Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

Die aktuellen Einträge:
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 13.07.2018) Essen & Trinken:
    Im Sommer Gemüse frisch vom Feld genießen
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät zu einheimischer Freilandware
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 13. Juli 2018. Knackige Salate, zarter Kohl, süße Beeren und vieles mehr - reichlich frisches Gemüse und Obst aus heimischem Freilandanbau lädt jetzt zum beherzten Zugreifen ein. Wer saisonale Sorten aus der Regi-on wählt, schont die Umwelt und bekommt reife, aromatische Ware zu günstigen Preisen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zum Kauf.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Unternehmen vom 12.07.2018) Job & Karriere:
    MBA für Mediziner: Vom Arzt zum Gesundheitsmanager
    Neuer Onlinestudiengang zum "MBA Gesundheitsmanagement". Die Einschreibefrist zum Wintersemester 2018/19
    [Quelle: WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH, D-23966 Wismar]
    Die Ökonomisierung des Gesundheitssektors trifft zunehmend das medizinische Fachpersonal. Besonders Ärzte sehen sich mit neuen Anforderungen konfrontiert, die keine Wissenslücken erlauben, damit strategische und operative Entscheidungen optimal umgesetzt werden. Gefordert sind unter anderem Kenntnisse über Personalführung, Prozess- und Change Management, Gesundheitsökonomie sowie strategisches und operatives Management. Im Medizinstudium kommen diese jedoch zu kurz. Eine flexible Kompetenzerweiterung auf akademischem Niveau verspricht der Fernstudienanbieter WINGS der Hochschule Wismar mit dem Onlinestudium "MBA Gesundheitsmanagement".   ... [weiterlesen]
  • (Artikel freie Autoren vom 12.07.2018) Politik & Gesellschaft:
    Glyphosat: Auch als unbedenklich eingestufte Dosis verändert die Darmflora
    [Quelle: Cotonea - Gebr. Elmer & Zweifel GmbH & Co KG, D-72658 Bempflingen]
    Glyphosat ist ein Gift, das jede Pflanze abtötet - es sei denn, sie ist gentechnisch so verändert, dass sie resistent ist gegen dieses Herbizid. Jedes Jahr werden in Deutschland 5.000 Tonnen auf Äckern, Bahnflächen, in Weinbergen, öffentlichen Parks und sogar in Haus- und Kleingärten gegen unerwünschte Wildkräuter eingesetzt. Weltweit wurden 2014 unbeschreibliche 826.000 Tonnen Roundup, so der Markenname, produziert. Glyphosat, dessen Einsatz selbstverständlich im Bio-Anbau verboten ist, zerstört nicht nur die Lebensgrundlage von Insekten - es ist auch gefährlich für den Menschen.   ... [weiterlesen]
  • (Artikel freie Autoren vom 11.07.2018) Büro & Unternehmen:
    Unternehmerischen Erfolg mit Nachhaltigkeit fördern
    60 europäische Cleantech-Start-ups zu Gast bei der Provadis Hochschule am Industriepark Höchst
    [Quelle: Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, D-65926 Frankfurt]
    Nachhaltiges Wirtschaften ist in der Industrie nicht mehr nur ein Schlagwort. Viele etablierte Unternehmen unterstützen den Wandlungsprozess in Richtung einer nachhaltigeren Wirtschaft, zum Beispiel im Bereich Energieeffizienz. Als Treiber für neue Wege und radikale Lösungen gegen den Klimawandel spielen grüne Unternehmensgründungen eine immer größere Rolle.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Unternehmen vom 10.07.2018) Geld & Investment:
    Sarah Wiener: Holz hygienischer als Plastik
    Life Forestry Switzerland erklärt, was die Wissenschaft zu Holz in der Küche meint.
    [Quelle: Life Forestry Switzerland AG, CH-6370 Stans]
    Viele Menschen nutzen Plastikbretter in der Küche, aus Angst vor Keimen und Bakterien. Vollkommen falsch, erklärt die österreichische Starköchin Sarah Wiener im Deutschlandfunk. Warum sie recht hat und was die Wissenschaft zu Holz in der Küche meint, erklärt die Life Forestry Switzerland AG.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Unternehmen vom 10.07.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Artenvielfalt erhalten
