Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Politik & Gesellschaft alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 6099
  1. (Pressemeldung Unternehmen vom 03.12.2021) Politik & Gesellschaft:
    #Overcome
    Siemens und FC Bayern München thematisieren mit neuer Kampagne Mut, Mitgestaltung und Inklusion
    [Quelle: FAKTOR3 AG, D-22041 Hamburg]
    Athlet*innen und Fans verbindet häufig eine Gemeinsamkeit: an einem Punkt in ihrem Leben begegnen sie einer bestimmten Herausforderung - auf oder auch abseits des Spielfeldes. Ein Moment, der die gesamte Laufbahn prägt, Trophäen, Titel und Tore in den Hintergrund rücken lässt. Verletzungen, Fehlentscheidungen, Rassismus, Ausgrenzung, mentaler Druck, der plötzliche Verlust eines geliebten Menschen.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 30.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?
    Das Entscheidermagazin forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung
    [Quelle: ECO-World by ALTOP, D-81371 München]
    Klimawandel, Globalisierung, Digitalisierung, Armutsschere, demographischer Wandel, endliche Ressourcen - wir sind Zeugen rasanter Veränderungen. Die Grenzen des Wachstums zeichnen sich mehr und mehr ab. Es ist Zeit für den Wandel und einen grundlegenden Paradigmenwechsel in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Daher befasst sich das Entscheidermagazin forum Nachhaltig Wirtschaften in dieser Ausgabe mit dem Thema Systemwandel . Die Redaktion hat sich dabei die grundlegenden Fragen zur Veränderung gestellt: Sind ausschließlich Leidensdruck oder ökonomische Notwendigkeiten die Triebfeder von Veränderungen? Reagieren wir nur auf Druck, gesetzliche Vorschriften und Sanktionen oder sind wir auch in der Lage, uns aus Einsicht zu verändern? Das Magazin zeigt, wie die Psychologie den Grundstein zur Veränderung legen kann, wie sich die Marktwirtschaft gerecht(er) gestalten lässt, welche Rolle die Politik spielen muss und welch großen Hebel die Wirtschaft für den Wandel besitzt.  ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Verband/Verein vom 26.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Delphinjagd auf den Färöer-Inseln hat keine Legitimation
    Umweltministerkonferenz fordert von Bundesregierung Gespräche mit Dänemark zur Beendigung der Jagd auf Kleinwale
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die am 26.11. in Rostock zu Ende gegangene Deutsche Umweltministerkonferenz (UMK) fasst einen klaren Beschluss im Sinne des Delphin- und Walschutzes. Sie fordert von der Bundesregierung, sich für ein Ende der Bejagung von Kleinwalen auf den zu Dänemark gehörenden Färöer-Inseln einzusetzen und hierzu mit der dänischen Regierung Kontakt aufzunehmen.   ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 26.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Ernährungswende Anpacken - aber richtig
    Koalitionsvertrag: Breites Bündnis begrüßt die Vorlage einer Ernährungsstrategie bis 2023 und fordert die Einbindung relevanter Akteure bei der Entwicklung
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Initiative #ErnährungswendeAnpacken! begrüßt, dass die Ampelkoalition bis 2023 eine Ernährungsstrategie für Deutschland erarbeiten will, um eine "gesunde Umgebung für Ernährung und Bewegung zu schaffen". Hierbei sollte von Beginn an gesund, sozial gerecht und umweltverträglich zusammen gedacht werden, so die Initiative.   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Nachhaltigkeitsrat zu Koalitionsvertrag
    Gute Grundlage, um die Transformation hin zu Klimaneutralität und Digitalisierung zu schaffen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) begrüßt, dass die Ampel-Parteien in dem gestern vorlegten Koalitionsvertrag viele der großen Nachhaltigkeits-Herausforderungen aufgreifen. Für das zentral wichtige Ziel der Klimaneutralität werden in dem Vertrag konkrete Wege aufgezeigt, mit einem deutlichen und beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren Energien im Zentrum.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Der Ampel ist die Verkehrswende egal
    Beim Koalitionsvertrag der Ampelkoalitionär*innen leuchtet es tiefrot für die Verkehrswende.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Für Changing Cities entbehrt es nicht einer gewissen Ironie, dass Noch-Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) den Verkehrsteil mit den Worten begrüßt: "Schön, dass die Ampel meine Arbeit der letzten Jahre fortsetzt."   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Gute Impulse - aber nicht auf 1,5-Grad-Pfad | Wirksamkeit von Maßnahmen zum Schutz biologischer Vielfalt unklar
    BUND-Analyse zum Koalitionsvertrag
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) blickt mit gemischten Gefühlen auf den gestern vorgelegten Koalitionsvertrag der künftigen Ampel-Regierung. "In dem 177 Seiten langen Vertrag werden ganz viele Türen einen Spalt breit geöffnet. Unklar ist jedoch, was sich dahinter verbirgt", sagt Olaf Bandt, BUND-Vorsitzender.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    "Deutschland endlich wieder klar auf dem Weg zum solaren Energiezeitalter"
    EUROSOLAR e.V. zum Koalitionsvertrag
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    In einer Stellungnahme äußert sich die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien, EUROSOLAR e.V. zum energiepolitischen Kapitel des Koalitionsvertrages. Die von Hermann Scheer 1988 gegründete Vereinigung sieht mit dem Koalitionsvertrag "Deutschland endlich wieder klar auf dem Weg zum solaren Energiezeitalter".  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Dem Koalitionsvertrag fehlt die große Leitidee
    NaturFreunde Deutschlands vermissen ein überheugendes Gesamtkonzept
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Den Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grünen und FDP bewertet Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands: Der Koalitionsvertrag hat Licht und Schatten. Er enthält viele richtige Einzelpunkte, doch ihm fehlt ein Gesamtkonzept.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 25.11.2021) Politik & Gesellschaft:
    Koalitionsvertrag: Deutschland endlich auf dem richtigen Pfad
    Der VDI begrüßt die angekündigten verkehrs-, energie- und klimapolitischen Maßnahmen der zukünftigen Ampel-Koalition.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der jetzt vorgestellte Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP bringt Deutschland auf den richtigen Pfad, um die in Paris vereinbarten Klimaschutzziele zu erreichen.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 6099

