Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 2442
  1. (Pressemeldung Unternehmen vom 03.12.2021) Mobilität & Reisen:
    Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise
    German Design Award und EMOVE 360 Award für den MOBILITY DOCK von LAPP
    [Quelle: Lapp Mobility GmbH, D-70565 Stuttgart]
    Das innovative neue Ladegerät für Elektrofahrzeuge von LAPP Mobility, der MOBILITY DOCK, hat noch vor seiner Markteinführung im März 2022 zwei wichtige Preise gewonnen, einen für sein Design und einen für seine Funktionalität.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 24.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Gute Nachrichten für den Kampf gegen schlechte Verkehrsprojekte
    Widerstand gegen Nonsens- und Wahlkampf-Autobahn-Projekte wird konsequent fortgesetzt
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Nachdem das RedaktionsNetzwerkDeutschland (RND) vom 24.11.2021 berichtet, dass die Ampelkoalition den derzeitigen "Bundesverkehrs-wegeplan 2030" unter ökologischen Gesichtsprunkten und unter Beteiligung von Umweltverbänden auf den Prüfstand stellen will, geht der Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) Niedersachsen davon aus, dass für klimaschädliche Autobahnprojekte wie A 20 und A 39 jetzt rasch ein Planungs- und Baustopp beschlossen wird.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Behörde vom 23.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Umland und Stadt nachhaltig verflechten
    Flächen sparen, Freiräume gestalten, öffentlichen Verkehr und Radverkehr stärken, Co-Working fördern
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Stadt und Umland sind trotz administrativer Grenzen eng miteinander verbunden und aufeinander angewiesen: Pendlerinnen und Pendler fahren zur Arbeit in die Stadt, das Umland bietet Wohnraum und Naherholung und ist Lebensmittelpunkt vieler Menschen. Um Wohnen und Arbeiten, Erholung und Mobilität in Stadt und Umland besser zu verflechten, die Lebensqualität zu erhöhen und die Umwelt besser zu schützen, hat das Umweltbundesamt (UBA) ein neues Konzept mit dem Titel "UMLANDSTADT umweltschonend" vorgelegt.  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Unternehmen vom 22.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Alternative Antriebe für die Mobilität von heute: Die Zeit für Experimente ist vorbei
    Ein Gastbeitrag von Dr. Daniela Werlich und Benno Leuthner von CUSTOMCELLS über eine Wette auf unsere nachhaltige Zukunft.
    [Quelle: FAKTOR3 AG, D-22041 Hamburg]
    Ohne technologischen Fortschritt gibt es kaum noch Grund für Optimismus im Ringen um eine nachhaltige Zukunft. Insbesondere die Mobilität auf der Straße, der Schiene, auf oder unter dem Wasser und in der Luft muss sich radikal verändern. Ein Gastbeitrag von Dr. Daniela Werlich (CTO) und Benno Leuthner (Head of Project Planning) von CUSTOMCELLS über eine Wette auf unsere nachhaltige Zukunft. Und über ein Rennen gegen die Zeit, in der die Effizienz und Skalierbarkeit über das Schicksal von Technologien entscheidet.  ... [weiterlesen]
  5. (Artikel freie Autoren vom 19.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Sparsame Autos im Überblick
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Klimaschutz steht im Fokus der Weltöffentlichkeit, die Inflation treibt Preise in die Höhe, in Städten herrscht Verkehrschaos. Mit einem sparsamen Kraftfahrzeug lassen sich Budget und Umwelt schonen. Doch was genau heißt sparsam? Schlägt grüne Technik wirklich Verbrenner? In die Gesamtkalkulation zur Sparsamkeit eines Wagens fließen die unterschiedlichsten Faktoren mit ein.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 18.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Blaupause für nachhaltige Mobilitätsentwicklung
    Ergebnisse des Forschungsprojekts SuMo-Rhine geben Impulse für die Verkehrswende in der Dreiländerregion Oberrhein
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Mit einem Kolloquium an der Universität Freiburg hat am 17. November 2021 das vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) koordinierte deutsch-französische Verbundprojekt SuMo-Rhine seinen Abschluss gefunden. Neun Projektpartner und mehr als 20 assoziierte Partner haben in den vergangenen drei Jahren daran gearbeitet, die Grundlagen für nachhaltige Mobilität am Oberrhein zu verbessern.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 16.11.2021) Mobilität & Reisen:
    NaturFreunde fordern: Keine Zerschlagung der Bahn!
    Wer das Klimaziel von 1,5 Grad einhalten will, muss die Bahn stärken und nicht schwächen.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die NaturFreunde Deutschlands haben heute gemeinsam mit der EVG vor den Bundeszentralen von Bündnis 90/Die Grünen und der FDP für eine Erhaltung der integrierten Bahn demonstriert. Die NaturFreunde fordern die beiden Parteien auf, keine Zerschlagung der Bahn zu forcieren und erwarten von der SPD, dass sie hier nicht nachgibt.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 09.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Der Neuwagen von heute ist der Gebrauchtwagen von morgen
    BUND fordert Bonus-Malus-Regelung für Neuzulassungen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Berlin. Zum Endspurt der Koalitionsverhandlungen fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Ampel-Verhandlungsrunde auf, Subventionen für große und schwere Autos mit hohem Energiebedarf abzuschaffen. Künftig dürfen nur noch möglichst wenig neue Fahrzeuge mit hohem Kraftstoffverbrauch zugelassen werden.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 03.11.2021) Mobilität & Reisen:
    Pendelzulage statt Pendlerpauschale
    Ökologisch sinnvoll und sozial gerecht
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die aktuelle Veröffentlichung des Umweltbundesamtes zum Abbau umweltschädlicher Subventionen zum Anlass genommen, erneut auf die Auswirkungen der Entfernungspauschale hinzuweisen. Die so genannte "Pendlerpauschale" hatte zuletzt ein jährliches Volumen von rund sechs Milliarden Euro. In den letzten Jahren sind nicht nur das Pendelaufkommen, sondern auch die Pendelstrecken selbst deutlich angestiegen.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Behörde vom 28.10.2021) Mobilität & Reisen:
    Umweltschädliche Subventionen: fast die Hälfte für Straßen- und Flugverkehr
    Messner: "Aus umweltschädlichen Subventionen schrittweise sozial-ökologische Investitionen machen"
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Der Abbau von Steuervergünstigungen für Pkw- und Agrardiesel, die private Nutzung fossiler Dienstwagen und landwirtschaftliche Fahrzeuge sowie bei der Entfernungspauschale würde der öffentlichen Hand Mehreinnahmen im zweistelligen Milliardenbereich bringen.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 2442

