Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Energie & Technik alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 5058
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 18.01.2022) Energie & Technik:
    Energieimporte aus Sonnenstaaten
    Der Import von grünem Wasserstoff ist kein Selbstläufer
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Viele Regierungen und auch die Europäische Kommission streben die Klimaneutralität für das Jahr 2050 oder früher an. Ein Baustein in vielen Plänen ist der Import von grünem Wasserstoff und Methan aus Nordafrika oder dem Mittleren Osten, wo der verlässliche Sonnenschein geringe Stromkosten für den Betrieb von Elektrolyseuren verspricht.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.01.2022) Energie & Technik:
    Mit der Wasserstoffwirtschaft zeichnet sich eine neue globale Energiedynamik ab
    Analyse "Geopolitics of the Energy Transformation: The Hydrogen Factor" veröffentlicht
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Laut IRENA könnte grüner Wasserstoff eine Zäsur im Welthandel und in bilateralen Energiebeziehungen bewirken und die Stellung der Staaten mit dem Aufkommen neuer Wasserstoffexporteure und -verbraucher neu definieren.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Verband/Verein vom 12.01.2022) Energie & Technik:
    Klimaschutz-NGOs sehen Habecks Klimapakete als nicht ausreichend
    Runder Tisch Erneuerbare Energien fordert Beginn der CO2-Rückholung
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Runden Tisches Erneuerbarer Energien bekräftigen Vertreter*innen von Klimaschutzorganisationen und -initiativen ihre gemeinsame Forderung: Die Klimakrise ist nur mit einer umfassenden und vollständigen Transformation der Energieversorgung bis 2030 zu bewältigen. Maßnahmen zur Rückholung von Klimagasen sind einzuleiten.  ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 11.01.2022) Energie & Technik:
    Solare Revolution oder Reformismus?
    Solarenergie-Förderverein Deutschland zu Habecks "Eröffnungsbilanz Klimaschutz" vom 11.01.2022
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die "Eröffnungsbilanz Klimaschutz" des Bundeswirtschaftsministeriums geht von einer durchaus brauchbaren Problembeschreibung aus: "Die bisherigen Klimaschutzmaßnahmen sind in allen Sektoren unzureichend." Der Treibhausgasausstoß ist in Deutschland 2021 sogar wieder angestiegen.   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Verband/Verein vom 07.01.2022) Energie & Technik:
    EUROSOLAR lehnt die Aufnahme von Nuklear- und Erdgastätigkeiten in die EU-Taxonomie für nachhaltige Finanzierungen ab
    Der echte Green Deal braucht schnelle Ausstiegspfade aus Erdgas und Atom.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    EUROSOLAR lehnt jegliche Elemente der Nuklearenergie und Erdgasversorgung in der EU-Taxonomie für ökologisch nachhaltige Aktivitäten ab. Sollten diese Technologien als nachhaltige Investitionen in die EU-Taxonomie aufgenommen werden, kämen sie für günstige Finanzierungsbedingungen in Frage.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 07.01.2022) Energie & Technik:
    NABU und BUND: Schneller Windenergieausbau mit System
    Bau von 1.000 neuen Windrädern gelingt nur mit passenden Artenhilfsprogrammen - Umweltverbände schätzen Gesamtfinanzbedarf auf 15 bis 20 Millionen Euro jährlich
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Ein schnellerer Ausbau der Windenergie in Baden-Württemberg ist für den Klimaschutz unabdingbar, muss aber landesweit koordiniert werden und im Einklang mit dem Natur- und Artenschutz stehen. Im Rahmen der ersten digitalen Naturschutztage präsentierten NABU und BUND heute (7.1.) ihre Vorschläge und Forderungen an die Politik. Im Zentrum steht dabei ein Systemwechsel: Damit auf zwei Prozent der Landesfläche 1.000 neue Windräder entstehen können, müssen auf anderen Flächen davon betroffene Vogel- und Fledermausarten besonders geschützt und unterstützt werden, sagen die Landesvorsitzenden Johannes Enssle (NABU) und Sylvia Pilarsky-Grosch (BUND).   ... [weiterlesen]
  7. (Artikel freie Autoren vom 06.01.2022) Energie & Technik:
    Wallbox oder gewöhnliche Haushaltssteckdose?
    Diese Vor- und Nachteile gibt es
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Immer mehr Besitzer von Elektroautos und Plug-in-Hybrids entscheiden sich für den Einbau einer Wallbox. Wer eine Wallbox besitzt, kann sein Fahrzeug auf diese Weise ganz einfach von zu Hause aus aufladen und ist somit nicht mehr von öffentlichen Ladestationen abhängig. Eine Wallbox wird dabei in die Hauswand, in die Garage oder auch den Carport eingebaut und ermöglicht das einfache Aufladen zu jeder Tageszeit.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Behörde vom 05.01.2022) Energie & Technik:
    Emissionshandel 2021 mit Rekordeinnahmen von über 12 Milliarden Euro
    Einnahmen fördern Klimaschutz und entlasten Verbraucher mit 4,7 Mrd. € beim Strompreis
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau]
    Der Europäische Emissionshandel (EU-ETS) hat dem Bund im Jahr 2021 Auktionserlöse in Höhe von 5,3 Milliarden Euro generiert. Die Einnahmen sind damit doppelt so hoch wie im Jahr 2020. Zusätzlich wurden durch den Zertifikateverkauf beim neuen nationalen Emissionshandelssystem (nEHS), das seit 2021 die Sektoren Wärme und Verkehr umfasst, rund 7,2 Milliarden Euro eingenommen.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 03.01.2022) Energie & Technik:
    EU droht durch "Greenwashing" Glaubwürdigkeit bei Umsetzung des European Green Deal zu untergraben
    Atomenergie und fossiles Erdgas für eine Übergangszeit als "nachhaltige" Aktivitäten?
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die im Entwurf der EU-Kommission angekündigte Aufnahme von Atomenergie und Erdgas als "nachhaltige" Investitionen in die EU-Taxonomie ist aus Sicht der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch ein grober Fehler.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 03.01.2022) Energie & Technik:
    EU-Pläne: Kein Greenwashing von Atomkraft und Gas
    Kommentar zu den bekannt gewordenen Plänen der EU Kommission zur Taxonomie
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Gleich zu Beginn der Legislatur muss Bundeskanzler Olaf Scholz beweisen, ob er den Titel Klimakanzler verdient. Nur mit einem Nein gegen Atomkraft und Gas als nachhaltige Technologien in der EU-Taxonomie bleibt er glaubwürdig. Der BUND erwartet eine klare Stellungnahme für eine Energiewende im Einklang mit Nachhaltigkeit, Klimaneutralitätszielen und dem bereits beschlossenen deutschen Atomausstieg.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 5058

