Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 804
  1. (Artikel freie Autoren vom 18.06.2019) Büro & Unternehmen:
    Werbegeschenke als Zugpferd im Marketing
    Das Geschenk muss zum Adressaten passen!
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Im Zeitalter des Internets, wo es bei vielen nur noch um das Gesehen werden geht, schienen die klassischen Werbegeschenke fast schon antiquiert. Dabei sind physische Gegenstände wie Stressball, Kugelschreiber oder der Schreibblock immer noch von Vorteil.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 07.06.2019) Büro & Unternehmen:
    Unternehmen und Nachhaltigkeit:
    4. Internationale Konferenz zu New Business Models vom 1. bis 3. Juli in Berlin
    [Quelle: Mann beißt Hund - Agentur für Kommunikation GmbH, D-22761 Hamburg]
    Unternehmen sind in besonderer Weise gefordert, ihre ökologische und soziale Wertschöpfung zu erhöhen. Die 4. Internationale Konferenz zu New Business Models (NBM-Konferenz) vom 1. bis 3. Juli an der ESCP Europe Business School Berlin, Heubnerweg 8-10, bringt deshalb theoretische und praktische Erkenntnisse aus den Bereichen nachhaltiges Unternehmertum, Innovation und Wandel mit Geschäftsmodellen für Nachhaltigkeit zusammen.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Verband/Verein vom 04.06.2019) Büro & Unternehmen:
    Wettbewerb "Grüner Firmenstrom 2019":
    "Unternehmen legen wegweisende Ideen vor."
    [Quelle: Unternehmensgrün e.V., Bundesverband der grünen Wirtschaft, D-10117 Berlin]
    UnternehmensGrün, der ökologische Wirtschaftsverband, sucht nach den besten Energiekonzepten für KMU. Im Wettbewerb "Firmenstrom 2019" sind die ersten Bewerbungen eingegangen, die Organisator_innen sind begeistert. Die besten Leuchtturmprojekte werden mit insgesamt 45.000 Euro unterstützt.   ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 24.05.2019) Büro & Unternehmen:
    Von der Uni in die Gründung
    Wie zwei junge Frauen gesellschaftliche und soziale Probleme spielerisch lösen möchten
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Nur wer sich ausprobiert lernt dazu. Mit dem Brettspiel Pitch Your Green Idea! werden Unternehmensmodelle gesponnen, die Soziales und Umwelt großschreiben. Spannende Fragen werden ergänzt von kreativen Aufgabenstellungen und Feedback-Runden der Mitspielenden. Die Preisträgerinnen des Yooweedoo Ideenwettbewerbs vermitteln Nachhaltigkeitskonzepte und Organisationsentwicklung und bringen ihr Spiel nun in Serie.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Verband/Verein vom 21.05.2019) Büro & Unternehmen:
    Das Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft hat einen neuen Chef:
    José Joaquín Campos Arce folgt auf André de Freitas
    [Quelle: :relations Gesellschaft für Kommunikation mbH, D-60598 Frankfurt am Main]
    José Joaquín Campos Arce (62) ist neuer Executive Director des Sustainable Agriculture Network (SAN - Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft). Er hat sein Amt am 13. Mai 2019 angetreten.   ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Unternehmen vom 20.05.2019) Büro & Unternehmen:
    Hevert-Arzneimittel trifft mit Engagement für Mitarbeiter Nerv der Zeit
    Bericht zur Unternehmensverantwortung 2018
    [Quelle: Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG, D-55569 Nussbaum]
    Bereits zum achten Mal veröffentlicht Hevert-Arzneimittel einen Bericht zur Unternehmensverantwortung. Hevert möchte allen Interessengruppen, insbesondere seinen Kunden, offen darlegen wie das Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen gelebt wird und Partner in ihrem Bestreben um Nachhaltigkeit motivieren. Ziel ist es, Leuchtturmfunktion in Bezug auf Umweltschutz, nachhaltiges Wirtschaften und den verantwortungsvollen Umgang mit Mitarbeitern und Gesellschaft zu haben. Der Bericht bildet hierfür einen wichtigen Baustein.  ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 17.05.2019) Büro & Unternehmen:
    DAW leistet mit Klimastrategie 2025 ambitionierten Beitrag zum weltweiten Klimaschutz
    Baufarbenhersteller setzt damit seinen Weg als Vorreiter für Nachhaltigkeit in der Branche konsequent fort
    [Quelle: DAW SE, D-64372 Ober-Ramstadt]
    "Als Vorreiter für Nachhaltigkeit in der Branche war es unser Ziel, die von IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) 2018 veröffentlichte Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2 Grad zu unterstützen. Die DAW Klimastrategie 2025 orientiert sich daher an diesen Vorgaben."  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Unternehmen vom 13.05.2019) Büro & Unternehmen:
    Provadis Hochschule fördert Start-ups zum Klimaschutz
    Mehr als 80 europäische Start-ups aus dem Cleantech-Bereich nahmen teil an Netzwerkveranstaltung am Industriepark Höchst
    [Quelle: Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, D-65926 Frankfurt]
    In puncto Klimaschutz und Energiewende müssen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an einem Strang ziehen. Vielversprechende "grüne" Geschäftsideen sind gefragt, um den notwendigen Wandel voranzutreiben. Erklärtes Ziel des Zentrum für Nachhaltigkeit (ZIN) an der Provadis Hochschule am Industriepark Höchst ist es, Cleantech-Startups zu unterstützen und sie dadurch als "Gestalter des Wandels" zu qualifizieren. Mehr als 80 Cleantech-Start-ups nahmen am diesjährigen vom ZIN veranstalteten zweitägigen internationalen Bootcamp teil. Ziel der hochkarätigen Netzwerk- und Fachveranstaltung mit Workshops und Impulsvorträgen war es, den jungen Gründern die Gelegenheit zu geben, an ihren nachhaltigen Geschäftsmodellen zu arbeiten und sich mit traditionellen Industrieakteuren auszutauschen. Die Start-ups kommen mit innovativen, umweltfreundlichen Geschäftsideen aus den Bereichen Technologie und Software mit Fokus auf Klima, Energie, Ressourcen, Mobilität und Wasser.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 10.05.2019) Büro & Unternehmen:
    EU-Mitgliedsstaaten nehmen Fahrt auf für eine abfallfreie Wirtschaft
    Ein Überblick für alle EU-Mitgliedstaaten zeigt 28 verschiedene Wege zur "Kreislaufwirtschaft" mit inspirierenden Best Practices. Wegweisende Länder haben in der Regel auch die höchste Abfallproduktion.
    [Quelle: ecopreneur.eu, B-1040 Brüssel]
    Der Weg der Mitgliedstaaten in die "Kreislaufwirtschaft" spiegelt deren einzigartigen Charakter, das Vorhandensein von Führungsqualitäten und inspirierende Beispiele für bewährte Verfahren zur Abfallvermeidung wider. In den Niederlanden beispielsweise leitete ein Green Deal Circular Procurement über 100 Mio. € in eine kreislauffähige Beschaffung.   ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Unternehmen vom 06.05.2019) Büro & Unternehmen:
    edding EcoLine als Green Brand 2019/2020 ausgezeichnet
    Als "Green Brand" werden nur Marken ausgezeichnet, die einen maßgeblichen Beitrag zum Schutz der Umwelt, der Natur und des Klimas leisten.
    [Quelle: edding International GmbH, D-22926 Ahrensburg]
    Große Freude bei edding: Die internationale Brand-Marketing-Organisation GREEN BRANDS hat die edding EcoLine zum dritten Mal als Green Brand Germany ausgezeichnet. Als "Green Brand" werden nur Marken ausgezeichnet, die einen maßgeblichen Beitrag zum Schutz der Umwelt, der Natur und des Klimas leisten.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 804

