Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Gesundheit & Wellness alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Walter Braun, D-81675 München
Rubrik:Gesundheit & Wellness    Datum: 28.02.2018
Mit der "Liegereise" zur perfekten Matratzen
Wie Matratzenkäufer die ideale Matratze finden
Der Kauf einer neuen Matratze gleicht häufig einer Matratzenladen-Odyssee mit schlechtem Ausgang. Falsche Versprechen in der Werbung oder eine schlechte Beratung des Verkäufers führen dazu, dass der Kunde die falsche Matratze kauft. Die Folgen sind Schlafstörungen oder körperliche Beschwerden wie Rückenschmerzen. Matratzen- und Liegeexperte Walter Braun weiß Rat. Er hat die "Liegereise" entwickelt, die jedem Matratzenkäufer garantiert, ergonomisch richtig und gesund auf seiner neuen Matratze zu liegen. Wie das funktioniert, erklärt das Online Magazin www.tipps-vom-experten.de.

"Welche Matratze ist die richtige für mich?", "Wie hart muss die Matratze sein, um gut darauf zu schlafen?" oder "Sind teure Matratzen wirklich besser?" Mit diesen oder ähnlichen Fragen plagt sich ein Matratzenkäufer, bevor er die für ihn optimale Matratze findet. Leider werden diese Fragen oft nicht richtig beantwortet. Stattdessen führen falsche Werbeversprechen oder eine rein gewinnorientierte Beratung im Fachgeschäft häufig dazu, dass der Kunde einen kostspieligen Fehlkauf unternimmt und letztendlich unter Schlafstörungen oder körperlichen Problemen leidet.

Für Matratzenexperte Walter Braun aus München seit Jahrzehnten ein Albtraum. "Um dem Matratzenkäufer eine Sicherheit beim Matratzenkauf zu geben braucht er sehr gute Informationen, vor allem dahingehend, welche Matratze wirklich für ihn optimal ist", erklärt er sein Credo auf dem unabhängigen Verbrauchermagazin www.tipps-vom-experten.de . Um die Zufriedenheit seiner Kunden sicherzustellen, hat er dafür die "Liegereise" entwickelt, die jeden Kunden individuell zu der ergonomisch perfekten Matratze führt. Ein Prinzip, dass auch die Interessengemeinschaft Rückenschullehrer e.V. (IGR) längst anerkannt hat. Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/Innen e.V., kurz IGR genannt, ist ein bundesweit tätiger Verein und arbeitet unter dem Motto "Wir stärken Ihren Rücken". Mitglieder sind Krankengymnasten, Sportlehrer, Mediziner, sowie Personen und Organisationen, die am Thema Rückengesundheit interessiert sind.

Seit den 1990er Jahren arbeitet der Liege- und Schlafexperte Braun nun erfolgreich mit seiner individuellen Beratung die "Liegereise". Denn für seine Beratung "war schon immer entscheidend, dass ich nur zum Wohl des Kunden arbeiten wollte." Wie die "Liegereise" funktioniert und welche erschreckende Beratungs-Beispiele Walter Braun im Laufe seiner vielen TV-Auftritte mitbekommen musste, beschreibt das Online Magazin Tipps vom Experten in dem Bericht "Matratzenkunden profitieren von der ergonomischen Liegereise".

Redaktion: Patricia Hansen


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

14.06.2018
Die Myom-Schrumpfkur: Gesunde Ernährung schützt Gebärmutter bis ins hohe Alter


2 Leipziger erfinden den Ball neu Crowdfunding Kampagne für ein Sport- und Konstruktionsspiel aus Naturmaterialien


IKEA and Neste take a significant step towards a fossil-free future The two companies are now able to turn waste and residue raw materials into polypropylene (PP) and polyethylene (PE) plastic.


Millionen UKW-Radios droht die Abschaltung! Verena Föttinger (ÖDP): "Die UKW abzuschalten wäre eine irrsinnige Verschwendung an funktionierenden und guten Geräten"


Sieben Tipps zum Einkauf bei Lebensmittelallergien VERBRAUCHER INITIATIVE zum Lebensmittel-Allergietag am 21. Juni


13.06.2018
Nachhaltige Währungssysteme Welche Modelle sind realistisch?


Für eine zukünftige Rentengerechtigkeit muss der Beitrag in Ost und West gleich sein Sebastian Högen (ÖDP): "Wenn wir ein Volk sind, dann sollten für alle die gleichen Spielregeln gelten"


12.06.2018
Fördermittel und Zuschüsse für ökologisches/nachhaltiges Bauen nutzen Was sollte man in diesem Zusammenhang wissen?


Können Anleger Einfluss nehmen? Mit der Wahl der Geldanlage entscheidet der Anleger schon heute, wie die Welt von morgen aussieht.


  neue Partner