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

04.12.2021
Schädlinge natürlich bekämpfen


Earlybird coffee - Kaffeegenuss ohne Reue Das Stuttgarter Kaffee-Start Up produziert klimaneutral, nachhaltig, bio und fair!


e-WATER - Umkehrosmose für unsere Wasserhähne Start Up aus Crailsheim etabliert sich mit Knowhow für Wasseraufbereitungsanlagen


03.12.2021
Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise German Design Award und EMOVE 360 Award für den MOBILITY DOCK von LAPP


GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26 GROHE feiert das Erreichen mehrerer Meilensteine im Bereich Nachhaltigkeit im Jahr 2021 und plant, weitere Herausforderungen zu meistern


Werbung mit Flyern Auf die Nachhaltigkeit kommt´s an


Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020 Unternehmensstrategie "Shaping Sustainable Solutions" rückt Nachhaltigkeit ins Zentrum. Planet Contribution neue Kennzahl neben Umsatz und Gewinn


#Overcome Siemens und FC Bayern München thematisieren mit neuer Kampagne Mut, Mitgestaltung und Inklusion


30.11.2021
Nicht nur an Weihnachten: PERÚ PURO rettet mit Schokolade Regenwald PERÚ PURO unterstützt 45 Kleinbauernfamilien in Peru beim biodiversitätsfördernden Anbau von seltenem Chuncho-Ur-Kakao und rettet 900 Hektar Regenwald


Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität? Das Entscheidermagazin forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung


29.11.2021
Kunststoffrecycling in der Baubranche stärken 2,6 Millionen Tonnen Kunststoffe werden jedes Jahr verbaut

26.11.2021
Regionale Christbäume ohne Gift Am besten regional und bio - das empfiehlt der BUND Naturschutz in Bayern (BN) für den idealen Christbaum.

Delphinjagd auf den Färöer-Inseln hat keine Legitimation Umweltministerkonferenz fordert von Bundesregierung Gespräche mit Dänemark zur Beendigung der Jagd auf Kleinwale

Ernährungswende Anpacken - aber richtig Koalitionsvertrag: Breites Bündnis begrüßt die Vorlage einer Ernährungsstrategie bis 2023 und fordert die Einbindung relevanter Akteure bei der Entwicklung

Wie München bis 2035 klimaneutral wird Zwei neue Studien zeigen jetzt auf, wie das Ziel der Klimaneutralität so schnell wie möglich erreicht werden kann und welche Maßnahmen die Stadt dafür ergreifen muss.

Die AbL nennt den Personalvorschlag der Grünen für das Agrarressort eine "interessante Herausforderung" AbL e.V. zu: Cem Özdemir soll neuer Minister für Ernährung und Landwirtschaft werden

Kleiner Tümmler in großer Not Der Schweinswal ist das Tier des Jahres 2022 der Deutschen Wildtier Stiftung

25.11.2021
Nachhaltigkeitsrat zu Koalitionsvertrag Gute Grundlage, um die Transformation hin zu Klimaneutralität und Digitalisierung zu schaffen


Gewinner und Verlierer 2021 WWF: Für Eisbär, Laubfrosch und Afrikanischer Waldelefant war 2021 kein gutes Jahr

Der Ampel ist die Verkehrswende egal Beim Koalitionsvertrag der Ampelkoalitionär*innen leuchtet es tiefrot für die Verkehrswende.