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

04.12.2021
Schädlinge natürlich bekämpfen


Earlybird coffee - Kaffeegenuss ohne Reue Das Stuttgarter Kaffee-Start Up produziert klimaneutral, nachhaltig, bio und fair!


e-WATER - Umkehrosmose für unsere Wasserhähne Start Up aus Crailsheim etabliert sich mit Knowhow für Wasseraufbereitungsanlagen


03.12.2021
Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise German Design Award und EMOVE 360 Award für den MOBILITY DOCK von LAPP


GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26 GROHE feiert das Erreichen mehrerer Meilensteine im Bereich Nachhaltigkeit im Jahr 2021 und plant, weitere Herausforderungen zu meistern


Werbung mit Flyern Auf die Nachhaltigkeit kommt´s an


Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020 Unternehmensstrategie "Shaping Sustainable Solutions" rückt Nachhaltigkeit ins Zentrum. Planet Contribution neue Kennzahl neben Umsatz und Gewinn


#Overcome Siemens und FC Bayern München thematisieren mit neuer Kampagne Mut, Mitgestaltung und Inklusion


30.11.2021
Nicht nur an Weihnachten: PERÚ PURO rettet mit Schokolade Regenwald PERÚ PURO unterstützt 45 Kleinbauernfamilien in Peru beim biodiversitätsfördernden Anbau von seltenem Chuncho-Ur-Kakao und rettet 900 Hektar Regenwald


Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität? Das Entscheidermagazin forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung


29.11.2021
Kunststoffrecycling in der Baubranche stärken 2,6 Millionen Tonnen Kunststoffe werden jedes Jahr verbaut

26.11.2021
Regionale Christbäume ohne Gift Am besten regional und bio - das empfiehlt der BUND Naturschutz in Bayern (BN) für den idealen Christbaum.

Delphinjagd auf den Färöer-Inseln hat keine Legitimation Umweltministerkonferenz fordert von Bundesregierung Gespräche mit Dänemark zur Beendigung der Jagd auf Kleinwale

Ernährungswende Anpacken - aber richtig Koalitionsvertrag: Breites Bündnis begrüßt die Vorlage einer Ernährungsstrategie bis 2023 und fordert die Einbindung relevanter Akteure bei der Entwicklung

Wie München bis 2035 klimaneutral wird Zwei neue Studien zeigen jetzt auf, wie das Ziel der Klimaneutralität so schnell wie möglich erreicht werden kann und welche Maßnahmen die Stadt dafür ergreifen muss.

Die AbL nennt den Personalvorschlag der Grünen für das Agrarressort eine "interessante Herausforderung" AbL e.V. zu: Cem Özdemir soll neuer Minister für Ernährung und Landwirtschaft werden

Kleiner Tümmler in großer Not Der Schweinswal ist das Tier des Jahres 2022 der Deutschen Wildtier Stiftung

25.11.2021
Nachhaltigkeitsrat zu Koalitionsvertrag Gute Grundlage, um die Transformation hin zu Klimaneutralität und Digitalisierung zu schaffen


Gewinner und Verlierer 2021 WWF: Für Eisbär, Laubfrosch und Afrikanischer Waldelefant war 2021 kein gutes Jahr

Der Ampel ist die Verkehrswende egal Beim Koalitionsvertrag der Ampelkoalitionär*innen leuchtet es tiefrot für die Verkehrswende.