und Bürger
"Arzneimittel sind unverzichtbar und helfen unserer Gesundheit. Da der Verbrauch jedoch steigt, wird der richtige Umgang mit Arzneimitteln immer wichtiger. Denn aktuelle Untersuchungen belegen, dass sich zunehmend Arzneimittelrückstände in unseren Gewässern finden, wo sie nicht hingehören. So transportierte der Rhein im Jahr 2016 rund 18 Tonnen eines Antibiotikums und etwa 1,8 Tonnen eines Schmerzmittels", sagte Umweltministerin Ulrike Höfken anlässlich der Veröffentlichung des Flyers "Gewässer schützen, Einträge von Arzneimitteln vermeiden".   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Raus aus der Komfortzone
Neues Interviewheft zur Wachstumskritik in den Umweltverbänden
Die Umweltverbände sind in die Jahre gekommen. Nichtsdestotrotz gehören sie zu den mitgliederstärksten und am besten vernetzten Organisationen in Deutschland. Sind die Verbände aus der Zeit gefallen oder wichtiger denn je, damit unsere Gesellschaft zukunftsfähig wird?  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Erste Fortschritte auf dem Weg zu ausreichenden Klimazielen
Germanwatch sieht nach Bonn stabile Grundlage für weitere Verhandlungen, mahnt aber zu mehr Tempo und Ambition/Kanzlerin Merkel ist im Juni beim Petersberger Klimadialog gefordert
Die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch sieht nach den knapp zweiwöchigen Klimaverhandlungen, die heute in Bonn zu Ende gehen, erste Fortschritte auf dem Weg zu verbesserten Klimazielen der Staaten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Glutenfreie Produkte für Gesunde unnötig
Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Glutenunverträglichkeit
Berlin, 15. Mai 2018. Der Umsatz mit glutenfreien Lebensmitteln steigt seit Jahren. Viele Menschen meinen, sich damit gesünder zu ernähren. Ohne nachgewiesene Unverträglichkeit bieten die Produkte aber keinen Vorteil. Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät, bei Beschwerden zum Arzt zu gehen und Lebensmittel nicht auf eigene Faust vom Speiseplan zu streichen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Sicheres Radwegnetz statt Flickenteppich
Am Internationalen Tag der Familie bekräftigt der ADFC Bayern seine Forderung nach einem sicheren, komfortablen und durchgängigen Radwegnetz für Radfahrende jeden Alters.
Zu schmale Radfahr-Streifen und Bordstein-Radwege, die nicht selten im Nichts enden - gerade Kinder und Senior*innen werden in der bayerischen Radinfrastrukturplanung nicht mitgedacht.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Für Natur. Für Vielfalt. Für uns.
Hessisches Umweltministerium stellt 10-Punkte Naturschutzprogramm vor - dazu auch eine Öffentlichkeitskampagne mit Mitmach-Aktion für Bürgerinnen und Bürger
"Die Natur und ihre biologische Vielfalt bietet die Lebensgrundlage für uns alle. In den zurückliegenden Jahrzehnten ist diese natürliche Vielfalt an Pflanzen und Tieren erwiesener Maßen drastisch dezimiert worden. Nicht zuletzt durch Eingriffe und die intensive Nutzung durch uns Menschen. Diesem Trend wollen und müssen wir uns als Gesellschaft entgegenstellen. Die Landesregierung leistet dazu ihren Teil und verstärkt ihre Bemühungen im Naturschutz", betonte Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden bei der Vorstellung der "Naturschutzkampagne Hessen. Für Natur. Für Vielfalt. Für uns." des Hessischen Umweltministeriums.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Jetzt anmelden und Sonne tanken zum 10. Schleswig-Holstein - solarcup am 01. Juli 2018!
Jugendliche Tüftler bauen ihre eigenen Solar-Fahrzeuge
"So macht Physik-Unterricht Spaß!" sind sich Anna, Juliana und Rika einig beim Praxis-Test der ersten Solarauto-Prototypen. Mit selbst gebauten Kleinfahrzeugen und reichlich Licht von oben wollen sie teilnehmen an den schleswig-holsteinischen Solarmeisterschaften, die am 1. Juli bereits zum zehnten Mal im Glücksburger artefact-Zentrum ausgetragen werden.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

22.05.2018
Asahi Kasei startet Wasserstoff-Demonstrationsprojekt in Herten Wasserstoff kann dabei mit nur einer Anlage in großen Mengen produziert werden.


Elektrogeräte länger nutzen Die VERBRAUCHER INITIATIVE zeigt elf Handlungsmöglichkeiten


21.05.2018
Tag der Biologischen Vielfalt- Artenreichtum endlich schützen Zum Tag der Biologischen Vielfalt (Di., den 22.05.) erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Naturschutzpolitische Sprecherin:

Rettet die Bienen, stoppt das Artensterben! ÖDP startet Volksbegehren und fordert ein neues Naturschutzgesetz zum Erhalt der Lebensgrundlagen


Lustvoll lieben - All you need is Love


19.05.2018
Zehn verschenkte Jahre für den Meeresschutz Zum europäischen Tag der Meere am 20.Mai erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutzpolitik:

18.05.2018
Weltbienentag: Bundesregierung muss Kurswechsel für echten Bienenschutz einleiten

CO2-Emissionen pro Kilowattstunde Strom sinken weiter Mehr erneuerbare Energien im Strommix lassen den CO2-Ausstoß pro Kilowattstunde Strom sinken.

Zum Schutz der Artenvielfalt BKK·VBU startet Projekt "Gesunde Biene - gesunder Mensch"


  neue Partner