Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Gesundheit & Wellness alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 2215
  1. (Artikel freie Autoren vom 18.09.2018) Gesundheit & Wellness:
    Vegane Lebensweise: Mehr als nur Ernährung
    [Quelle: Cotonea - Gebr. Elmer & Zweifel GmbH & Co KG, D-72658 Bempflingen]
    Veganer achten Tiere als soziale Wesen mit eigener Persönlichkeit und eigenem Schmerzempfinden. Sie sollen weder leiden noch sterben, um die Bedürfnisse des Menschen zu befriedigen. Vegan lebende Menschen verzichten in der Ernährung auf Fleisch und Fisch und alle tierischen Produkte wie Milch oder Honig, und sie nutzen keine Kleidung aus Leder, Seide oder Wolle. Überzeugte Veganer akzeptieren außerdem keinerlei Produkte mit Inhalts- oder Zusatzstoffen tierischen Ursprungs.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 04.09.2018) Gesundheit & Wellness:
    So finden pflegende Angehörige Entlastung
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE zum bundesweiten Aktionstag am 08.09.18
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 04. September 2018. Pflegende Angehörige werden häufig als "Pflegedienst Nr. 1" bezeichnet. Sie leisten ehrenamtlich einen großen Teil der Pflege in vielen Familien. Das kostet viel Kraft und Zeit. Daher brauchen sie unbedingt Unterstützung. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, welche Leistungen sie dafür aus der gesetzlichen Pflegeversicherung in Anspruch nehmen können.   ... [weiterlesen]
  3. (Artikel freie Autoren vom 21.08.2018) Gesundheit & Wellness:
    Richtig trinken bei Wärme: Wasser sollte erste Wahl sein
    Umfrage: Jeder Vierte ernährt sich im Sommer gesünder
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Viel Obst, leichte Salate, Joghurt, erfrischende Saftschorlen: Im Sommer sieht der Speisezettel der Deutschen oft völlig anders aus als im Winter. Laut einer forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse ernährt sich jeder Vierte im Sommer gesünder als bei Kälte. Ein Drittel der 1.004 Befragten nimmt in der heißen Jahreszeit außerdem erheblich mehr Flüssigkeit zu sich. "Das Durstgefühl ist ausgeprägter", sagt Patric Stamm vom KKH-Serviceteam in München. "Bei Hitze verliert unser Körper durch erhöhte Schweißbildung mehr Flüssigkeit. Getränk Nummer eins im Sommer sollte daher Wasser sein." Neben Mineral- und Leitungswasser sind ungesüßte Früchte- und Kräutertees ideale Durstlöscher.   ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Unternehmen vom 20.08.2018) Gesundheit & Wellness:
    Rückenkiller Schreibtisch
    4 Tipps für rückengesundes Sitzen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Ob in der Schule, im Studium oder im Job - viele Menschen verbringen einen Großteil ihres Alltags sitzend. "Wer sich wenig bewegt und viel sitzt, leidet häufig unter Muskelverspannungen, die zu Schmerzen in Rücken und Nacken führen können. Das betrifft nicht nur die untere Wirbelsäule, sondern ebenso die Halswirbelsäule.  ... [weiterlesen]
  5. (Artikel freie Autoren vom 19.08.2018) Gesundheit & Wellness:
    Reise in den zweiten Frühling
    Mit TCM lassen sich die Wechseljahre als Chance begreifen und ihre Beschwerden gelassen bewältigen
    [Quelle: Mankau Verlag GmbH, D-82413 Murnau a. Staffelsee]
    Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin verläuft das Leben in verschiedenen Entwicklungsphasen, denen bestimmte Elemente und Energiezustände entsprechen. Der Ratgeber "Mit TCM gelassen durch die Wechseljahre" von Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu und Dr. Natalie Lauer führt in die Grundlagen ein und bietet sanfte Methoden zur Gesundheitspflege an.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Unternehmen vom 13.08.2018) Gesundheit & Wellness:
    Der Schulweg muss vor allem sicher sein
    Haftungsprivileg für Kinder
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die Sommerferien sind in den vielen Bundesländern vorbei. Zigtausende von Kindern und Jugendlichen machen sich wieder auf den Schulweg und der birgt Risiken. Das belegen auch die Zahlen des Statistischen Bundesamtes: Besonders häufig verunglücken Kinder am frühen Morgen, zwischen 7 und 8 Uhr, sowie ab Mittag, wenn die Schule aus ist.   ... [weiterlesen]
  7. (Artikel freie Autoren vom 05.08.2018) Gesundheit & Wellness:
    Symbolkarten als homöopathische Schwingungsmittel
    Christina Baumann und Roswitha Stark laden dazu ein, zusätzlich zu den klassischen Globuli die entsprechenden Symbolmittel auszuprobieren
    [Quelle: Mankau Verlag GmbH, D-82413 Murnau a. Staffelsee]
    Die "Homöopathische Symbolapotheke" beruht auf der Idee, dass jede Ausdrucksform einer Frequenz durch eine andere Ausdrucksform ersetzt werden kann. 101 homöopathische Mittel in Symbolform wirken auf Körper, Geist und Seele und aktivieren die Selbstheilungskräfte.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 02.08.2018) Gesundheit & Wellness:
    Lebensmittelmotten wirksam vertreiben
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Schädlingsbekämpfung ohne Chemie
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 2. August 2018. Weißliche Fäden, Verklumpungen und dunkle Krümel in Müsli, Mehl und Grieß deuten auf einen Befall mit Lebensmittelmotten hin. Sie nisten sich gern in Getreideprodukten, getrockneten Hülsenfrüchten, Nüssen, Trockenobst und Backwaren ein. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. sagt, wie man die Schädlinge loswird, ohne Umwelt und Gesundheit zu belasten.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Verband/Verein vom 26.07.2018) Gesundheit & Wellness:
    Schultüten, die richtige Mischung macht es
    Fünf Tipps dafür, was in die Schultüte gehört - und was nicht
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Viele Kinder sind schon ganz aufgeregt, denn sie kommen bald in die Schule. Endlich nicht mehr klein sein! Und dann gibt es da ja noch die Schultüte, gefüllt mit süßem und nützlichem Allerlei. Doch was gehört da hinein - und was besser nicht? Die Verbraucherzentrale Bremen gibt fünf Tipps.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Unternehmen vom 24.07.2018) Gesundheit & Wellness:
    Smartphones im Bett: Jugendliche schlafen immer schlechter
    Anteil der 15- bis 19-Jährigen mit Schlafstörungen hat sich mehr als verdoppelt
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Jugendliche und junge Erwachsene schlafen zunehmend schlechter. Das hat jetzt eine Datenerhebung der KKH Kaufmännische Krankenkasse ergeben. Demnach hat sich der Anteil der 13- bis 19-Jährigen mit ärztlich diagnostizierten, nicht organisch bedingten Schlafstörungen von 2006 auf 2016 mehr als verdoppelt.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 2215

