forum anders reisen - Das Portal für nachhaltigen Tourismus. Bunte Reiseideen von 100 Veranstaltern.

Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 2029
  1. (Pressemeldung Unternehmen vom 26.09.2017) Mobilität & Reisen:
    Nachhaltiger Tourismus
    Thomas Cook und Futouris starten Initiative für Qualität und Nachhaltigkeit in der Hotellerie in Tunesien
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Zusammen mit der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris e.V. startet Thomas Cook ein groß angelegtes Förderprogramm zur Stärkung des Tourismus und zur Beschäftigungsförderung in Tunesien. Das Programm besteht aus zwei Projekten, unterteilt in Weiterbildung und Ausbildung. Das Förderprojekt "Weiterbildung", das von September 2017 bis Ende 2018 laufen wird, dreht sich um die Re-Qualifizierung und das Training von Hotelmitarbeitern zur Steigerung der Servicequalität und der Nachhaltigkeit.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 25.09.2017) Mobilität & Reisen:
    Gemeinsam für den Klimaschutz
    IHK radelt fast 4.000 km und spart damit 454 kg CO2 ein
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Drei Wochen lang sind IHK-Mitarbeiter in Frankfurt für den Klimaschutz geradelt. Vom 1. bis 21. September beteiligten sie sich an der Aktion STADTRADELN, eine Kampagne zum Schutz des Weltklimas, bei dem über 1.700 Kommunen in 26 Ländern Europas mitmachten. Für die Stadt Frankfurt am Main erradelten ansässige Unternehmen, Institutionen und Verwaltung 207.549 km in 21 Tagen, was eine Vermeidung von 29.472 kg CO 2 -Belastung für die Stadt bedeutet.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Unternehmen vom 19.09.2017) Mobilität & Reisen:
    11. Dienstwagen-Check unter deutschen Spitzenpolitikern
    Deutsche Umwelthilfe vergibt neunzehn "Grüne Karten"
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel belegt den Spitzenplatz im Gesamtranking - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks ist klimafreundlichste Bundesministerin ohne Dieselantrieb - Schlusslicht beim Klimaschutz unter den Regierungschefs ist Horst Seehofer  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Behörde vom 18.09.2017) Mobilität & Reisen:
    International Cycling Conference für aktive Mobilität in Städten
    Konferenz zum Jubiläum "200 Jahre Fahrrad" führt Theorie und Praxis zusammen
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Die Potentiale des Radverkehrs sind in deutschen Städten bei Weitem noch nicht ausgeschöpft. Um noch mehr Menschen dazu zu bewegen, das Fahrrad statt des Autos zu benutzen, treffen sich Wissenschaft und Praxis vom 19. bis 21. September auf der International Cycling Conference ICC in Mannheim. Wie lässt sich Fahrradinfrastruktur verbessern? Wie können GPS-Daten von Navigationsgeräten die Radverkehrsplanung sinnvoll unterstützen? Wie lässt sich der Gesundheitseffekt von aktiver Mobilität zur Förderung des Radverkehrs nutzen? Vortragende aus aller Welt antworten auf Fragen wie diese und liefern damit einen Beitrag, Fahrradfahren und Zufußgehen in Städten noch attraktiver zu machen.  ... [weiterlesen]
  5. (Artikel freie Autoren vom 12.09.2017) Mobilität & Reisen:
    "IAA - IAA - IAA - IAA"
    Ein Kurzbericht vom Vor- Vorabend der IAA von Fritz Lietsch
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    "IAA - IAA - IAA" - Was wie der Ruf einer wildgewordenen Herde von Eseln klingt, dürfte wohl die Internationale Automobilmesse 2017 (IAA) in Frankfurt prägen. Alle Hersteller, die etwas auf sich halten, rufen "i AA", das bayrische "Ich auch". Und das will sagen "wir sind auch dabei!" Dabei sein heißt in diesem Jahr: "Wir können auch elektrisch und wir werden auch elektrisch!"  ... [weiterlesen]
  6. (Artikel freie Autoren vom 12.09.2017) Mobilität & Reisen:
    Nachhaltige betriebliche Mobilität
    Jetzt gibt es Geld für Ihre Vorhaben zu nachhaltiger Mobilität!
    [Quelle: B.A.U.M. e.V., D-20259 Hamburg]
    Sie möchten die Mobilität in Ihrem Betrieb nachhaltiger und effizienter gestalten - doch es fehlt an Geld für die Umsetzung Ihrer Idee? Dann nutzen Sie die aktuelle und einmalige Chance und reichen Sie Ihr Vorhaben beim Wettbewerb "mobil gewinnt" ein - Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 04.09.2017) Mobilität & Reisen:
    Dieselgipfel: Kirchen, Gewerkschaften und Verbraucherschützer fordern ökologische Verkehrswende
    Dürfen ab 2030 nur noch Neuwagen mit emissionsfreien Antrieben zugelassen werden?
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Zum zweiten Dieselgipfel haben führende Vertreter der VERBRAUCHER INITIATIVE, der Gewerkschaft IG BAU, der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung eine ökologische Verkehrswende gefordert und teils scharfe Kritik an der Verkehrspolitik der Bundesregierung geübt.   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Partei vom 01.09.2017) Mobilität & Reisen:
    Lösung für das Dieselproblem?
    Neu zugelassene Fahrzeugmodelle müssen ab heute im Straßentest geprüft werden
    [Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin]
    Aufatmen kann man in den Ballungszentren nach der Einführung des neuen Tests noch nicht. Nicht nur bleiben die Emissionen neuer Dieselfahrzeuge zu hoch - auch das Problem der bestehenden Fahrzeugflotte wird nicht gelöst.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Unternehmen vom 31.08.2017) Mobilität & Reisen:
    Forsa-Umfrage zu Elektromobilität und Ökostrom
    Wo die Deutschen irren, wo sie richtig liegen und was sie wollen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Hat ein mit dem heutigen deutschen Strommix geladenes E-Auto eine bessere Öko-Bilanz als ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor? Brauchen wir einen schnelleren Ausbau erneuerbarer Energien? Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg ließ nachfragen und deckt Irrtümer, Wahrheiten und Notwendigkeiten auf.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Behörde vom 28.08.2017) Mobilität & Reisen:
    Umtauschprämie: Neuer Diesel, guter Diesel?
    Bessere Luft gibt es nur, wenn alte Diesel gegen wirklich saubere Autos getauscht werden. Das sind vor allem Benziner oder Elektroautos.
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Wer unbedingt einen Diesel kaufen möchte, sollte mindestens Euro 6d-TEMP oder Euro 6d nehmen. Diesel mit Euro 6a, b oder c halten die Grenzwerte auf der Straße mitunter nicht ein.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 2029
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

