Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

Die aktuellen Einträge:
  • (Pressemeldung Behörde vom 23.08.2017) Mobilität & Reisen:
    Diesel-Pkw: Software-Updates reichen nicht aus für saubere Luft
    Hendricks und Krautzberger: Umtauschprämie nur für saubere Fahrzeuge einsetzen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die beim Dieselforum am 2. August beschlossenen Maßnahmen führen zu einer Senkung der Stickstoffdioxidbelastung in den deutschen Städten von bis zu sechs Prozent. Diese Senkung reicht in den meisten betroffenen Städten nicht aus, um den Jahresmittelwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter einzuhalten, der in der EU zum Schutz der menschlichen Gesundheit gilt. Das ergeben Modellrechnungen des Umweltbundesamtes (UBA), die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks in Auftrag gegeben hatte und heute der Öffentlichkeit vorstellte.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Partei vom 23.08.2017) Politik & Gesellschaft:
    Wirksamer Klimaschutz Jetzt!
    ÖDP-Spitzenkandidatin für den Abbau klimaschädlicher Subventionen
    [Quelle: Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Pablo Ziller, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Tel./Fax 030/49854050]
    Gabriela Schimmer-Göresz, Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) und gleichzeitig Spitzenkandidatin in Bayern, nimmt im Wahlkampf den Klimaschutz unter die Lupe. Trotz des Klimavertrages von Paris und aller Lippenbekenntnisse zum Klimaschutz fällt Deutschland seit 2008 beim Klimaschutz wieder zurück. Es würden weiter Flughäfen und Autobahnen ausgebaut, fruchtbare Böden für ungenutzte Gewerbegebiete und die x-te Umgehungsstraße, gerne auch mal durch Naturschutzgebiete, unter Asphalt begraben. Vom zerstörerischen System einer industrialisierten Landwirtschaft und vom Ernährungsverhalten über sonstige Konsum- und Reisegewohnheiten ganz zu schweigen. Beispielhaft nannte Schimmer-Göresz das Liftprojekt am Riedberger Horn, für das sogar die höchste Schutzkategorie der Alpenschutzkonvention kein Hindernis darstelle.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 22.08.2017) Energie & Technik:
    29 Jahre EUROSOLAR - und alle Hände voll zu tun
    Heute vor 29 Jahren gründeten rund 100 engagierte Bürgerinnen und Bürger rund um Hermann Scheer EUROSOLAR - die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Mit EUROSOLAR als gemeinnützigem Verein setzten sie sich fortan dafür ein, die natürliche Lebensgrundlage für Mensch und Mitwelt zu erhalten und wiederherzustellen.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 22.08.2017) Büro & Unternehmen:
    Prüfung von Bayer-Monsanto-Fusion:
    EU muss jetzt den Deal stoppen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Heute ist die Prüfungsfrist für die Übernahme des US-Konzerns Monsanto durch die deutsche Bayer AG auf EU-Ebene ausgelaufen. Die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager hat Bedenken, dass die Übernahme den Wettbewerb beeinträchtigen könnte. Deswegen unterzieht sie die Fusion in den folgenden 90 Arbeitstagen einer vertieften Prüfung. INKOTA teilt die Bedenken und fordert Frau Vestager auf, zum Schutz der Umwelt sowie der kleinbäuerlichen Landwirtschaft die Fusion abzulehnen.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 22.08.2017) Politik & Gesellschaft:
    Bayer-Monsanto-Fusion untersagen
    AbL begrüßt eingehende Fusionsprüfung durch die EU-Kommission
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die heutige Entscheidung der EU-Kommission, die beantragte Fusion von Bayer und Monsanto tiefergehender zu prüfen, kommentiert der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), Martin Schulz  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Unternehmen vom 22.08.2017) Mobilität & Reisen:
    Publikation informiert über Maßnahmen zur Reduzierung der CO2-Emissionen
    Klimaschutzziele des Münchner Flughafens
    [Quelle: Flughafen München GmbH, D-85326 München]
    Bis 2030 will der Flughafen München erster klimaneutral betriebener Airport Deutschlands werden. In einer neu erschienenen Publikation unter dem Titel "Unser Klima, unser Beitrag" informiert der Flughafen München über seine Klimaschutzziele und die umfangreichen Maßnahmen zur Reduzierung seiner CO2-Emissionen.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 22.08.2017) Politik & Gesellschaft:
    Mario Draghi eröffnet Lindauer Tagung der Wirtschaftswissenschaften
    17 Nobelpreisträger und 350 Nachwuchsökonomen nehmen teil
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Zum Auftakt der 6. Lindauer Tagung der Wirtschaftswissenschaften hält der Präsident der Europäischen Zentralbank Mario Draghi am morgigen Mittwoch, den 23. August die Eröffnungsrede. An der Tagung nehmen 17 Nobelpreisträger und 350 Nachwuchsökonomen aus 66 Ländern teil. Bis Samstag, den 26. August haben sie Gelegenheit zum intensiven Austausch miteinander. Zu den teilnehmenden Preisträgern zählen Oliver Hart und Bengt Holmström, die 2016 gemeinsam den "Preis der Schwedischen Reichsbank für Wirtschaftswissenschaften in Gedenken an Alfred Nobel" erhielten, der gemeinhin als Wirtschaftsnobelpreis bezeichnet wird.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Partei vom 22.08.2017) Politik & Gesellschaft:
    Deutsche pendeln viermal pro Woche zum Mond
    ÖDP: Ungeheure Belastung für Mensch und Umwelt
    [Quelle: Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Pablo Ziller, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Tel./Fax 030/49854050]
    18,4 Millionen Deutsche pendeln nach einer Mitteilung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) täglich zur Arbeit. Das sind 2 % mehr als im Vorjahr. Dabei legen Sie durchschnittlich 16,91 km einfache Strecke pro Tag zurück. "Dies entspricht der Strecke 4 x zum Mond und zurück und das pro Woche", so Agnes Becker, stellvertretende Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP). Das Pendeln führt sowohl zu einer erheblichen Gesundheits- als auch Umweltbelastung. Ab 45 Minuten täglichem Weg zur Arbeit drohen, nach Angaben des Soziologen Norbert Schneider, gesundheitliche Gefahren, unabhängig davon, ob der Weg per Auto oder per Bahn zurückgelegt wird.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 21.08.2017) Umwelt & Naturschutz:
    Das Verschwinden der Schmetterlinge
    Die Deutsche Wildtier Stiftung veröffentlicht vorab erste Ergebnisse aus dem Statusbericht von Prof. Dr. Reichholf
    [Quelle: Deutsche Wildtier Stiftung, D-22113 Hamburg]
    Der Rückgang der Insekten ist in aller Munde. Davon betroffen sind auch die Schmetterlinge, die den Menschen durch ihre Vielfalt und Farbenpracht besonders nah sind. Die Deutsche Wildtier Stiftung hat den renommierten Biologen Prof. Dr. rer. nat. Josef H. Reichholf beauftragt, einen Statusbericht zum "Verschwinden der Schmetterlinge" zu erstellen.  ... [weiterlesen]
  • (Artikel freie Autoren vom 21.08.2017) Umwelt & Naturschutz:
    C.A.R.M.E.N. e.V. Konjunkturumfrage Nachwachsende Rohstoffe Frühjahr 2017
    Aufbruchsstimmung in der Branche
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    C.A.R.M.E.N. e.V. befragt seit 2010 in regelmäßigen Abständen die Branche der Nachwachsenden Rohstoffe nach ihrer wirtschaftlichen Lage. Unternehmen aus den Teilbranchen feste Biomasse, Biogas, biogene Treibstoffe und stoffliche Nutzung geben ihre Einschätzung zur aktuellen Lage und zur zukünftigen Entwicklung ab.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 28682
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

