Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Pirelli Deutschland GmbH, D-80805 München
Rubrik:Büro & Unternehmen    Datum: 12.02.2021
S&P Global bestätigt Pirelli als "Gold Klasse" im Bereich Nachhaltigkeit: Als einziges Unternehmen der Autokomponenten-Branche
Die Auszeichnung erfolgte anlässlich des Nachhaltigkeits-Jahrbuchs 2021
Pirelli wurde erneut Gold verliehen: Wie bereits im Vorjahr er-hielt das Unternehmen auch im Nachhaltigkeits-Jahrbuch 2021 die sogenannte Gold-Klasse-Auszeichnung. Herausgeber des Jahrbuchs ist der US-amerikanische Finanzdienstleister S&P Global, New York. Für das Ranking bewertete S&P Global die Nachhaltigkeitsmaßnahmen und -leistungen von über 7.300 Unternehmen, die ca. 95 Prozent der globalen Marktkapitalisierung repräsentieren. Für 2020 wurde Pirelli als weltweiter Branchenführer in der Kategorie Automobil-Komponenten mit einer Gesamtpunktzahl von 84 Punkten gegenüber einem Branchendurchschnitt von 35 Punkten bestätigt. Zugleich ist Pirelli das einzige Unternehmen in dieser Kategorie mit einer Gold-Klasse-Auszeichnung.

Kühlturm im Gebäude der Mailänder Konzernzentrale von Pirelli © Pirelli
Die Bewertung der Performance von Pirelli für das Jahr 2020 attestiert dem Unternehmen exzellente Nachhaltigkeitsleistungen in den Bereichen Innovationsmanagement, Supply Chain Management, Klimastrategie und Humankapitalentwicklung.

Marco Tronchetti Provera, Executive Vice Chairman und CEO von Pirelli
"Die Bestätigung von Pirelli als Gold-Klasse im Nachhaltigkeits-Jahrbuch 2021 unterstreicht den zentralen Platz, den Nachhaltigkeit in unserer Unternehmensstrategie einnimmt, und die Fähigkeit von Pirelli, einen verantwortungsvollen Ansatz in alle Geschäftsaktivitäten zu integrieren, der Werte für die Stakeholder schafft."

Manjit Jus, Global Head of ESG Research, S&P Global
"Wir gratulieren Pirelli zu seiner GOLD-Auszeichnung im Nachhaltigkeits-Jahrbuch 2021, das die leistungsstärksten Unternehmen im Branchenwettbewerb und bezüglich finanziell wichtiger ESG-Kennzahlen auszeichnet. Bei mehr als 7.000 bewerteten Unternehmen ist die Aufnahme in das Jahrbuch ein echter Beleg für unternehmerische Exzellenz in Nachhaltigkeit."

So bewertet S&P Global
S&P erstellt die Rankings jährlich für die S&P Global Dow Jones Nachhaltigkeits-Indizes. Dafür nutzen die Experten das Corporate Sustainability Assessment (CSA), ein Verfahren zur Bewertung der unternehmerischen Nachhaltigkeit. CSA gehört zu den am längsten praktizierten ESG-Rating-Methoden weltweit und reicht bis ins Jahr 1999 zurück. ESG steht für Environment, Social, and Corporate Governance, also die für Nachhaltigkeit entscheidenden Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

S&P bewertet die Unternehmen anhand von 80 bis 100 branchenübergreifenden und branchenspezifischen Fragen. Diese beziehen sich auf Aspekte, die sowohl für die wachsende Zahl nachhaltigkeitsorientierter Investoren als auch für den finanziellen Unternehmenserfolg relevant sind. Entsprechend ihrer Leistungen erhalten die Unternehmen in den Kategorien Ökonomie, Ökologie und Soziales Punktzahlen von 0 bis 100.

CSA gilt als das nützlichste Rating-Verfahren
In der jährlich erscheinenden Studie Rate the Raters, herausgegeben von SustainAbility, einer Firma der ERM Gruppe, bewerten Unternehmen das CSA-Verfahren als die nützlichste von weltweit über 600 ESG-Ratings. Dafür ausschlaggebend sind die hohe Transparenz von CSA, seine Sektor-spezifische Sichtweise auf wesentliche ESG-Themen sowie sein vorausschauendes Einbeziehen von aufkommenden Nachhaltigkeitsrisiken und -chancen.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

26.02.2021
Schneller Rat: Neues EU-Energielabel & Ökodesign-Verordnungen Bayerisches Umweltministerium und VERBRAUCHER INITIATIVE mit neuen Broschüren


25.02.2021
Artenschutz von Vielen unterschätzt Mit diesen Tipps kann jede/r etwas tun

24.02.2021
H2-Leitfaden für Stadtwerke evety unterstützt Stadtwerke dabei, Marktchancen im Wasserstoffzeitalter zu nutzen. Kostenfreie Info-Webinare am 25. Februar und 25. März 2021


So schaffen Sie es, weniger Zucker essen Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zum "Zucker-Fasten"


23.02.2021
Mit Pflanzaktionen Bienen retten "Deutschland summt!" wirkt mit vielen Teilnehmenden dem Insektensterben entgegen


Zapf Creation stellt auf plastikfreie Verpackungen um Vorreiter für nachhaltige Lösungen in der Puppenbranche


Decision Advisory Group (DAG) erhält Auftrag zur Erarbeitung deutschlandweiter Industriestudie zum Thema Wasserstoff Wasserstoff soll als alternativer Energieträger etabliert und als Grundstoff für die Industrie nachhaltig werden.


22.02.2021
Enkeltaugliche Lebensweise für alle Studierende der FH Münster präsentieren in Filmen die Ergebnisse aus einer Denkwerkstatt


Digitaler Branchentreff der Bio- und Naturkosmetik-Community inspiriert und überzeugt "Groß ist der Bedarf der internationalen Branche nach Austausch, Networking und einem Treffpunkt wie ihn BIOFACH / VIVANESS bieten"


  neue Partner