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.06.2019
Werbegeschenke als Zugpferd im Marketing Das Geschenk muss zum Adressaten passen!


Autonomous Ticketing - Der Schlüssel zur Mobilität von Morgen AIT präsentiert Basis für innovative Ticketinglösung beim UITP Global Public Transport Summit in Stockholm


17.06.2019
Stickoxidbelastung in München Weiterhin dicke Luft in München: BUND Naturschutz fordert Staatsregierung auf zu handeln

Trumps Ausstieg aus Pariser Klimaschutzabkommen laut kritisieren Nur wer zu Hause liefert, der kann auf der Klimaschutz-Weltbühne etwas bewegen

Indische Regierung bereitet massiven Angriff auf Rechte indigener Völker vor Indigenen Völker Indiens sind einem beispiellosen Angriff auf ihre Rechte ausgesetzt


Klima-Zwischenverhandlungen starten in Bonn Regierungsvertreter aus aller Welt verhandeln vom 17. - 27. Juni in Bonn auf Arbeitsebene über die weitere Ausgestaltung der Detail-Regeln unter dem Pariser Klimaschutzabkommen

Erneuerbare: Energiesicherheit in Zeiten des Cyberkriegs Ziele und Methoden der internationalen Konferenzen noch immer zu schwammig

"Wir könnten schon deutlich weiter sein" MISEREOR und GEPA fordern Bischöfe zu mehr fairem Handel auf

Viel Wortgeklingel, aber Glyphosat bleibt! BAYER-Kampagne zur Rettung des Ansehens

  neue Partner