Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Familie & Kind alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 886
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 11.06.2024) Familie & Kind:
    Klimawandel verschärft Kinderarbeit im Kakaoanbau
    NGO kritisiert Tatenlosigkeit der führenden Schokoladenunternehmen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Das entwicklungspolitische INKOTA-Netzwerk hat die führenden Schokoladenunternehmen für ihre Untätigkeit beim Kampf gegen Kinderarbeit kritisiert. Kakaobäuerinnen und -bauern seien durch die jahrzehntelangen Dumpingpreise für Kakao nicht in der Lage, die notwendigen Investitionen auf ihren Plantagen zu tätigen. Gerade durch den Klimawandel und die damit einhergehenden Ernteausfälle und Einkommensverluste der Bäuerinnen und Bauern, verschärfe sich ihre Armut und damit die Hauptursache für Kinderarbeit im Kakaoanbau.   ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 02.05.2024) Familie & Kind:
    Beliebte Muttertagspräsente: Düfte und Kosmetik
    VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, worauf beim Kauf zu achten ist
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Edle Parfums und verwöhnende Körperpflege sind neben Blumen und Pralinen beliebte Geschenke zum Muttertag. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zur Auswahl und bietet kostenlose Hintergrundinformationen auf  ... [weiterlesen]
  3. (Artikel freie Autoren vom 14.04.2024) Familie & Kind:
    Umweltfreundliche Ideen für verspätete Geburtstagswünsche
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Verspätete Geburtstagswünsche zu senden bedeutet nicht, dass der Gedanke weniger zählt. In der Tat zeigt es, dass Sie sich auch außerhalb des üblichen Rahmens Zeit nehmen, um jemanden zu feiern. Um diesen Prozess noch bedeutsamer zu gestalten, können Sie umweltfreundliche Ideen einsetzen, die nicht nur den Empfänger, sondern auch die Umwelt schätzen. Dieser Artikel stellt Ihnen vier einfache, aber wirkungsvolle Methoden vor, um Ihre nachträglichen Geburtstagsgrüße nachhaltig zu gestalten.  ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 21.03.2024) Familie & Kind:
    Natürlich bunt gemalt
    VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. gibt Tipps zum Färben von Ostereiern
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Wenn die ersten grünen Blättchen Wäldern, Gärten und Parks Farbe verleihen, steigt die Laune: Endlich, der Frühling kommt! Die Osterbräuche spiegeln die Freude daran wieder, seit Jahrhunderten gehören auch bunte und verzierte Eier dazu. Von natürlich selbst gefärbt bis bunt gekauft ist heute alles möglich. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. gibt Tipps rund ums Ei.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Unternehmen vom 01.02.2024) Familie & Kind:
    Zum Valentinstag: Heiße Geschenkideen von Feuerwear für die Liebsten
    Geschenkidee Duo-Set Portemonnaies Alan und Fred aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch
    [Quelle: Feuerwear GmbH & Co.KG, D-50827 Köln]
    Was kann es Schöneres geben, als seinem Lieblingsmenschen zum Tag der Liebe eine Freude zu machen? Die aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch gefertigte Unikate von Feuerwear sind durch ihr besonderes Material langlebig und robust. Mit ihren individuellen Spuren und Aufdrucken aus vergangenen Einsätzen sind sie einzigartig wie die Beziehung zum geliebten Menschen selbst. Ob für Freunde, Partner oder Familienmitglieder - mit den Produkten von Feuerwear gibt es die Möglichkeit, das Herz seines Lieblingsmenschen höher schlagen zu lassen, ganz ohne Blumen und Ballons.   ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Verband/Verein vom 01.02.2024) Familie & Kind:
    Online-Magazin "Verbraucher60plus"
    VERBRAUCHER INITIATIVE wendet sich an ältere Konsumenten
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Der demografische Wandel ist in Deutschland ein Megatrend. Allein in Nordrhein-Westfalen sind rund 5,1 Millionen Menschen über 60 Jahre alt. Jetzt ist die aktuelle Ausgabe des kostenfreien Magazins "Verbraucher60plus" (nicht nur) für die Zielgruppe Älterer erschienen.  ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 29.11.2023) Familie & Kind:
    Drei Tipps, um Weihnachten mit Kindern nachhaltiger zu gestalten
    Konsum umdenken? Das geht kinderleicht!
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Für Kinder beginnt die wohl aufregendste Zeit des Jahres: Weihnachten steht vor der Tür! Was verbirgt sich hinter dem ersten Türchen des Adventskalenders? Welche Überraschungen finden die Kinder am Nikolaustag in ihren Stiefeln und was schreiben sie auf ihre Wunschzettel? Die Wochen vor Weihnachten sind auch die Hochphase des Kaufens. Aber welche Auswirkungen hat unser Konsum? Die Stiftung Kinder forschen hat drei Tipps, wie Eltern, Erzieherinnen und Erzieher sowie Grundschullehrkräfte gemeinsam mit Kindern über Wünsche und Geschenke sprechen können.  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 14.11.2023) Familie & Kind:
    "Mädchen an den Ball" erhält bundesweiten Mädchenfußballpreis
    "Wir machen uns stark für Emanzipation und Empowerment"
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Das Erfolgsprojekt "Mädchen an den Ball" ist mit dem bundesweiten Mädchenfußballpreis ausgezeichnet worden. Der Lotte-Preis wird zum dritten Mal durch die Universität Würzburg verliehen. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung", betont "Mädchen an den Ball"-Initiatorin Anna Seliger. "Mit unserem Projekt sind wir sehr erfolgreich. 'Mädchen an den Ball' ist ein gutes sozial- und sportpädagogisches Programm. Ich glaube sehr an unser Projekt, weil es direkt an den Bedürfnissen vieler Mädchen orientiert ist. Wir machen uns stark für Emanzipation und Empowerment sowie dafür, dass Mädchen sich weiterentwickeln können. Ich bin überzeugt, dass wir auch in Zukunft bundesweit noch ganz viele Mädchen erreichen werden."  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Unternehmen vom 14.11.2023) Familie & Kind:
    Es weihnachtet sehr bei Feuerwear
    Einzigartiges schenken: Mit den brandneuen Produktsets bekommen Feuerwear-Fans die Unikate mit Preisvorteil gegenüber Einzelkauf
    [Quelle: Feuerwear GmbH & Co.KG, D-50827 Köln]
    Zum Jahresende überrascht Kultlabel Feuerwear noch einmal mit einem echten Knaller: Mit den Produktsets aus recyceltem Feuerwehrschlauch wird das Schenken zu Weihnachten ein Klacks. Das "Weihnachts-Set 1", bestehend aus den Klassikern Portemonnaie Fred und Gürtel Bill lässt jedes Herz höher schlagen. Portemonnaie Fred und Kulturbeutel Henry machen als zweites Weihnachts-Set unter dem Baum eine tolle Figur. Alle Sets sind in den Schlauchfarben Rot, Weiß sowie Schwarz frei kombinierbar und bieten einen deutlichen Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf.   ... [weiterlesen]
  10. (Produktinformationen vom 25.10.2023) Familie & Kind:
    Mein ängstliches Kind: Raus aus der Spirale der Angst. Wie man Kinder mutig und unabhängig macht
    Mein ängstliches Kind In 7 Schritten den Sorgenkreislauf durchbrechen und mutige, unabhängige Kinder erziehen
    [Quelle: Mankau Verlag GmbH, D-82413 Murnau a. Staffelsee]
    In einer Zeit voller Krisen und Katastrophen sind Ängste weit verbreitet. Umfragen zeigen, dass bis zu 20 Prozent aller Kinder eine Angststörung haben, und es werden mehr. Die ausgewiesenen Angst-Experten Dr. Reid Wilson und Lynn Lyons helfen mit ihrem Ratgeber "Mein ängstliches Kind" Familien dabei, angstfördernde Muster zu erkennen und positive Veränderungen herbeizuführen. Ängstliche Kinder und ihre Eltern lernen neue Denk- und Verhaltensweisen, um den Sorgenkreislauf zu durchbrechen.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 886

