forum anders reisen - Das Portal für nachhaltigen Tourismus. Bunte Reiseideen von 100 Veranstaltern.

Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 2047
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.01.2018) Mobilität & Reisen:
    Letzte Hoffnung Verkehrswende: Hält der Stadtrat sein Versprechen für saubere Luft in München?
    Einladung zum Pressetermin am Freitag, 19.01.2018, 11 Uhr
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Münchner BürgerInnen wollen endlich saubere Luft! Davon ist ein gleichnamiges Bündnis aus 26 Organisationen überzeugt - und hofft, dass der Stadtrat sein Versprechen für eine Verkehrswende bis 2020 hält. Er hatte vor knapp einem Jahr, am 25. Januar 2017, eine Halbierung des fossil angetriebenen Autoverkehrs in München beschlossen, um endlich und langfristig die seit 2010 geltenden gesetzlichen Grenzwerte für Stickoxide (NOx) einhalten zu können. Mit einer Demonstration will das "Bündnis für saubere Luft" am Freitag, 19. Januar 2018 an das Versprechen erinnern.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.01.2018) Mobilität & Reisen:
    Aktuelle Ausweitung des innerdeutschen Flugverkehrs konterkariert Erreichen der Klimaschutzziele
    Schwarzer Tag für das Erreichen der ambitionierten Klimaziele, zu denen sich auch Deutschland verpflichtet hat
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Dass Easyjet nach dem Air-Berlin-Aus in den innerdeutschen Flugverkehr einsteigt, sei angesichts der Aussicht auf sinkende Ticketpreise eine gute Nachricht - so die Meldungen der vergangenen Tage. Für das Erreichen der ambitionierten Klimaschutzziele, zu denen sich auch Deutschland verpflichtet hat, ist es dagegen ein "schwarzer Tag". Wie die scheidende Umweltministerin Barbara Hendricks bereits im Oktober 2017 mitteilte, dürfte Deutschland seine Klimaschutzziele 2020 noch viel deutlicher verfehlen, als bislang ohnehin schon angenommen. Auch der Flugverkehr trägt durch hohe Wachstumsraten zu dieser Negativ-Entwicklung bei, ist er schließlich die umweltschädlichste Art der Fortbewegung.  ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Behörde vom 15.01.2018) Mobilität & Reisen:
    UBA-Broschüre zur nachhaltigen Straßenraumgestaltung
    "Straßen und Plätze neu denken"
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Die Gestaltung der Straßen und Plätze hat einen großen Einfluss auf die Umwelt- und Lebensqualität in unseren Städten und Gemeinden. Sie beeinflusst die Art der Nutzung, die Mobilität und die Vielfalt der Aktivitäten im Straßenraum. Die Broschüre "Straßen und Plätze neu denken" stellt Praxisbeispiele dafür vor, wie Kommunen ihren öffentlichen Raum attraktiver gestalten können.  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Unternehmen vom 20.12.2017) Mobilität & Reisen:
    Ein Jahr "Das nachwachsende Hotelzimmer": Rückblick, Erfolge und Pläne 2018
    Gut schlafen können Gäste im "klimapositiv" zertifizierten Creativhotel Luise in Erlangen
    [Quelle: Hotel Luise GmbH, D-91052 Erlangen]
    Die nachwachsenden Hotelzimmer sind nur das i-Tüpfelchen im kreativen Ökomanagement der Hotelierfamilie Förtsch, die seit 25 Jahren für ihre Pionierleistungen im Umweltschutz und in Nachhaltigkeit vielfach ausgezeichnet wurde. Was macht das Creativhotel Luise nachhaltiger? "Wir erfinden uns immer wieder neu und gehen kreative Wege, wenn wir uns fragen, was macht ein ganzheitliches Konzept von Umwelt und Entwicklung im Sinne der Sustainability Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen eigentlich aus", so Junghotelier Ben Förtsch, der das Haus seit 2014 in dritter Generation führt.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Unternehmen vom 13.12.2017) Mobilität & Reisen:
    Saubere Sache: Elektromobilität nimmt in Lübeck weiter Fahrt auf
    Lübecker Bauverein und StattAuto setzen auf anwohnerfreundliche Ladelösungen von Allego
    [Quelle: Allego GmbH, D-10178 Berlin]
    Beim Thema E-Mobilität bewegt sich etwas in Schleswig-Holstein: Die Allego GmbH, Anbieter von Ladelösungen für E-Fahrzeuge, hat eine Kooperation mit dem Lübecker Bauverein eG und der StattAuto eG, einem Carsharing-Anbieter im Raum Kiel und Lübeck, gestartet.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Unternehmen vom 13.12.2017) Mobilität & Reisen:
    Kaufland fördert E-Mobilität mit über 100 Ladestationen
    Bis Mitte Februar 2018 stehen den Kaufland-Kunden und -Mitarbeitern bundesweit bereits mehr als 40 Stationen zur Verfügung.
    [Quelle: Kaufland Stiftung & Co. KG, D-74172 Neckarsulm]
    Einkaufen und gleichzeitig das Elektroauto laden - das ist bald an zahlreichen Kaufland-Standorten möglich. Bis Anfang 2019 plant das Unternehmen rund 100 Schnellladestationen für Elektroautos. Damit engagiert sich Kaufland für moderne und umweltfreundliche Technologien im Bereich der E-Mobilität und treibt den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland voran.  ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 27.11.2017) Mobilität & Reisen:
    Klimaschutz: Bericht entlarvt Greenwashing der Flugindustrie
    Podiumsdiskussion "Grünes Fliegen - gibt es das?" am 30. November
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Flugverkehr ist die klimaschädlichste Transportform. Seine Emissionen wachsen schneller als in fast jedem anderen Sektor. Die Nichtregierungsorganisation Finance & Trade Watch hat in ihrem neuen Bericht die verschiedenen Klima-Maßnahmen der Flugindustrie auf ihre Wirksamkeit geprüft.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 23.11.2017) Mobilität & Reisen:
    Nachhaltig unterwegs
    VERBRAUCHER INITIATIVE vergrößert Info-Angebot zu Tourismus-Siegeln
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 23. November 2017. Wenn die Tage kürzer werden und es draußen kalt und ungemütlich ist, sehnen sich viele Verbraucher nach der Ferne. Ob Strandtage auf den Balearen, Safari in Kenia oder Fahrradtour an der Ostsee - immer häufiger spielen bei der Urlaubsplanung ökologische und soziale Kriterien eine Rolle. Tourismuslabels helfen bei der Wahl nachhaltiger Reiseveranstalter und umweltfreundlicher Unterkünfte. Für einen besseren Überblick hat die VERBRAUCHER INITIATIVE das Informationsangebot auf Label-online.de um 50 Tourismuszeichen erweitert.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 21.11.2017) Mobilität & Reisen:
    Deutschland als klimaschonende Tourismusdestination stärken
    Anbieter nachweislich klimaschonender Freizeit- und Urlaubsangebote sind zur Bewerbung aufgerufen.
    [Quelle: Katzensprung. Kleine Wege. Große Erlebnisse, D-53175 Bonn]
    Das Projekt "Katzensprung - Kleine Wege. Große Erlebnisse" hat sich zum Ziel gesetzt, Deutschland als nachhaltige Reiseregion zu stärken. Deswegen werden im Projekt zwölf Naturparke aktiv auf ihre touristischen Angebote untersucht. Außerdem sammelt das Projekt gute Beispiele für jungen Reisende, die zeigen, wie facettenreich nachhaltige und gleichzeitig CO2-sparende Urlaubsangebote in Deutschland sein können. Wer ein entsprechendes Angebot hat, kann sich als einer von 50 Leuchttürmen bewerben.   ... [weiterlesen]
  10. (Artikel freie Autoren vom 18.11.2017) Mobilität & Reisen:
    Ladezeit beim Elektroauto reduzieren:
    Honda arbeitet daran
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Eine der "Kinderkrankheiten" beim E-Auto sind die sehr langen Ladezeiten der Akkus , denen zum Teil nur vergleichsweise kurze Reichweiten gegenüber stehen. Der japanische Autohersteller Honda hat sich dieses Problems angenommen. Es sollen Akkus entwickelt werden, die deutlich schneller laden, es ist von "Ultra-Schnellladetechnik" die Rede. Eine solche Möglichkeit würde den Kauf eines Elektrofahrzeuges noch einmal attraktiver machen, vor allem dann, wenn es ausreichend viele Ladestellen in den Städten geben wird.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 2047
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.01.2018
Trecker sind auf dem Weg zur Demo in Berlin Die ersten Bauern und Bäuerinnen sind gestartet. Für eine Agrarpolitik, die Mut macht

