Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Geld & Investment alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  CrowdDesk GmbH, D-60329 Frankfurt am Main
Rubrik:Geld & Investment    Datum: 19.06.2017
Lukrative Geldanlage - Schwarminvestitionen in grüne Projekte
In Zeiten anhaltend niedriger Zinsen von attraktiven Renditen profitieren und dabei ganz nebenbei die Energiewende vorantreiben - diese Möglichkeit haben Anleger auf LeihDeinerUmweltGeld.de
Projekt Bioenergiedorf Müden. Foto: LeihDeinerUmweltGeld
In Zeiten anhaltend niedriger Zinsen von attraktiven Renditen profitieren und dabei ganz nebenbei die Energiewende vorantreiben - diese Möglichkeit haben Anleger auf LeihDeinerUmweltGeld.de. Die Schwarmfinanzierungsplattform ermöglicht ihnen ab einer Investition von 100 Euro eine transparente Geldanlage mit ökologischem und sozialem Mehrwert und einer Verzinsung zwischen 5,00 und 8,00 %. Dabei vergeben die Anleger qualifiziert nachrangige Darlehen an ausgewählte Projekte, die auf der Plattform ausführlich vorgestellt werden.

Seit 2013 wurden über LeihDeinerUmweltGeld.de 24 Projekte im Volumen von insgesamt über fünf Millionen Euro finanziert bzw. refinanziert - teils aus Bürgerhand, teils partnerschaftlich mit lokalen und überregionalen Finanzpartnern. Unter den Projekten befinden sich Photovoltaik- und Windkraftanlagen, Blockheizkraft- und Biomasseheizwerke sowie Energieeffizienzmaßnahmen und eine Biogasveredelungsanlage.

Projekt Energieeffizienzhaus Landau. Foto: LeihDeinerUmweltGeld
Zahlungsausfälle oder Insolvenzen gab es bei den Projekten der Plattform bisher keine. Damit das so bleibt, wird bei der Projektauswahl darauf geachtet das Risiko möglichst gering zu halten. Hierbei greift die Plattform u.a. auf das Urteil externer Gutachten zurück, wie z.B. das ihres Partners Allianz Climate Solutions (ACS), ein Kompetenzzentrum für Klimawandel innerhalb der Allianz Gruppe mit Fokus auf Erneuerbare Energien, der in den letzten zehn Jahren mehr als 900 nationale und internationale Projekte mit einem Investitionsvolumen von über 9 Mrd. Euro geprüft und begleitet hat. Außerdem kommt insbesondere zum Tragen, dass LeihDeinerUmweltGeld als einzige Schwarmfinanzierungsplattform über einen ehrenamtlichen Beirat aus Anlegern verfügt, deren Knowhow in die Bewertung einfließt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LeihDeinerUmweltGeld.de

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.12.2017
ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4 - Vertriebsende bereits am 21. Dezember 2017. Attraktives Investmentangebot in bestehende Solar- und BHKW-Anlagen


Föttinger (ÖDP): "Sorgearbeit für Kinder honorieren statt Abtreibungen bewerben!" ÖDP positioniert sich gegen Vorschläge zur Änderung des § 219a StGB


14.12.2017
Schimmer-Göresz (ÖDP) "Steigende Waffenexporte sind verantwortungslos!" ÖDP beklagt friedenspolitisches Versagen der letzten Bundesregierung


Kalorienfallen auf dem Weihnachtsmarkt umgehen Die VERBRAUCHER INITIATIVE über energieärmere Alternativen


13.12.2017
Kaufland fördert E-Mobilität mit über 100 Ladestationen Bis Mitte Februar 2018 stehen den Kaufland-Kunden und -Mitarbeitern bundesweit bereits mehr als 40 Stationen zur Verfügung.


12.12.2017
Rinn ist Preisträger für "Deutschlands nachhaltigstes mittelgroßes Unternehmen 2018" Damit wird Rinn für seine konsequent umgesetzte Nachhaltigkeitsstrategie und für seine Vorreiterrolle in der Betonsteinbranche ausgezeichnet.


ÖDP: Rodung des Hambacher Waldes endgültig beenden! "Waldgebiet schützen!"


STADTLANDBIO 2018: Ernährungswende durch kommunale Ernährungspolitik? Kongress STADTLANDBIO, NürnbergConvention Center, 15.-16.02.2017


In der Weihnachtszeit auch an die Umwelt denken Die VERBRAUCHER INITIATIVE mit Tipps für einen nachhaltigeren Advent


  neue Partner