Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 6293
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 12.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Raus aus dem Plastikwahn: #plastikfasten jetzt!
    Warum Fasten? Hier die Fakten!
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    In Deutschland fallen pro Kopf und Jahr 37 Kilogramm Kunststoffverpackungen an, das liegt deutlich über dem EU-Durchschnitt von 31 Kilo. Mit 12,6 Millionen Tonnen verbraucht in Europa kein anderes Land soviel Plastik wie Deutschland - Tendenz steigend.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 07.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Jugendliche fasten für das Klima
    BUNDjugend ruft während der Fastenzeit zum Klimafasten auf
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Es ist wieder so weit: Die Fastenzeit steht an. Und so auch das Klimafasten der Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V. (BUNDjugend), die nun schon zum fünften Mal dazu aufruft, während der Fastenzeit vom 14. Februar bis zum 31. März für das Klima zu fasten.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Behörde vom 04.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Artenvielfalt in der Landwirtschaft
    Hessische Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser spricht bei der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft über die Biologische Vielfalt im Offenland
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Landesverband Hessen der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) traf sich in Alsfeld-Eudorf zu seiner Wintertagung, die sich mit dem Thema "Was blüht denn da (nicht)? Landwirtschaft im Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit und Artenvielfalt" beschäftigte. "Biologische Vielfalt sichert, genau wie sauberes Wasser und frische Luft, unsere Lebensgrundlage."  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Partei vom 02.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Agnes Becker (ÖDP): "Brasilien spielt eine Schlüsselrolle für den internationalen Klimaschutz!"
    Brasilianische Regenwälder schrumpfen immer schneller
    [Quelle: Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Pablo Ziller, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Tel./Fax 030/49854050]
    Brasilien entwickelt sich mehr und mehr zum Sorgenkind im internationalen Klimaschutz. Für 2016 verzeichnet das größte Land Lateinamerikas einen Anstieg seiner CO2-Emissionen um 8,9% - so viel wie seit 2008 nicht mehr. Und das, obwohl Brasilien zurzeit in einer wirtschaftlichen Rezession steckt. Die Politikerin und kommissarische Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Agnes Becker, fordert daher die neue Bundesregierung dazu auf, sich auf internationaler Bühne stärker für den Schutz der letzten brasilianischen Urwälder zu engagieren.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Behörde vom 01.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Ideenwettbewerb: Klimaschutz verbindet Europa
    Die "Europäische Klimaschutzinitiative" öffnet zweites Förderfenster
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Interessierte gemeinnützige Organisationen werden aufgerufen, Ideenskizzen zur innereuropäischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Klimaschutzes einzureichen. Bi- und multilaterale Projekte sollen den Austausch guter Praxis beim Klimaschutz und den klimapolitischen Dialog mit anderen EU-Mitgliedstaaten intensivieren.   ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 01.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    München hat die dreckigste Luft Deutschlands
    Armutszeugnis für die Staatsregierung
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    In den letzten Jahren hieß der Spitzenreiter bei dreckiger Luft Stuttgart. Mit dem heutigen Tag hat die Landeshauptstadt München mit ihrer Messstation an der Landshuter Allee den traurigen Spitzenplatz erlangt. Vorgestern musste Bundesumweltministerin Barbara Hendricks bei EU-Umweltkommissar Karmenu Vella Versäumnisse der Bundesregierung eingestehen.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 01.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Jugendliche diskutieren über Lösungen für den Klimawandel
    Schüler-Klimagipfel im Theater Paderborn
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Was bedeutet "Klimawandel" eigentlich genau? Welche Folgen hat der Klimawandel für mich und mein Umfeld? Wie kann ich einen Beitrag für die Energiewende leisten? Über Antworten auf diese Fragen haben sich 390 Schülerinnen und Schüler heute, 1. Februar 2018, im Theater der Stadt Paderborn informiert.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Behörde vom 01.02.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Luftqualität 2017: Rückgang der Stickstoffdioxidbelastung reicht noch nicht aus
    Grenzwertüberschreitungen in rund 70 Kommunen - Diesel-Nachrüstung mit Katalysatoren nötig
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Die Belastung der Luft mit Stickstoffdioxid (NO2) ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Die Zahl der Kommunen mit Grenzwertüberschreitungen nahm nach erster Schätzung von 90 auf 70 ab. Das zeigt die Auswertung der vorläufigen Messdaten der Länder und des Umweltbundesamtes (UBA).  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Behörde vom 31.01.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Umweltzeichen Blauer Engel: Neue Kriterien für Windel, Bus & Co.
    Hersteller von Einwegwindeln können bald den Blauen Engel für ihre Produkte beantragen
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Die Jury Umweltzeichen hat im Dezember 2017 einen Blauen Engel für Einwegwindeln beschlossen. Außerdem wurden einige Änderungen verabschiedet: Deutschlands bekanntestes Umweltzeichen gibt es nun auch für Elektro- und Hybridbusse. Zahlreiche Kriterien anderer Produktgruppen wurden überarbeitet.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 29.01.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Signal für den Baumschutz
    Bürgerentscheid zur Baumschutzverordnung Schweinfurt
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Beim Bürgerentscheid am 28.01.2018 zum Erhalt einer Baumschutzverordnung in Schweinfurt hat sich nach anfänglich negativer Stimmung doch noch eine klare Mehrheit der Bürger für eine Verordnung ausgesprochen. Jedoch wurde das geforderte Quorum nicht erreicht.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 6293
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.02.2018
Trendfarbe Grün für 2018: Nachhaltiger Urlaub ist gefragt Wikinger Reisen setzt auf verantwortungsbewussten Tourismus - auch im Luz del Mar


14.02.2018
Vorschlag für kostenlosen ÖPNV ist unüberlegter Schnellschuss der Bundesregierung Moseler (ÖDP): "Verdoppelung des ÖPNV-Angebots und Halbierung der Preise ist erster Schritt"


Vom Müssen zum Wollen Andreas Winter zeigt, wie aus Antriebslosigkeit wieder Begeisterung für selbstgesteckte Ziele wird


Neuer Master-Studiengang für verantwortungsvolles Wirtschaften in der digitalen Welt Studiengang "Digital Transformation & Sustainability" mit zukunftsweisendem Konzept


Die Menschheit verschläft den Klimaschutz Agnes Becker (ÖDP): "Meeresspiegelanstieg bedroht uns alle!"


13.02.2018
Moderne Massivholzküche aus fränkischer Eiche überzeugt bei den Küchenshows auf der Heim und Handwerk Die ganze Geschichte einer individuelle Massivholzküche von der Idee über die Messe bis zum Platz in der Ausstellung


KLIMA TÖRN 2018: Sailtraining für Nachwuchskräfte Vom 21. bis 29. September 2018 bereiten sich die Teilnehmer zunächst in einem zweitägigen Workshop- und Veranstaltungsprogramm im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost vor und stechen dann für sechs Tage in See.


Blitzkur mit Säften Anita Heßmann-Kosaris' Kompakt-Ratgeber zeigt, wie man in zwei Tagen entgiften und entschlacken kann


12.02.2018
NaturFreunde fordern Systemwechsel in der Landwirtschaft Zu hoher Antibiotika-Einsatz in der Tiermast als Folge einer verfehlten Agrarpolitik

  neue Partner