Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Haus & Garten alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 1511
  1. (Pressemeldung Unternehmen vom 25.09.2017) Haus & Garten:
    Zeitschrift WOHNUNG+GESUNDHEIT jetzt auch digital verfügbar
    Digitalisierung erreichte längst die Printmedien
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Digitalisierung hat längst die Printmedien erreicht. Deshalb freuen wir uns, Ihnen ab sofort "WOHNUNG+GESUNDHEIT - Zeitschrift für Baubiologie" online anbieten zu können.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 17.08.2017) Haus & Garten:
    Wirksam gegen Mücken
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps gegen Stechmücken
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 17. August 2017. Hohes Sirren, brauner Rumpf, lange Beine und blutdurstig - Stechmücken sind in lauen Sommernächten drinnen wie draußen lästig. Um Stichen vorzubeugen, braucht es die chemische Keule nicht. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. gibt Tipps für den schonenden Mückenschutz.   ... [weiterlesen]
  3. (Artikel freie Autoren vom 11.08.2017) Haus & Garten:
    Den Umweltschutz in den Alltag integrieren
    Jeder kann im täglichen Leben einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Tagtäglich belasten Schadstoffe unsere Atmosphäre, ganz vorn dabei sind Abgase. Dies führt zu einer hohen Umweltbelastung und wirkt sich nicht nur auf die Natur negativ aus, sondern auch auf den Menschen. Jeder kann im täglichen Leben einen Beitrag zum Umweltschutz leisten, das ist nicht nur in großem Umfang in der Industrie, sondern auch im Haushalt und im Garten möglich. Dazu ist nicht viel Aufwand erforderlich.   ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 05.08.2017) Haus & Garten:
    Die Wespe - lästiger Plagegeist oder doch etwa nützlich?
    Sie fressen andere Schädlinge und verteilen Pflanzenpollen, ähnlich wie Bienen.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Spätestens, wenn die ersten Sommertage ins Land ziehen und die Blüten ihren süßlich duftenden Nektar anpreisen, sind unsere Insekten fleißig auf Nahrungssuche nach der süßen Köstlichkeit. Nicht nur die fleißigen Bienen mögen allerdings den Nektar, sondern auch die uns bekannten und äußerst unwillkommenen Wespen. Dieses Staaten-bildende Insekt ist wahrhaft nicht sehr beliebt in unseren Gefilden und wer schon einmal mit einer Wespe eine unliebsame Bekanntschaft gemacht hat und gestochen wurde, weiß, wie schmerzhaft ihr Stich sein kann und dass ihr Gift sogar zu heftigen, allergischen Reaktionen führen kann.  ... [weiterlesen]
  5. (Artikel freie Autoren vom 27.07.2017) Haus & Garten:
    Experiment Strohbrücke - Wir testen die Tragfähigkeit von Stroh
    Brücke aus Strohballen als temporäres Kunstobjekt am Schloss Bröllin (30.7.-5.8.2017)
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Vom 30. Juli bis 5. August 2017 wird im Rahmen eines Workcamps eine drei Meter hohe Gewölbebrücke aus Strohballen auf dem Gelände von Schloss Bröllin errichtet. Zur öffentlichen Begehung und Abschlussveranstaltung wird am Samstag, 5. August um 11 Uhr geladen.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 21.07.2017) Haus & Garten:
    Fruchtfliegen wirksam fernhalten
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät zu vorbeugenden Maßnahmen
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 21. Juli 2017. Die winzigen Fliegen kreisen bei Sommerwärme in Scharen um Obstschalen, benutzte Gläser und Abfalleimer. Sie lieben den Geruch von reifem Obst, Saft- und Weinresten. Schädlich sind sie nicht, aber ausgesprochen lästig. Denn sie lassen Obst schneller verderben. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps, um die Plagegeister zu vertreiben.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 17.07.2017) Haus & Garten:
    Rinn Beton- und Naturstein unterstützt Charta Zukunft Stadt und Grün
    "Mehr Lebensqualität durch urbanes Grün"
    [Quelle: Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG, D-35452 Heuchelheim]
    "Mehr Lebensqualität durch urbanes Grün" - dafür setzt sich ein breites, branchenübergreifendes Bündnis aus Verbänden, Stiftungen und Unternehmen in der gemeinsamen Charta "Zukunft Stadt und Grün" ein. Am 8. Mai 2017 hatte Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, in Essen das Weißbuch "Stadt und Grün" vorgestellt. Im Juni 2016 hatte Rinn Beton- und Naturstein bereits die Charta unterzeichnet und unterstützt seitdem die Stiftung.   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Unternehmen vom 06.07.2017) Haus & Garten:
    GLOBALG.A.P. stellt neues Label für nachhaltige Blumen und Zierpflanzen vor
    Blumen und Pflanzen sollen Freude bringen - niemandem schaden
    [Quelle: GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, D-50672 Köln]
    Blumen- und Pflanzenfreunde können jetzt unter GGN.ORG nachvollziehen, woher ihre Pflanze stammt und sich über Farmer und ihre Anbaumethoden informieren. Foto: GLOBALG.A.P. / Floortje Blumen und Pflanzen sollen Freude bringen - niemandem schaden. Doch ihr Anbau verbraucht beispielsweise viel Wasser: für Exportländer wie Kenia, Ecuador und Äthiopien ein echtes Problem. Das neue GGN-Label zeichnet Farmer aus, die ihren Anbau besonders nachhaltig gestalten. Direkte und transparente Informationen zum Label, dem zugrunde liegenden GLOBALG.A.P. Standard und zertifizierten Farmern bietet die frisch veröffentlichte Seite GGN.ORG. Blumen- und Pflanzenfreunde können Produkte dort mithilfe der GLOBALG.A.P. Nummer (GGN) einfach und schnell zurückverfolgen. Zudem werden interessante Tipps und Trends aus der Welt der Blumen und Zierpflanzen vorgestellt.  ... [weiterlesen]
  9. (Artikel freie Autoren vom 07.06.2017) Haus & Garten:
    Energieeffizienz / Eindämmung durch bessere Fenster
    Bei vielen Objekten mit Wärmedämmfenstern sind Schutzmaßnahmen gegen eine übermäßige Erwärmung erforderlich.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    In den letzten Jahren wurden die Wärmedämmeigenschaften von Fenstern signifikant verbessert. Wie bereits in den 1990ern mit der plötzlich vermehrt auftretenden Schimmelbildung nach dem Einbau moderner Wärmedämmfenster zeigt sich nun wieder die Vernachlässigung eines anderen Effekts. Licht- und Wärmeeinstrahlung von außen können insbesondere im Sommer zur nicht gewünschten Erwärmung von Räumen führen.   ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 31.05.2017) Haus & Garten:
    Gärtnern auf Balkon und Terrasse
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Essbares aus Eigenanbau
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 31. Mai 2017. Um frische Kräuter, aromatische Tomaten, knackigen Salat oder süße Erdbeeren zu ernten, muss man keinen Garten besitzen. Mit Kreativität und Know-how lässt sich auf kleinem Raum ein Nutzgärtchen einrichten. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps für Naschbalkone und -terrassen.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 1511
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

