Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Politik & Gesellschaft alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 5103
  1. (Pressemeldung Partei vom 17.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Trumps Ausstieg aus Pariser Klimaschutzabkommen laut kritisieren
    Nur wer zu Hause liefert, der kann auf der Klimaschutz-Weltbühne etwas bewegen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Deutschland muss wieder Vorreiter beim Klimaschutz werden statt weiter rumzueiern. Wer auf internationalem Parkett nicht noch seinen letzten Funken an Glaubwürdigkeit verlieren will, der hat im eigenen Land schnellstmöglich seine unerledigten Klima-Hausaufgaben zu erledigen.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 17.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Indische Regierung bereitet massiven Angriff auf Rechte indigener Völker vor
    Indigenen Völker Indiens sind einem beispiellosen Angriff auf ihre Rechte ausgesetzt
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Gespräche zwischen indischen Bundesstaaten und dem Ministerium für Indigene Angelegenheiten folgt auf den äußerst umstrittenen Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom Februar 2019, Millionen von Menschen aus Wäldern zu vertreiben, deren Landansprüche abgelehnt wurden.  ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Behörde vom 17.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Klima-Zwischenverhandlungen starten in Bonn
    Regierungsvertreter aus aller Welt verhandeln vom 17. - 27. Juni in Bonn auf Arbeitsebene über die weitere Ausgestaltung der Detail-Regeln unter dem Pariser Klimaschutzabkommen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Seit der erfolgreichen Klimakonferenz in Polen im letzten Jahr steht der überwiegende Teil der Detailregeln für die Umsetzung der Pflichten aus dem Paris Abkommen bereits fest. Die Länder konnten sich in Polen jedoch nicht auf Regeln für den internationalen Handel mit Emissionsrechten einigen.  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 17.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    "Wir könnten schon deutlich weiter sein"
    MISEREOR und GEPA fordern Bischöfe zu mehr fairem Handel auf
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Anlässlich des Deutschen Evangelischen Kirchentages (DEKT) vom 19. bis zum 23. Juni in Dortmund rufen das Werk für Entwicklungszusammenarbeit MISEREOR und das Fair Handelsunternehmen GEPA die katholische Kirche dazu auf, konsequenter ausschließlich fair gehandelte Produkte zu beziehen.  ... [weiterlesen]
  5. (Artikel freie Autoren vom 15.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Der Dalai Lama unterstützt Greta Thunberg
    Ein Kommentar von Franz Alt
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Der Dalai Lama sagt: "Meine Hoffnung ist die junge Generation. Hundetausende gehen jetzt Freitag für Freitag in der neuen, weltweiten Jugendbewegung "Fridays for Future" auf die Straße, um die Politiker für besseren Klimaschutz zu animieren.   ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 14.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Internationale Kooperation zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens muss in Realität und nicht nur auf dem Papier erfolgen
    Vor UN-Klimaverhandlungen in Bonn: Germanwatch fordert klare Regeln für Marktmechanismen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Fortschritte bei wichtigen abschließenden Detailfragen im Regelbuch zum Pariser Klimaabkommen erwartet die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch vor den am Montag beginnenden zehntägigen UN-Zwischenverhandlungen in Bonn.  ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 11.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Beteiligung - mehr Akzeptanz und regionale Wertschöpfung
    Pressemitteilung des BWE zum soeben gefassten Beschluss des Brandenburger Landtags
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    "Wir begrüßen den Beschluss des Brandenburger Landtags, Bürger und Kommunen von nun an direkt an der Windenergie zu beteiligen. Das führt zu mehr Geld in den Kassen der Kommunen, mehr Akzeptanz und mehr regionaler Wertschöpfung."   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 11.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Senat verweigert korrekte Umsetzung des Urteils für die "Saubere Luft" in Berlin
    Deutsche Umwelthilfe beantragt die Vollstreckung
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Deutsche Umwelthilfe reicht angekündigten Vollstreckungsantrag zur Umsetzung des Urteils für "Saubere Luft" in Berlin ein - Luftreinhalteplan des Senats kommt zu spät und kann Einhaltung des Grenzwerts für Dieselabgasgift Stickstoffdioxid nicht im gesamten Stadtgebiet sicherstellen  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Unternehmen vom 07.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit":
    "Gesetz zur Beschäftigungsduldung ist wirtschafts- und integrationsfeindlich"
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit" übt scharfe Kritik an dem heute im Bundestag verabschiedeten Beschäftigungsduldungsgesetz. Dieses Gesetz, so die Initiative, der sich zwischenzeitlich mehr als 170 Unternehmen aus ganz Süddeutschland mit über 2.500 geflüchteten Mitarbeitern angeschlossen haben, bringt weder für die Betriebe Planungssicherheit noch für die dort beschäftigten geflüchteten Mitarbeiter eine sichere Bleibeperspektive.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 07.06.2019) Politik & Gesellschaft:
    Bundesrat opfert das Klima für Import von Fracking-Gas und Verbraucher müssen die Kosten tragen
    Geplante LNG-Terminals dienen Import von Fracking-Gas aus den USA
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Bundesrat hat am heutigen Freitag, den 7. Juni, neue Rahmenbedingungen für den Aufbau von Infrastruktur für verflüssigtes Erdgas (liquefied natural gas, LNG) in Deutschland verabschiedet.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 5103

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.06.2019
Autonomous Ticketing - Der Schlüssel zur Mobilität von Morgen AIT präsentiert Basis für innovative Ticketinglösung beim UITP Global Public Transport Summit in Stockholm


17.06.2019
Stickoxidbelastung in München Weiterhin dicke Luft in München: BUND Naturschutz fordert Staatsregierung auf zu handeln

Trumps Ausstieg aus Pariser Klimaschutzabkommen laut kritisieren Nur wer zu Hause liefert, der kann auf der Klimaschutz-Weltbühne etwas bewegen

Indische Regierung bereitet massiven Angriff auf Rechte indigener Völker vor Indigenen Völker Indiens sind einem beispiellosen Angriff auf ihre Rechte ausgesetzt


Klima-Zwischenverhandlungen starten in Bonn Regierungsvertreter aus aller Welt verhandeln vom 17. - 27. Juni in Bonn auf Arbeitsebene über die weitere Ausgestaltung der Detail-Regeln unter dem Pariser Klimaschutzabkommen

Erneuerbare: Energiesicherheit in Zeiten des Cyberkriegs Ziele und Methoden der internationalen Konferenzen noch immer zu schwammig

"Wir könnten schon deutlich weiter sein" MISEREOR und GEPA fordern Bischöfe zu mehr fairem Handel auf

Viel Wortgeklingel, aber Glyphosat bleibt! BAYER-Kampagne zur Rettung des Ansehens

88.000 Unterschriften für den Schutz der Weltmeere vor Mikroplastik! Unterschreiben Sie noch heute

  neue Partner