17.01.2018
Becker (ÖDP): "Am kommenden Samstag für Tierwohl und Agrarwende auf die Straße gehen!" ÖDP ruft zu großer Beteiligung an "Wir haben es satt"-Demo in Berlin auf


Das Bett aus Zirbenholz - wie kam es zu dem Hype? Massivholz ist sicher das beste und gesündeste Material für alle Wohn und Arbeitsräume, die Möbelmacher empfehlen Hartholz aus Franken und erklären den Zirbenhype im Nachhaltigkeitsblog


MdEP Buchner (ÖDP) setzt Menschenrechtsklausel bei Dual-use-Exporten durch Buchner: "Keine Überwachungstechnik für Diktatoren"


16.01.2018
Welt-Bio-Bewegung fordert Regulierung neuartiger Gentechnik Richtungsentscheidung beim Europäischen Gerichtshof am 18.1. erwartet

GLS Bank sucht auf BIOFACH bestes Nachwuchsunternehmen Attraktives Beratungs, Marketing- und Finanzierungspaket zu gewinnen. Einsendeschluss ist der 26. Januar 2018.


Weites Land mit kurzen Wegen Mobilitätsstrategien für den ländlichen Raum: Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 15. bis 16. Februar 2018

Die Selbstheilungskräfte in Stimmung bringen Die Stimmgabeltherapie kombiniert kosmische Weisheit mit wissenschaftlicher Erkenntnis zu einer effektiven Heilmethode


Hatschi! Zeit für Kälteirrtümer Meiste Wärme geht nicht über den Kopf verloren

  neue Partner