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.06.2024
Nachwuchsmangel bei Energiewende und Elektromobilität : dagegen haben wir was! 16. Schleswig-Holstein-Solarcup - Anmeldungen zum Jugendwettbewerb noch bis 24. Juni möglich

17.06.2024
Grünes Licht für Nature Restoration Law: Wichtiger Meilenstein für Natur in Europa Enssle: Aufwind für den Green Deal / Cem Özdemir muss mit Bundeswaldgesetz nachziehen

Katrin Eder: "Nature Restoration Law ist Sternstunde für die Biodiversität" EU-Verordnung zur Wiederherstellung der Natur nun endgültig verabschiedet

Nature Restoration Law verabschiedet Lemke begrüßt neues EU-Gesetz zur Wiederherstellung der Natur als Meilenstein für die Natur in Europa

Britta Haßelmann zur Zustimmung der EU-Staaten zum Gesetz zur Wiederherstellung der Natur (Nature Restoration Law)

GreenTech Talents: Neue Karriere-Plattform verbindet nachhaltige Zukunft mit nachhaltiger Karriere


15.06.2024
G7-Staaten geben Klimaverhandlungen nur minimalen Anstoß Keine konkreten Zeitpläne für Ausstieg aus allen fossilen Energien

Frieden in Europa ist möglich Auf dem Weg zur solaren Weltrevolution sollte die EU weiterhin die treibende Kraft sein.

14.06.2024
Adapteo-Großprojekt Gymnasium Mainz-Mombach Für mindestens vier Jahre wird das Interims-Gymnasium in Modulbauweise als Lernort genutzt.


QUADRA energy stellt innovativen Service zur Direktvermarktung von Solarstrom vor Smart Solar Service spart Zeit und bürokratischen Aufwand


Engagement Report 2023: Erste Asset Management setzt sich für die Adressierung von Biodiversitätsrisiken bei Bayer AG ein


CWS Workwear eröffnet Innovation Lab für nachhaltige Textilien Neben der Forschung dient das Innovation Lab künftig auch als Schulungsgebäude.


Nachhaltige Arbeitsplatzkonzepte work different erhält Auszeichnung für ethisches Handeln


Online-Magazin "Verbraucher60plus" VERBRAUCHER INITIATIVE veröffentlicht neue, kostenfreie Ausgabe


13.06.2024
Ein Schritt nach vorn für Schiene und Straße DVF zum Ergebnis des Vermittlungsausschusses

12.06.2024
Gutes Essen für Klima und Gesundheit Zum "Ernährungspolitischen Bericht der Bundesregierung 2024"

Ernährung nach neuen DGE-Empfehlungen für "Planetare Gesundheit"


Unionsländer wollen Glyphosat-Verbot in Wasserschutzgebieten kippen Bioland fordert ambitioniertes "Zukunftsprogramm Pflanzenschutz"

Nachhaltige Hungerbekämpfung geht nur mit selbstbestimmter Teilhabe der Betroffenen UN-Sonderberichterstatter legt Aktionsplan zur Verwirklichung des Rechts auf Nahrung vor

Neues Rechtsgutachten bestätigt: Kommunale Wärmeplanung mit Wasserstoff ist derzeit nicht verantwortbar