23.08.2017
Diesel-Pkw: Software-Updates reichen nicht aus für saubere Luft Hendricks und Krautzberger: Umtauschprämie nur für saubere Fahrzeuge einsetzen


Wirksamer Klimaschutz Jetzt! ÖDP-Spitzenkandidatin für den Abbau klimaschädlicher Subventionen


22.08.2017
29 Jahre EUROSOLAR - und alle Hände voll zu tun Heute vor 29 Jahren gründeten rund 100 engagierte Bürgerinnen und Bürger rund um Hermann Scheer EUROSOLAR - die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V.

Prüfung von Bayer-Monsanto-Fusion: EU muss jetzt den Deal stoppen

Bayer-Monsanto-Fusion untersagen AbL begrüßt eingehende Fusionsprüfung durch die EU-Kommission

Publikation informiert über Maßnahmen zur Reduzierung der CO2-Emissionen Klimaschutzziele des Münchner Flughafens


Mario Draghi eröffnet Lindauer Tagung der Wirtschaftswissenschaften 17 Nobelpreisträger und 350 Nachwuchsökonomen nehmen teil


Deutsche pendeln viermal pro Woche zum Mond ÖDP: Ungeheure Belastung für Mensch und Umwelt


21.08.2017
Das Verschwinden der Schmetterlinge Die Deutsche Wildtier Stiftung veröffentlicht vorab erste Ergebnisse aus dem Statusbericht von Prof. Dr. Reichholf


  neue Partner