Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Doli startet Charity Shopping Kampagne für Pacific Garbage Screening
Pro verkaufter Drops gehen 5 Euro an das Team aus Wissenschaftlern, Architekten, Ingenieuren und Biologen.
Dem Düsseldorfer Gründerpaar Sarina Vieth und Anatoli Teichrib liegt viel am Umweltschutz. Seit der Gründung von Doli ist es den beiden innerhalb von zwei Jahren gelungen, mehrere zehntausend Menschen für ein einfaches Prinzip zu begeistern: Wasser in eine Doli Bottle zu füllen statt in Plastikflaschen zu kaufen. In diesem Jahr möchte sich Doli zusätzlich für plastikfreie Meere engagieren und lanciert am 14. Januar die auf 1.000 Stück limitierte Edition Drops, deren Teilerlös an das Aachener Umweltprojekt Pacific Garbage Screening geht.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: MyDoli UG, D-40545 Düsseldorf Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Aufbruch in eine neue Arbeitswelt
B.A.U.M.-Jahrbuch 2019 nimmt New Work in den Blick
New Work: Ist das der Aufbruch in eine neue Arbeitswelt? Selbstbestimmtes Arbeiten hoch motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Flexibilisierung der Arbeit zum Vorteil von Arbeitnehmern und Arbeitgebern? Kreativität und Innovationen für Unternehmen? Oder aber Beliebigkeit, Abstimmungsschwierigkeiten, hoher Ressourcenaufwand? Und für erwerbstätige Menschen ständige Verfügbarkeit und prekäre Arbeitsverhältnisse? Diesen Fragen geht das aktuelle B.A.U.M.-Jahrbuch nach, das im Münchener ALTOP Verlag erschienen ist.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-World by ALTOP, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Weltverbesserer gesucht: Die Generation Nachhaltigkeit
Das notwendige Fachwissen können sich alle, die die Welt verändern möchten, jetzt in der Schweiz aneignen.
Nachhaltigkeit ist viel mehr als nur ein Trend: Schon jetzt ist das Konzept in der Gesellschaft und den verschiedenen Branchen verankert. Auch in der Textilindustrie schlägt sie allmählich Wurzeln. Doch die verantwortungsvolle Produktion und faire Beschaffung von Textilien müssen noch weiter vorangetrieben werden. Dazu braucht es Fachpersonen, die mit Know-how das Thema Nachhaltigkeit professionell in alle Bereiche des textilen Kreislaufs tragen. Das notwendige Fachwissen können sich alle, die die Welt verändern möchten, jetzt in der Schweiz aneignen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Die rumänische EU-Präsidentschaft im Rampenlicht - und damit auch die Zerstörung der Urwälder
Ein Zähler veranschaulicht die illegale Waldzerstörung in Echtzeit.
Rumänien hat bis 30. Juni die EU-Ratspräsidentschaft inne - zum ersten Mal seit dem EU-Beitritt. Die Stiftung EuroNatur und die rumänische Naturschutzorganisation Agent Green nutzen diese Gelegenheit, um die internationale Aufmerksamkeit auf das Abholzungsdrama zu lenken: Rumäniens riesige unberührte und natürliche Wälder verschwinden mit erschreckender Geschwindigkeit.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Weg mit den Feiertagskilos!
Ernährung plus Ausdauer plus Kraft - Mit dieser Zauberformel gelingt's
2016 fanden US-Forscher der Cornell Universität heraus, dass die Deutschen zehn Tage nach Weihnachten am dicksten sind. Kein Wunder, wer kann schon Vanillekipferl, Gänsebraten, Raclette, Mousse au Chocolat und all den anderen kulinarischen Verlockungen der Festtage widerstehen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Winter extrem: Nur die Starken kommen durch
Deutsche Wildtier Stiftung: Überlebensstrategien der Wildtiere unter meterhohem Schnee
Lawinen, Straßensperren, abgeschnittene Ortschaften - und kein Ende der Schneekatastrophe in Sicht. In vielen Teilen Deutschlands lähmen meterhohe Schneemassen das Alltagsleben der Menschen. Wie verkraften Wildtiere die extremen Wetterverhältnisse?  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mit ökologischer Landwirtschaft gegen den Klimawandel. Wir brauchen eine Agrarwende.
Mit ökologischer Landwirtschaft gegen den Klimawandel. Wir brauchen eine Agrarwende.
Dass die Humusversorgung von (Acker-) Böden nicht nur wichtig für Fruchtbarkeit und Ertrag ist, sondern Humus auch große Mengen CO2 speichert, ist seit langem bekannt. Dass der Humusgehalt in konventionell bewirtschafteten Böden - und damit fast überall - über die vergangenen Jahrzehnte um 30 bis 50 Prozent gesunken ist, ist dramatisch. Dieser Rückgang ist vor allem auf die Art der Bodenbearbeitung und gleichbleibende Flächennutzung zurückzuführen. Damit sich wieder Humus bilden und der Boden dauerhaft CO2 speichern kann, ist es dringend nötig, auf eine humusmehrende, ökologische Bewirtschaftung umzustellen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Cotonea - Gebr. Elmer & Zweifel GmbH & Co KG, D-72658 Bempflingen Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bundestagspetition pestizidkontrolle.de
Zum Schutz der Bienen
96 Prozent des Blütenpollens sind mit Pestiziden belastet, ein Drittel davon mit mehr als zehn verschiedenen Wirkstoffen zugleich! (Daten Deutsches Bienenmonitoring 2017) Das macht unsere Bienen und ihre Brut krank. Pestizide greifen ihre Widerstandsfähigkeit an und sind hauptverantwortlich für das dramatische Insektensterben.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
foodwatch und FragDenStaat starten Plattform gegen Geheimniskrämerei bei Lebensmittelbehörden
Auf "Topf Secret" können Verbraucher Ergebnisse von Hygienekontrollen in Restaurants, Bäckereien & Co. abfragen
Die Verbraucherorganisation foodwatch und die Transparenz-Initiative FragDenStaat gehen gegen Geheimniskrämerei in Lebensmittelbehörden vor: Die beiden Organisationen haben heute die Online-Plattform "Topf Secret" gestartet, auf der Verbraucherinnen und Verbraucher die Ergebnisse von Hygienekontrollen in Restaurants, Bäckereien und anderen Lebensmittelbetrieben mit wenigen Klicks abfragen und veröffentlichen können.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mit dem E-Bike Berge, Meer und die antiken Stätten des Cilento entdecken
Ökotourismus in Süditalien neu erleben: Eine radbegeisterte Familie aus Marina di Camerota lädt ein zu einer Fahrradwoche für jedermann
Familie Moretti aus Marina di Camerota im süditalienischen Cilento tut, worüber viele der übrigen Dorfbewohner nur den Kopf schütteln. Sie fährt Fahrrad. Besonders Mamma Angela brennt für das "bici", wie das Fahrrad liebevoll auf Italienisch genannt wird.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Cilentano - Natürlich Süditalien! Inhaber: Matthias Baldauf, D-93059 Regensburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
So kommt die Haut gesund durch den Winter
Tipps zur Vorbeugung von trockener Haut
Sie spannt, sie juckt und sie schuppt: Wenn draußen die Temperaturen sinken und drinnen die Heizungen auf Hochtouren laufen, leiden viele Menschen unter trockener Haut. Eine gute Hautpflege ist dann besonders wichtig.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Der Abgasskandal muss endlich auf die Füße gestellt werden
Bei der Zukunft der Mobilität geht es um Klima- und Gesundheitsschutz; die Debatte darf nicht allein auf den Dieselskandal oder die E-Mobilität reduziert werden
Die NaturFreunde Deutschlands fordern, dass die Debatte über die Luftschadstoffe der Autos wieder auf das eigentliche Thema zurückgeführt wird: die insgesamt viel zu hohen Spritverbräuche mit gravierenden Folgen für Mensch und Natur.
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Biene in Bayern bald nicht mehr dahoam!
Volksbegehren Artenvielfalt
Rettet die Bienen! lautet das Motto des aktuellen Volksbegehrens Artenvielfalt in Bayern. Denn von 515 bayerischen Wildbienenarten sind über die Hälfte bedroht oder bereits ausgestorben. Bayerische Bürgerinnen und Bürger haben vom 31.1. bis 13.2.2019 die Chance per Volksbegehren ein besseres Naturschutzgesetz durchzusetzen und diese fatale Entwicklung somit einzudämmen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Schluss mit unfairen EU-Subventionen
Klöckner darf Bauern, Verbraucher und Klima bei EU-Agrarreform nicht im Stich lassen
Am 19. Januar gehen Zehntausende bei der "Wir haben es satt!"-Demonstration für eine ambitionierte Agrarreform auf die Straße. Heute fordern Bauern, Wissenschaftler und Vertreter der Zivilgesellschaft in Berlin, dass der Agrarindustrie endlich der Geldhahn abgedreht werden muss.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Wird Homeoffice zur neuen Normalität?
Ein Kommentar von Franz Alt
In einem Land mit großer Liebe zur Pünktlichkeit wie Deutschland wäre mehr Homeoffice mal was Neues. Mehr Arbeitszeit im Büro bedeutet nicht unbedingt mehr Leistung.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Verpackungsregister
Transparenz allein lässt Müllberge nicht schrumpfen
Zum Start des Verpackungsregisters LUCID erklärt Bettina Hoffmann, Sprecherin für Umweltpolitik:

Die Einrichtung eines Verpackungsregisters ist zwar ein richtiger Schritt hin zu mehr Transparenz und finanzieller Stabilität im Abfallsektor, greift vor dem Hintergrund der riesigen Herausforderungen aber viel zu kurz. Nirgendwo in Europa fällt pro Kopf so viel Verpackungsmüll an wie in Deutschland. Deshalb muss es das erste Ziel der Bundesregierung sein, die jährlich anfallenden Abfallberge zu reduzieren.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Schaden hohe Schneelasten Solarmodulen?
Auch schwere Schneelasten sind für Solarmodule unbedenklich
Angesichts der aktuellen Wettersituation in Süddeutschland informiert die IBC SOLAR AG, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, über die Auswirkungen von Schneelasten auf Solarmodule. Solange das Dach nicht gefährdet ist, kann der Schnee liegen bleiben.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Solaraktien - Jahresrückblick: Schwieriges Jahr!
ECOreporter.de analysiert 2018-Kursentwicklung und Kurs-Chancen von Solaraktien.
Für Solaraktien war 2018 ein schwieriges Jahr: Die Kursverluste mancher Unternehmen beliefen sich auf bis zu 60 Prozent. Dennoch sind die langfristigen Aussichten für die Solarbranche gut. Bieten sich nach den Kursrückgängen nun Einstiegsgelegenheiten? Interessenten finden den Artikel unter www.ecoreporter.de/artikel/jahresruckblick-solaraktien-sturmische-zeiten/  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECOreporter.de AG, D-44141 Dortmund Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Zehn Jahre Deutsches Wanderabzeichen
Für jeden Geschmack
In den vergangenen zehn Jahren haben über 31.000 Menschen den Anforderungen an das Deutsche Wanderabzeichen entsprochen. Die Auszeichnung des Deutschen Wanderverbandes fördert Gesundheit und Gemeinschaft. Und sie macht Spaß.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

