Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Büro & Unternehmen    Datum: 18.05.2008
RSS-Feed einrichten
Keine aktuellen Meldungen verpassen
Liebe Leserinnen und Leser,

seit einiger Zeit bieten wir Ihnen alle Meldungen aus dem ECO-News Presseverteiler auch als RSS-Feed an.
Für diejenigen, die diese Informationsmöglichkeit bereits nutzen, ist das längst keine Neuigkeit mehr.
Für alle anderen vielleicht die richtige Gelegenheit, um sich mit diesem Format vertraut zu machen.

RSS (Really Simple Syndication) ist ein Service auf Webseiten, der ähnlich einem Nachrichtenticker die Überschriften mit einem kurzen Textanriss und einen Link zur Originalseite enthält. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als RSS-Feed (engl. to feed - im Sinne von versorgen, einspeisen, zuführen). Er liefert dem Leser, wenn er einmal abonniert wurde, automatisch neue Einträge. Weiterlesen auf Wikipedia...

In aktuellen Browser-Versionen ist bereits ein Newsreader enthalten, so dass Sie auf die Installation spezieller Software verzichten können.

Hier der genaue Link: www.eco-world.de/service/news/rss_feed.xml

Weitere spannende RSS-Feeds aus unserem Haus:
Die Regional-Plattform www.bio-hannover.de - Leben und Region natürlich genießen
www.bio-hannover.de/rss/rss_feed.xml

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

14.06.2019
Hotel Gut Brandlhof setzt neue Maßstäbe für nachhaltige Hotellerie: Auszeichnung mit Österreichischem und Europäischen Umweltzeichen für Tourismus


Climate Endowment Eine neue Klimabeteiligungsgesellschafft investiert nachhaltig in die Grüne Industrielle Revolution


Einzigartiger Rotbusch Kurze Geschichte des Rotbuschtees


11.06.2019
1 Cent auf Obst- und Gemüsetüten bei Aldi ist Effekthascherei Deutsche Umwelthilfe fordert Abgabe von mindestens 22 Cent

Beteiligung - mehr Akzeptanz und regionale Wertschöpfung Pressemitteilung des BWE zum soeben gefassten Beschluss des Brandenburger Landtags

Senat verweigert korrekte Umsetzung des Urteils für die "Saubere Luft" in Berlin Deutsche Umwelthilfe beantragt die Vollstreckung

07.06.2019
Ausbeutung der Meere hat alarmierende Dimension erreicht - Verhandlungen zum Tiefseebergbau schreiten voran Umwelt- und Entwicklungsverbände fordern wirksamen Schutz der Meere statt ständiger Unterstützung von High-Tech-Wirtschaft

Neue Gentechnik muss reguliert bleiben Für ein Europa, das Wahlfreiheit, Transparenz und Vorsorgeprinzip sicherstellt

Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit": "Gesetz zur Beschäftigungsduldung ist wirtschafts- und integrationsfeindlich"


  neue Partner