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.01.2022
Energieimporte aus Sonnenstaaten Der Import von grünem Wasserstoff ist kein Selbstläufer

TÜV SÜD und RecycleMe entwickeln Standard für Recyclingfähigkeit von Verpackungen Erstes Zertifikat für Verpackung von Plukon


"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!": Agrarwende jetzt! "Wir haben es satt!"-Bündnis fordert schnelle Schritte beim Umbau der Landwirtschaft

Erster Tag des Zweinutzungshuhnes: 22. Januar 2022 Ökologische und geschmackliche Alternativen stehen im Mittelpunkt

"Blauer Kompass" startet als neuer Bundespreis in erste Bewerbungsrunde Kommunen mit Klimaanpassungsprojekten können sich erstmals bewerben

Modibodi bringt die weltweit erste biologisch abbaubare Unterwäsche für Periode und Inkontinenz auf den Markt Die australische Marke für auslaufsichere Kleidung hat eine innovative Lösung für aufgetragene Perioden- und Inkontinenzwäsche entwickelt


Altreifenentsorgung: Kfz-Werkstätten können Vorreiter für Nachhaltigkeit sein Initiative ZARE stellt Kfz-Betrieben Aktionspaket zur Verfügung


17.01.2022
Umweltschutz, Landwirtschaft und Ernährung zusammen denken Echte Veränderung gelingt nur gemeinsam

Die CBG beteiligt sich an den "Wir haben Agrar-Industrie satt"-Protesten Glyphosat & Co. müssen vom Acker!

Hafer ist nur was für Pferde? Von wegen! Egal ob süße oder herzhafte Rezepte - Hafer ist vielfältig

Ökotipp: Wie Sie Kosmetik ohne Mikroplastik finden Produkt-Check "ToxFox" prüft auch auf Mikroplastik

Beitrag der EU zur Energieeffizienz in Unternehmen ist unklar EU-finanzierte Energieeffizienzprojekte leisten nur bescheidenen Beitrag zur Erreichung der EU-Ziele

Ausschreibung zum Deutschen Preis für Nature Writing 2022 Einreichung bis zum 6. März 2022 möglich

Die Landschaft als Ort der Transformation Stipendium für Künstler*innen in Zusammenarbeit mit Wissenschaftler*innen und Zeitzeug*innen. Deadline 21.02.2022

"Für Milliardäre gleicht die Pandemie einem Goldrausch" Oxfam veröffentlicht anlässlich der virtuellen "Davos Agenda" des Weltwirtschaftsforums den Bericht "Inequality kills" zur Verschärfung der sozialen Ungleichheit in der Pandemie


ForestFinance-Kakao erhält Bronzemedaille Qualitätsauszeichnung "Cocoa of Excellence"


16.01.2022
Kommunaler Klimaschutz nimmt weiter an Fahrt auf Land Hessen stellt Software für die Treibhausgasbilanzierung zur Verfügung

15.01.2022
Mit der Wasserstoffwirtschaft zeichnet sich eine neue globale Energiedynamik ab Analyse "Geopolitics of the Energy Transformation: The Hydrogen Factor" veröffentlicht

Folterknechte und Klimaschänder müssen bangen Ein Kommentar von Franz Alt

14.01.2022
Pestizide schädigen Mensch, Tier und Pflanze AöL kommentiert "Pestizidatlas 2022"