Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mode & Kosmetik alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 1140
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.09.2018) Mode & Kosmetik:
    H&M: Existenzlöhne versprechen, Hungerlöhne zahlen
    Clean Clothes Kampagne deckt Arbeitsrechtsverletzungen und Hungerlöhne in Produktionsstätten von H&M auf
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die heute von der Clean Clothes Kampagne veröffentlichte Studie enthüllt, dass ArbeiterInnen in "Vorzeige"-Zulieferfabriken des Modekonzerns H&M nach wie vor unter der Armutsgrenze leben - und das, obwohl H&M ihnen für 2018 existenzsichernde Löhne versprochen hatte.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 24.09.2018) Mode & Kosmetik:
    VIVANESS 2019:Treffpunkt der internationalen Naturkosmetik-Branche
    13. bis Februar 2019 auf dem Messegelände in Nürnberg parallel zur BIOFACH
    [Quelle: NürnbergMesse GmbH, D-90471 Nürnberg]
    Vom 13. bis 16. Februar 2019 findet auf dem Messegelände in Nürnberg die VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, parallel zur BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, statt. Erneut werden zum jährlichen Branchentreff des internationalen Naturkosmetik-Sektors mehr als 260 Aussteller aus rund 35 Ländern erwartet, die ausschließlich Naturkosmetik-Produkte nach definierten Zulassungskriterien präsentieren.  ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Unternehmen vom 21.08.2018) Mode & Kosmetik:
    Biogummibänder für vielfältige Einsatzmöglichkeiten
    Berlinerin produziert Weltneuheit
    [Quelle: CHARLE - sustainable kids fashion, D-12459 Berlin]
    Die Berlinerin Mandy Geddert fängt da an, wo andere aufhören: Seit mehr als acht Jahren stellt sie in Berlin und dem Umland unter dem Label CHARLE mitwachsende, nachhaltige Kindermode in Bioqualität her. Bereits zwei Jahre nach der Gründung sah sie sich einer weiteren Herausforderung gegenüber - der Herstellung eines ökologischen Gummibandes.  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 13.08.2018) Mode & Kosmetik:
    Unternehmen aus der Textilindustrie berichten erstmals verpflichtend über soziale und ökologische Maßnahmen
    Anti-Korruption fehlt weiterhin
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. begrüßt, dass die Mitglieder des Bündnisses für nachhaltige Textilien über die Umsetzung und Verbesserung von sozialen und ökologischen Zielen in ihren Lieferketten berichten.   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Verband/Verein vom 26.07.2018) Mode & Kosmetik:
    Zu viel Mode im Schlussverkauf
    Jedes fünfte Kleidungsstück wird kaum getragen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Mehr zum Thema Nachhaltigkeit in der Textilindustrie lesen in der nächsten Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. Erscheinungstermin Ende August 2018. Am besten gleich versandkostenfrei vorbestellen. Der Sommerschlussverkauf läuft auf Hochtouren, vor allem saisonale Mode wird vergünstigt an die Käuferinnen und Käufer gebracht. Das Problem: Die Deutschen kaufen bereits dreimal mehr Textilien als der weltweite Durchschnitt.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Unternehmen vom 24.07.2018) Mode & Kosmetik:
    Crowdfunding sustainable Cashmere: Baby luxury by nature
    Münchner Fashionlabel Verena von Eschenbach setzt auf indiegogo
    [Quelle: bService GmbH, D-82319 Starnberg]
    Am 10. September 2018 startet Modedesignerin Verena Ebner von Eschenbach aus München eine Crowdfunding-Kampagne für nachhaltige Luxusmode auf indiegogo. Naturreines Kaschmir aus der Mongolei von artgerecht gehaltenen Tieren und korrekt bezahlten Nomaden - so möchte die Designerin gehobenen Lifestyle mit erlesener Qualität und dem Verantwortungsbewusstsein für Mensch, Tier und Natur in Einklang bringen. Via Crowdfunding hofft sie auf Unterstützung in Höhe von 80.000 Euro, um erstmalig eine Baby-Kaschmir-Kollektion für achtsame Familien in Auftrag zu geben.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 19.07.2018) Mode & Kosmetik:
    Natürlich erfolgreich - erfolgreich natürlich:
    90 Jahre SPEICK Naturkosmetik
    [Quelle: SPEICK Naturkosmetik, D-70771 Leinfelden-Echterdingen]
    Vom Feinseifenwerk zum Naturkosmetik-Spezialisten: 1928 beginnt die überschäumende Erfolgsgeschichte von SPEICK Naturkosmetik mit dem Aushängeschild des Stuttgarter Familienunternehmens, der klassischen Speick Seife. Die lachsfarbene Seife mit dem charakteristischen Duft und Wirkstoff der Speick-Pflanze aus den Kärntner Nockbergen ist damals eine kosmetische Revolution, gilt sie doch der Körperpflege und nicht nur der Reinigung. 2018 ist die Speick Natural Seife längst nicht mehr das alleinige Kernstück des Sortiments. Die ca. 130 Produkte rund um Deo, Duschgel, Shampoo, Gesichtscremes oder Mizellenwasser werden am exklusiven Standort in Leinfelden-Echterdingen produziert. Tendenz steigend, denn die Natürlichkeit des Unternehmens kommt bei den Kunden gut an.   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 11.07.2018) Mode & Kosmetik:
    Sport, Spiel, Freizeit - und die outdoor-typischen Flecken
    Sand, Matsch und Co. textilschonend und komplett beseitigen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Viele Outdoor-Aktivitäten hinterlassen ihre Spuren in Form von hartnäckigen Flecken durch Matsch, Sportplatzsand oder Gartenerde auf den Textilien. Das FORUM WASCHEN rät, trockenen Schmutz zunächst abzubüsten und noch feuchte Reste z. B. mit einem Holzschaber vorsichtig abzutragen.   ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 08.06.2018) Mode & Kosmetik:
    Neues staatliches Siegel "Grüner Knopf"
    Ambitionierte Kriterien und genaue Definitionen sind notwendige Zutaten, damit das Siegel keine Verbrauchertäuschung wird
    [Quelle: Unternehmensgrün e.V., Bundesverband der grünen Wirtschaft, D-10117 Berlin]
    Anlässlich der Ankündigung des Bundesentwicklungsminister Müller, 2019 ein staatliches Siegel für fair produzierte Kleidung einzuführen ("Grüner Knopf") erklärt Enrico Rima, Vorstand von UnternehmensGrün, Geschäftsführer des Textilunternehmens Lebenskleidung und Mitglied im Textilbündnis: [...] "Der "Grüne Knopf" darf nicht zu einer Verwässerung von Nachhaltigkeit und Fairness in der textilen Kette führen."  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Unternehmen vom 17.05.2018) Mode & Kosmetik:
    Cotton USA
    Weltmarklieferant für nachhaltige Qualitäts-Baumwolle
    [Quelle: lottmann pr GbR, D-40211 Düsseldorf]
    Sie zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit und galt schon unter den betuchten Bürgern im alten Rom als Luxusgut: Baumwolle. Zwischen Mitte des 18. bis Mitte des 19. Jahrhunderts erlebte die nordamerikanische Baumwollindustrie ihre Hochzeit und dominierte den Weltmarkt. Auch heute noch sind die USA die weltweit führende Exportnation für Baumwolle und USA-Baumwolle ist ein bedeutender Rohstoff für die globale Lieferkette.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 1140

