Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Familie & Kind alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin
Rubrik:Familie & Kind    Datum: 06.09.2018
Kinder brauchen kein Parfum
Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Kosmetik für Kinder und Jugendliche
Berlin, 6. September 2018. Schminksets als Beileger in Zeitschriften, Duft-Flakons mit Superheldenaufdruck im Kinderbekleidungsgeschäft, Lipgloss in Spielzeugoptik - Kinder sind längst eine wichtige Zielgruppe für Kosmetika und gerade Teenager sind für Hilfsmittel zur Selbstgestaltung sehr empfänglich. Die VERBRAUCHER INITIATIVE beleuchtet, worauf dabei zu achten ist.
Seife, Zahnpasta und Sonnencreme, Shampoo und eine Creme - mehr brauchen Kinder im Grunde nicht aus dem gewaltigen Kosmetik-Sortiment. Diese Pflegemittel helfen, Haut, Haar und Zähne gesund zu halten. "Dabei sollte man es auch belassen", rät Laura Gross von der VERBRAUCHER INITIATIVE. "Kinder brauchen weder Parfum noch Make up." Wenn die Kleinen sich nach dem Vorbild der Großen (neu) gestalten wollen, sind Kinder-Kosmetika keineswegs die beste Wahl: "Gerade in den namenlosen Billigprodukten, die wie Spielzeuge auf Zeitschriften oder als Quengelware im Kassenbereich angeboten werden, findet die amtliche Überwachung immer wieder unzulässige Substanzen." Da ist es besser, wenn Kinder Mamas oder Opas Produkte aus dem Fachhandel testen dürfen.
Werden die Kinder größer, erkennen sie Kosmetika zunehmend als Gestaltungsinstrumente. Wimperntusche, Deo, Haargel und Co. erlauben ihnen, sich nach außen so darzustellen, wie sie innen gern wären: Kontrolliert und erwachsen. Diesen verständlichen Wunsch sollten die erwachsenen Vorbilder respektieren, doch auch hier gilt: Weniger ist mehr. "Bringt der jugendliche Selbstgestaltungwunsch die Gesundheit in Gefahr, sollten Sie eingreifen", rät Laura Gross. Das kann bei Entzündungen durch künstliche Nägel der Fall sein, wenn Intimseifen zur Anwendung kommen sollen oder wenn es um Tätowierungen geht.
Warum Jugendliche Kosmetik so wichtig finden und wie Eltern und Großeltern ihnen als Lotsen im Produkt-Dschungel helfen können, erfahren Sie im Themenheft "Kosmetik für junge Haut" der VERBRAUCHER INITIATIVE. Das 20-seitige Heft bietet ihnen Hintergrundinformationen über die (kritischen) Inhaltsstoffe der wichtigsten Kosmetika, Label für besondere Qualitäten und Tipps für einen verantwortungsvollen Umgang mit Schönheits- und Pflegemitteln für Kinder und Jugendliche. Es kann für 2,00 Euro unter www.verbraucher.com bestellt oder gratis heruntergeladen werden.


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.02.2019
lavera Naturkosmetik ist GREEN BRAND Germany und GREEN BRAND Schwitzerland 2019/2020 lavera Naturkosmetik ist zertifizierte Naturkosmetik und GREEN BRAND - eine nachhaltige, authentische Marke


Manuela Ripa (ÖDP) fordert sofortige Reduzierung von Glyphosat in Folge des Volksbegehrens Artenvielfalt Bundesregierung uneinig und handlungsunfähig


14.02.2019
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) entsetzt über Abstimmung zu Tiertransporten Buchner: "CDU, CSU sowie Teile der sozialistischen Fraktion verhindern eine deutliche Verbesserung des Tierwohls"


ÖDP initiiert erfolgreichstes bayrisches Volksbegehren seit mindestens 50 Jahren Christoph Raabs (ÖDP): "Bayern nehmen Insektensterben ernster als Bundesregierung"


12.02.2019
Social Business funktioniert: Gemeinnütziges IT-Unternehmen AfB gGmbH wertet Wirkung 2018 aus


Die aqua-concept gewinnt den Global Energy Award 2018 Die Leser des britischen Global Energy Magazins haben die aqua-concept GmbH mit dem Global Energy Award ausgezeichnet und damit die ökologische Ausrichtung des Unternehmens unterstrichen.


Social Startup Hopery setzt auf nachhaltige Kosmetik Ein Teil des Gewinns der palmölfreien Naturkosmetik-Marke wird gespendet, um verwaiste Orang-Utan Babys zu adoptieren.


11.02.2019
Speick SUN: Sonne natürlich genießen Die Sonnenpflege für Gesicht und Körper mit 100% natürlich-mineralischem Sonnenschutz


Volksbegehren Artenvielfalt Wir liegen sehr gut im Rennen. Wir benötigen noch jede Stimme!


  neue Partner