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

25.09.2018
Klimaschutz / Anpassung an den Klimawandel Bundesregierung startet neues Portal zur Vorsorge gegen Klimaschäden

Internationale Charta des Fairen Handels definiert Vision für eine gerechtere Welt Anlass ist der dritte Jahrestages der Verabschiedung der Agenda 2030


H&M: Existenzlöhne versprechen, Hungerlöhne zahlen Clean Clothes Kampagne deckt Arbeitsrechtsverletzungen und Hungerlöhne in Produktionsstätten von H&M auf


Bauern für Klimaschutz AbL unterstützt Klimaklage für bessere EU-Klimapolitik

24.09.2018
"Verrückter, weißer Bauer" Tony Rinaudo gewinnt "Alternativen Nobelpreis" Mit regenerativer Wiederaufforstung grüne Revolution weltweit möglich

Kohlekommission: Hohe Risiken bei der Finanzierung von Braunkohle-Folgeschäden Studie mahnt, Gelder für Tagebauschäden schleunigst zu sichern


35th European Photovoltaic Solar Energy Conference 'PV will play a central role in the future sustainable energy system'


Deutsche Bahn zeichnet ihre besten Lieferanten aus Rinn erhält das DB Lieferantenprädikat "Umwelt" - Presse


Friedrich Ostendorff zur Kritik des Europäischen Rechnungshofs an der EU-Agrarförderung Soziale und ökologische Kehrtwende dringend notwendig

  neue Partner