21.01.2019
Bewerbungsstart zum 12. HANSE GLOBE Logistikprojekte für Deutschlands internationalen Preis für nachhaltige Logistik gesucht


Vermeidung von Plastikmüll ist das bessere Recycling Wasserspender von BRITA Vivreau verbessern die Ökobilanz in Büros


Preussischer Whisky ab März 2019 mit Biozertifizierung Handgemachter Whisky in höchster Qualität!


18.01.2019
Nachhaltige Aktien - Jahresrückblick: Öko-Baustoffhersteller bieten Einstiegschancen! ECOreporter.de analysiert 2018-Kursentwicklung und Chancen nachhaltiger Aktien.


Nachhaltigere Ski-Ausrüstung bevorzugen Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Umwelt- und Sozialsiegel


17.01.2019
Johanniskraut: Heilpflanze 2019 vertreibt den Winterblues Qualität der pflanzlichen Arznei entscheidend


Einsatz von Pestiziden reduzieren Deutsche Umwelthilfe und Aurelia Stiftung stellen Strategiepapier vor

Grüne Woche: Herausragende agrarökologische Projekte des globalen Südens ausgezeichnet Ehrung "Outstanding Practice in Agroecology 2019"


Preis des World Future Council für Wiederaufforstungsmethode FMNR als "Best Practice" ausgezeichnet


  neue Partner
 
Aktion Deutschland Hilft e. V.
Bündnis deutscher Hilfsorganisationen