Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 

WILLKOMMEN BEI ALTOP
So finden Sie uns

ALTOP Verlag
Gotzinger Str. 48
81371 München


Telefon: 089 / 746611-0
Fax: 089 / 746611-60
Email: info@eco-world.de


Größere Kartenansicht

Viele Wege führen zu ALTOP... VOM FLUGHAFEN MÜNCHEN
Die S-Bahn - S8 Richtung Pasing oder S1 zum Ostbahnhof - bringt Sie zum Marienplatz. Dort steigen Sie um in die U3 (Richtung Fürstenried West) oder U6 (Richtung Klinikum Großhadern) und fahren von dort bis Haltestelle Implerstraße. Von dort sind es 2 Gehminuten bis zu ALTOP: Sie verlassen die U-Bahn-Station in Fahrtrichtung, nehmen den Ausgang Oberländer Straße/ Großmarkthalle (links), gehen auf der Oberländer Straße an der Hypovereinsbank vorbei, biegen in die nächste Straße rechts ab, das ist schon die Gotzinger Straße. Das dritte Haus ist die Nr. 48.

VOM HAUPTBAHNHOF MÜNCHEN
Im Hauptbahnhof folgen Sie der Beschilderung zur U-Bahn, deren Station unmittelbar unter dem Hbf. liegt. Fahren Sie mit der U1 oder U2 bis zum Sendlinger Tor und steigen dort um in die U3 (Richtung Fürstenried West) oder U6 (Richtung Klinikum Großhadern) und fahren von dort bis Haltestelle Implerstraße. Von dort sind es 2 Gehminuten bis zu ALTOP: Sie verlassen die U-Bahn-Station in Fahrtrichtung, nehmen den Ausgang Oberländer Straße/ Großmarkthalle (links), gehen auf der Oberländer Straße an der Hypovereinsbank vorbei, biegen in die nächste Straße rechts ab, das ist schon die Gotzinger Straße. Das dritte Haus ist die Nr. 48.
TIP:
Die richtige Karte ziehen. Für die S-Bahn und U-Bahn ziehen Sie am Automaten eine Einzelfahrkarte. Den vollständigen Streckenplan finden Sie im Internet unter www.mvv-muenchen.de.

MIT DEM AUTO ZU ALTOP
München ist konzentrisch von zwei großen Verkehrsringen umgeben: der Autobahn-Stadtumgehung A 99 und dem Stadtring, dem "Mittleren Ring". Fast alle Autobahnen führen direkt bis zum Mittleren Ring. Im Süden Münchens liegt, direkt an der Isar, am Mittleren Ring die Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte", die in der Nähe von ALTOP liegt.

A 8 von Stuttgart
Die A 8 von Augsburg ist die einzige Autobahn, von der aus man nicht direkt den Mittleren Ring erreicht. Sie endet in München-Obermenzing. Danach folgen Sie der Ausschilderung Richtung Innenstadt/Zentrum (Verdi- bis Arnulfstraße oder Landsberger Straße) bis zum Mittleren Ring. An der Donnersberger Brücke rechts auf den Ring fahren bis Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte".

A 8 von Salzburg, Richtung Garmisch/München
Sie fahren links auf den Mittleren Ring bis Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte" Achtung: Das geht schnell, Sie sind bereits auf dem Südteil des Rings. Weiter siehe unten.

A 9 von Nürnberg
Sie fahren immer geradeaus bis zum Ende der Autobahn und kommen automatisch auf das Teilstück "Isarring" des Mittleren Rings. Achtung: Nicht rechts nach Schwabing abfahren. Weiter siehe unten.

A 94 von Passau
Sie fahren links auf das Teilstück "Leuchtenbergring" des Mittleren Rings, Richtung Garmisch.. Bis Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte". Weiter siehe unten.

A 95 von Garmisch-Partenkirchen
Bis zum Autobahnende fahren, dann rechts auf den Ring und bis Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte". Weiter siehe unten.

A 96 von Lindau
Sie fahren fast bis zum Autobahnende und verlassen die Autobahn an der Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte". Sie kommen direkt auf den Mittleren Ring. Weiter siehe unten.

Von der Ring-Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte" bis ALTOP:
Kurz vor dem Teilstück "Brudermühlring" bleiben Sie oben und fahren nicht in den Tunnel. Sie verlassen den Mittleren Ring an der Abfahrt "Thalkirchen/Stadtmitte". Nach der Abfahrt fahren Sie bis zur 2. Ampel und biegen an der großen Kreuzung links ab. Sie fahren ca. 50 Meter auf der Thalkirchner Straße und weiter geradeaus auf der Implerstraße. Danach biegen Sie die vierte Straße rechts in die Oberländer Straße. Die erste Querstraße ist bereits die Gotzinger Straße. Sie fahren rechts, und das dritte Haus ist die Nr. 48.


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.12.2017
ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4 - Vertriebsende bereits am 21. Dezember 2017. Attraktives Investmentangebot in bestehende Solar- und BHKW-Anlagen


Föttinger (ÖDP): "Sorgearbeit für Kinder honorieren statt Abtreibungen bewerben!" ÖDP positioniert sich gegen Vorschläge zur Änderung des § 219a StGB


14.12.2017
Schimmer-Göresz (ÖDP) "Steigende Waffenexporte sind verantwortungslos!" ÖDP beklagt friedenspolitisches Versagen der letzten Bundesregierung


Kalorienfallen auf dem Weihnachtsmarkt umgehen Die VERBRAUCHER INITIATIVE über energieärmere Alternativen


13.12.2017
Kaufland fördert E-Mobilität mit über 100 Ladestationen Bis Mitte Februar 2018 stehen den Kaufland-Kunden und -Mitarbeitern bundesweit bereits mehr als 40 Stationen zur Verfügung.


12.12.2017
Rinn ist Preisträger für "Deutschlands nachhaltigstes mittelgroßes Unternehmen 2018" Damit wird Rinn für seine konsequent umgesetzte Nachhaltigkeitsstrategie und für seine Vorreiterrolle in der Betonsteinbranche ausgezeichnet.


ÖDP: Rodung des Hambacher Waldes endgültig beenden! "Waldgebiet schützen!"


STADTLANDBIO 2018: Ernährungswende durch kommunale Ernährungspolitik? Kongress STADTLANDBIO, NürnbergConvention Center, 15.-16.02.2017


In der Weihnachtszeit auch an die Umwelt denken Die VERBRAUCHER INITIATIVE mit Tipps für einen nachhaltigeren Advent


  neue Partner