26.09.2017
Ein Leben für Menschen mit Behinderung Yetnebersh Nigussie von Licht für die Welt erhält "Alternativen Nobelpreis" 2017


Nachhaltiger Tourismus Thomas Cook und Futouris starten Initiative für Qualität und Nachhaltigkeit in der Hotellerie in Tunesien


Wenn es in Kita und Schule nicht schmeckt Die VERBRAUCHER INITIATIVE über den Umgang mit Mittagsangeboten


25.09.2017
Zeitschrift WOHNUNG+GESUNDHEIT jetzt auch digital verfügbar Digitalisierung erreichte längst die Printmedien


Kommende Bundesregierung muss Umsetzung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung ins Zentrum der Politik stellen Heute vor zwei Jahren wurde die 2030-Agenda verabschiedet


Ausstieg aus Kohle-Investitionen auch ökonomisch sinnvoll DBU-Finanzchef bei UN PRI Jahreskonferenz: Ausstieg ist wichtiger Beitrag zur Einhaltung der Klimaziele

Gemeinsam für den Klimaschutz IHK radelt fast 4.000 km und spart damit 454 kg CO2 ein


Jamaika jetzt! Die Chance für eine Wirtschaftswende ergreifen


23.09.2017
Entdecke, was diesen Planeten bewegt Neuer Rekord: 16.000 Besucher beim Filme für die Erde Festival


  neue Partner