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

12.10.2018
Hände gründlich waschen schützt vor Erkältung VERBRAUCHER INITIATIVE zum Welttag des Händewaschens am 15.10.


Die Pille und ihr Preis Isabel Morelli bietet allen Frauen Orientierung in der bewegten Diskussion um die Risiken der hormonellen Verhütung


10.10.2018
Die Kraft der eigenen Stimme "Heilsames Summen" befasst sich mit der faszinierenden Wirkung des selbst erzeugten Klangs


09.10.2018
Dieser Industrie-Drucker verbraucht weniger Strom als eine Glühbirne Motek 2018: Leibinger präsentiert ressourcensparende CIJ-Drucker


Heile Welt Bayern? Weit gefehlt! 18.000 Menschen bei der Großdemonstration "Mia ham's satt"


Landwirtschaft am Scheideweg Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert öffentliche Auseinandersetzung um die Zukunft der Ernährung und veröffentlicht zum Welternährungstag 2018 eine neue Streitschrift. Slow Food Deutschland unterstützt dies als Partner.

Grüne Transporter "to go" toom startet gemeinsam mit Bosch Carsharing-Service Pilotprojekt für Elektro-Transporter


Erneuerbare Energie speichern und nutzen Start der Windretter-Kampagne


Partnerschaft für noch mehr Nachhaltigkeit Der B.A.U.M. Fair Future Fonds


  neue Partner