26.09.2017
Ein Leben für Menschen mit Behinderung Yetnebersh Nigussie von Licht für die Welt erhält "Alternativen Nobelpreis" 2017


Nachhaltiger Tourismus Thomas Cook und Futouris starten Initiative für Qualität und Nachhaltigkeit in der Hotellerie in Tunesien


Wenn es in Kita und Schule nicht schmeckt Die VERBRAUCHER INITIATIVE über den Umgang mit Mittagsangeboten


25.09.2017
Zeitschrift WOHNUNG+GESUNDHEIT jetzt auch digital verfügbar Digitalisierung erreichte längst die Printmedien


Kommende Bundesregierung muss Umsetzung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung ins Zentrum der Politik stellen Heute vor zwei Jahren wurde die 2030-Agenda verabschiedet


Ausstieg aus Kohle-Investitionen auch ökonomisch sinnvoll DBU-Finanzchef bei UN PRI Jahreskonferenz: Ausstieg ist wichtiger Beitrag zur Einhaltung der Klimaziele

Gemeinsam für den Klimaschutz IHK radelt fast 4.000 km und spart damit 454 kg CO2 ein


Jamaika jetzt! Die Chance für eine Wirtschaftswende ergreifen


23.09.2017
Entdecke, was diesen Planeten bewegt Neuer Rekord: 16.000 Besucher beim Filme für die Erde Festival


  neue Partner