    Wirtschaft, Imker und Agrar kooperieren
    [Quelle: Hermann Bantleon GmbH, D-89077 Ulm]
    Knapp 5 Hektar umfasst die entstandene "Blumenwiese" in Illerrieden, einem kleinen Ort im Alb-Donau-Kreis. Ermöglicht wurde dies durch ein gemeinsames Vorgehen der Hermann BANTLEON GmbH, dem ansässigen Landwirt Thomas Gaissmayer und Imker Georg Biberacher.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 09.07.2018) Einrichten & Wohnen:
    25 Leitlinien der Baubiologie
    Bewährtes noch besser machen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Seit 1980 gibt es die "25 Grundregeln der Baubiologie" für ein gesundes, naturnahes, nachhaltiges und schön gestaltetes Lebensumfeld. Nun wurden sie aktualisiert und erstmals im Rahmen des IBN-Kongresses am 8./9. Juni 2018 unter der neuen Bezeichnung "25 Leitlinien der Baubiologie" vorgestellt.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 09.07.2018) Politik & Gesellschaft:
    In Afrika wird es enger
    Erwartete Verdopplung der Bevölkerungszahl von Subsahara-Afrika
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Bis 2050 wird die Weltbevölkerung jährlich im Mittel um 69 Millionen Menschen zunehmen. Hinter dieser Zahl stehen in erster Linie die stark wachsenden Bevölkerungen Asiens und Afrikas. Insbesondere die Länder südlich der Sahara erweisen sich im 21. Jahrhundert, wenn auch in anderem als dem ursprünglichen Sinne, als "Wiege der Menschheit".  ... [weiterlesen]
  • (Artikel freie Autoren vom 09.07.2018) Politik & Gesellschaft:
    Je weniger Flüchtlinge, desto größer die Hysterie
    Ein Kommentar von Franz Alt
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Deutsche Medien berichten zurzeit täglich ausführlich über die dramatische Rettungsaktion von elf thailändischen Jugendfußballern. Aber wo bleiben Berichte über hunderte Flüchtlinge, die allein im Juni im Mittelmeer ertrunken sind?   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Partei vom 09.07.2018) Energie & Technik:
    Belgische AKW
    Entwarnung ist fehl am Platz und unseriös
    [Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin]
    Der Vorsitzende der Reaktor-Sicherheitskommission (RSK), Rudolf Wieland, betreibt eine erschreckende Verharmlosung der Probleme in den belgischen Atomkraftwerken Tihange 2 und Doel 3. Die Reaktor-Sicherheitskommission selbst sieht das Vorgehen von AKW-Betreiber und Atomaufsicht in Belgien an zentraler Stelle infrage gestellt.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 29948

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

13.07.2018
Im Sommer Gemüse frisch vom Feld genießen Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät zu einheimischer Freilandware


12.07.2018
MBA für Mediziner: Vom Arzt zum Gesundheitsmanager Neuer Onlinestudiengang zum "MBA Gesundheitsmanagement". Die Einschreibefrist zum Wintersemester 2018/19


Glyphosat: Auch als unbedenklich eingestufte Dosis verändert die Darmflora


11.07.2018
Unternehmerischen Erfolg mit Nachhaltigkeit fördern 60 europäische Cleantech-Start-ups zu Gast bei der Provadis Hochschule am Industriepark Höchst


10.07.2018
Sarah Wiener: Holz hygienischer als Plastik Life Forestry Switzerland erklärt, was die Wissenschaft zu Holz in der Küche meint.


Artenvielfalt erhalten Wirtschaft, Imker und Agrar kooperieren


09.07.2018
25 Leitlinien der Baubiologie Bewährtes noch besser machen


In Afrika wird es enger Erwartete Verdopplung der Bevölkerungszahl von Subsahara-Afrika


Je weniger Flüchtlinge, desto größer die Hysterie Ein Kommentar von Franz Alt

  neue Partner