Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Mobilität & Reisen    Datum: 04.11.2019
Statement der CDU-Fraktion zur geforderten Kampagne des Ministerpräsidenten für 100.000 E-Ladesäulen
Wir brauchen die Rahmenbedingungen für verschiedene Antriebstechnologien wie E-Mobilität, Hybridtechnologie und Wasserstofftechnologie
Mehr über Wasserstoff als alternativen Antrieb lesen Sie in forum Nachhaltig Wirtschaften 3/2019.
Die geforderte Kampagne des Ministerpräsidenten für 100.000 E-Ladesäulen kommentiert die stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Mareike Wulf wie folgt:

"Um auf dem internationalen Markt zu bestehen, muss Deutschland den Wandel zu einer klimaschonenden Mobilität wirtschaftlich und sozial verträglich schaffen. Wir befinden uns international im Wettbewerb um die Technologieführerschaft im Bereich der alternativen Antriebssysteme. Deshalb reicht es nicht nur E-Ladesäulen zu bauen. Wir brauchen die Rahmenbedingungen für verschiedene Antriebstechnologien wie E-Mobilität, Hybridtechnologie und Wasserstofftechnologie. Zudem darf bei der Kampagne für 100.000 E-Ladesäulen nicht unterschätzt werden, dass die Mobilität der Zukunft vernetzt ist. Die Wertschöpfung im Automobilsektor verschiebt sich von der Hardware auf die Software. Zukünftig wird es im Mobilitätsbereich um datengetriebene Dienstleistungen gehen. Wenn Niedersachsen Autoland bleiben will, dann müssen wir auch das Land sein, das die Apps und Dienstleistungen entwickelt. Wer das Auto der Zukunft bauen will, der muss die Rahmenbedingungen für vernetzte Mobilität schaffen."

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

11.12.2019
Echte Naturkosmetik verschenken Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zur Auswahl


10.12.2019
Der Mensch ist, was er isst forum 04/2019 ist erschienen


lavera ergreift die Initiative und ruft den offiziellen TAG DER NATURKOSMETIK aus Der lavera Gründungstag, der 23. NOVEMBER WIRD ZUM OFFIZIELLEN TAG DER NATURKOSMETIK


Jetzt bei O2: Das Fairphone 3 ergänzt Nachhaltigkeitsstrategie


Biodiversität schützen durch Nutzen DAW überzeugt mit Leindotter-Projekt und ganzheitlichem Gestaltungskonzept beim Kongress zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis


"Wachsen - aber nachhaltig!" Ein Diskussions-Beitrag von Prof. Dr. Guido Quelle, Managementberatung Mandat


Konzernklagen gegen Klimaschutzgesetze stoppen Uniper droht damit, die Niederlande wegen des dortigen Kohleausstiegs zu verklagen


Das Sustainable Agriculture Network (SAN) begrüßt neue NGOs im Netzwerk Beide Organisationen ergänzen komplementär die geografische Abdeckung der bisherigen SAN-Mitglieder


09.12.2019
Terra Madre Tag Verlust von Biodiversität wird Milliarden kosten


  neue Partner