Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin
Rubrik:Mobilität & Reisen    Datum: 30.08.2018
Dieselprivileg endlich abschaffen
Es ist völlig sinnfrei, Diesel geringer zu besteuern als Benzin
Zur Forderung von Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamtes, das Dieselprivileg abzuschaffen, erklären Stefan Schmidt, Mitglied im Finanzausschuss, und Sven-Christian Kindler, Sprecher für Haushaltspolitik:

Es ist völlig sinnfrei, Diesel geringer zu besteuern als Benzin. Diesel ist weder für die Umwelt, noch für das Klima weniger schädlich als Benzin. Die geringere Dieselbesteuerung setzt enorme negative Anreize. Gerade der Lkw-Verkehr profitiert massiv von der Subvention des Diesels. So wird eine Verlagerung des LKW-Güterverkehrs auf die klimafreundliche Schiene deutlich erschwert. Außerdem sind Dieselautos die Hauptverursacher für die giftige Luft in unseren Städten. Deswegen muss die Bundesregierung das Dieselprivileg endlich abschaffen. Nur so erreichen wir die dringend erforderliche Verkehrswende und haben noch eine Chance, die Klimaziele einzuhalten. Wir Grüne fordern, die Dieselsubventionierung innerhalb der nächsten vier Jahre vollständig zu beenden. Doch die Bundesregierung verschließt weiterhin die Augen. Anstatt steuerliche Anreize für klimafreundliche Antriebstechnologien zu schaffen, subventioniert sie lieber fossile Kraftstoffe.

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.11.2018
Verleihung der Right Livelihood Awards 2018 am 23. November in Stockholm Aufruf zur Freilassung der inhaftierten saudischen Preisträger

14.11.2018
Antibakterielle Wirkung von heimischem Demeter-Honig nachgewiesen Labor entwickelt Gütesiegel


ÖDP: Unternehmensspenden an Parteien verbieten! Jan Altnickel (ÖDP) plädiert für Sauberkeit in Politik und Verkehr


13.11.2018
Biodiversitäts-COP 14 in Ägypten: Kein Greenwashing des Sisi-Regimes

Wer keine Bienen mag, werfe das erste Honigglas PROJEKT 2028 bietet Unternehmen die Möglichkeit, Gutes direkt vor der eigenen Bürotür zu tun


Spendenprojekt: Ohne Plastik leben - aber wie!? Können wir ohne Kunststoffe auskommen?


12.11.2018
Gefährlicher Elektroschrott ZDFinfo-Dokumentation über Müllhandel in Afrika


Bund stärkt Beziehungen zwischen Stadt und Land Fördermaßnahme "Stadt-Land-Plus" des Forschungsministeriums gestartet

Lichtblicke schenken mit Lichtenauer 10 Jahre Partnerschaft mit dem SOS-Kinderdorf e. V.


  neue Partner
 
Weichert Mehner
Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH & Co. KG