Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 6630
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 17.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    COP24: das Spiegelbild einer niedergehenden Zeit
    Verhandlungen allein werden das Erreichen der Klimaschutzziele nicht ermöglichen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Weltklimakonferenz in Kattowitz (COP24) blieb weit hinter dem zurück, was für den Schutz des Klimas wirklich notwendig wäre", kritisiert Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands. Klar sei, dass nationale Selbstverpflichtungen nicht sanktioniert werden können.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 17.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Grünes Silvester - nachhaltig feiern
    Müllberge in den Straßen und dicke Luft durch Feinstaub und Böllerdreck
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Für die Umwelt ist die Silvesternacht kein Grund zum Feiern. Dabei geht es auch anders. Grüne Partys liegen im Trend! Der Nachhaltige Warenkorb des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeigt, worauf man bei der Partyplanung achten sollte, um ein großartiges Fest zu feiern - ohne Qualm, Blei, hohe Stromkosten und Einweg-Geschirr.  ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Behörde vom 15.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Weltklimakonferenz in Kattowitz beschließt weltweit gültige Regeln für den Klimaschutz
    "In Paris haben wir 2015 beschlossen, dass wir alle gemeinsam das Klima schützen wollen. Jetzt haben wir beschlossen, wie wir das tun werden."
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Nach drei Jahren Verhandlungen hat sich die Staatengemeinschaft auf gemeinsame Regeln zur Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens verständigt. Zum ersten Mal wird es ab 2024 gemeinsame verbindliche Mindeststandards zur Berichterstattung der Staaten über ihre Treibhausgas-Emissionen oder andere Klimaschutzmaßnahmen geben.  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Klimagipfel schafft Grundlage für weltweite Umsetzung des Pariser Abkommens - Jetzt muss Bundesregierung handeln
    Germanwatch zum Ergebnis der COP 24: Solides Regelwerk vereinbart - aber zur Abwendung der Klimakrise reicht der politische Wille bisher nicht aus
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Das auf der aktuell noch andauernden Weltklimakonferenz in Katowice (COP 24) vereinbarte Regelbuch ist nach Einschätzung der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch eine solide Grundlage für die weltweite Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. "Dieses Regelwerk ist eine solide technische Basis.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Behörde vom 14.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Umweltfreundliche Weihnachtsbäume
    Umweltschonend sind Ökobäume oder natürlich gewachsene Bäume aus der Region
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Knapp 30 Millionen Weihnachtsbäume werden jedes Jahr in Deutschland verkauft. Etwa zehn Prozent davon stammen aus dem Ausland, zumeist aus Dänemark. Die meisten Bäume wachsen in eigens angelegten Christbaumkulturen - unter oft intensivem Einsatz von Insektiziden, Herbiziden und Mineraldünger.   ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Behörde vom 14.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Deutsche Nord- und Ostsee sind nicht in gutem Zustand
    Probleme vor allem durch Landwirtschaft, Fischerei und Meeresmüll
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Viele der in Nord- und Ostsee lebenden Fisch-, Vogel- und Säugetierarten und ihre Lebensräume sind zu hohen Belastungen ausgesetzt. Das zeigen die aktuellen Berichte, die die Bundesregierung und die Küstenbundesländer für die europäische Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie (MSRL) erstellt haben.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 12.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    BUND Naturschutz zum Vegetationsgutachten: BN fordert Wald vor Jagdinteressen zu stellen
    Wildverbiss bayernweit angestiegen und weiterhin zu hoch
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der BUND Naturschutz in Bayern (BN) begrüßt das vorgestellte Forstliche Gutachten zur Waldverjüngung als zentral wichtiges Instrument zur Wald-Wild-Frage. Die Zunahme der Verbissbelastung im aktuellen Gutachten über alle Baumarten hinweg zeigt, dass weiterhin große jagdliche Anstrengungen notwendig sind.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Behörde vom 12.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Hochwertigeres Recycling für Kunststoffe nötig
    Recyclingfreundliches Design, höhere Recyclingquoten und Mindestrezyklatanteile können Rohstoffe sparen
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Kunststoffe werden in Deutschland immer noch zu wenig recycelt. Dies zeigt die aktuelle Publikation des Umweltbundesamts (UBA) "Schwerpunkt: Recycling", die die gesamte Kreislaufwirtschaft in Deutschland beleuchtet. 2017 wurden nur knapp 46 Prozent der Kunststoffe dem werkstofflichen Recycling zugeführt.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Unternehmen vom 11.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Kraftwerke erzeugen mehr Ultrafeinstaub als Verkehr
    Ultrafeine Partikel sind sowohl gesundheits- als auch klimarelevant
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    In urbanen Gebieten gilt der Straßenverkehr als Hauptursache für die winzigen Teilchen. Außerhalb von Städten konnten Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) in einer Langzeitmesskampagne nun eine Quelle identifizieren, die besonders auf das regionale Klima einwirkt: moderne Kohlekraftwerke.   ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 10.12.2018) Umwelt & Naturschutz:
    Deutschland fällt weit zurück beim Klimaschutz
    Klimaschutz-Index 2019: Früherer Vorreiter rutscht weiter ab auf Rang 27 von 60 Plätzen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Nach drei Jahren stagnierender Emissionen steigt der CO2-Ausstoß weltweit wieder an. Das Problem: Zwar setzen mehr Länder auf Erneuerbare Energien, aber der Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas kommt nur langsam voran.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 6630

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.12.2018
Was bewegt Unternehmen zum Spenden? Aktion Deutschland Hilft hat gemeinsam mit der FH Münster das Spendenverhalten der deutschen Wirtschaft untersucht


BIOFACH INDIA 2018 Erfolgreiches zehntes Jubiläum


17.12.2018
COP24: das Spiegelbild einer niedergehenden Zeit Verhandlungen allein werden das Erreichen der Klimaschutzziele nicht ermöglichen

Altmaiers Klimaschutz-Aufruf verwundert Deutschland verfehlt selbstgesetzten Klimaziele und verwässert die Klimapolitik der EU

Grünes Silvester - nachhaltig feiern Müllberge in den Straßen und dicke Luft durch Feinstaub und Böllerdreck


DVGW-Präsident Michael Riechel zum Abschluss der 24. Weltklimakonferenz Damit das Abkommen nicht zu zahnlosen Papiertiger wird, braucht es politische Entschlossenheit

EU-Afrika-Forum: "Gerechter Handel statt freier Handel!" Plattform Anders Handeln fordert eine fundamentale Änderung der EU-Handelspolitik


16.12.2018
Lorenz Gösta Beutin zum Abschluss der Klimakonferenz in Katowice Offener Angriff auf Klimaschutz und Klimapolitik

Enttäuschendes Ergebnis in Katowice Bundesregierung muss jetzt liefern

  neue Partner
 
Aktion Deutschland Hilft e. V.
Bündnis deutscher Hilfsorganisationen