Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau
Rubrik:Mobilität & Reisen    Datum: 15.09.2019
Europäische Mobilitätswoche will Fußverkehr fördern
73 Kommunen in Deutschland zeigen vom 16.-22. September nachhaltige Mobilität in der Praxis
Zu Fuß gehen ist die natürlichste, günstigste und umweltfreundlichste Art der Fortbewegung. Doch Fußverkehr fristet in Mobilitätsplanungen oft ein Schattendasein. Darum stellt die Europäische Mobilitätswoche (EMW) vom 16. bis 22. September Zufußgehende dieses Jahr in den Mittelpunkt. Kommunen aus ganz Europa zeigen in dieser Zeit, wie Fußverkehr und nachhaltige Mobilität in der Praxis funktionieren. Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamtes (UBA): "Lebenswerte Städte brauchen saubere, lärmarme und platzsparende Mobilitätformen - wie das Zufußgehen. Und sie brauchen weniger Autoverkehr. Die Europäische Mobilitätswoche zeigt, wie Kommunen dies gemeinsam mit Ihren Bürgerinnen und Bürger umsetzen können."

2019 beteiligen sich über 60 Städte und Gemeinden aus allen 16 Bundesländern an der EMW. Sie haben Aktionsprogramme für mehr nachhaltige Mobilität vor Ort entwickelt: In Essen kann beispielsweise beim Instawalk entlang der Kulturlinie die Stadt neu entdeckt werden oder in Lilienthal gibt es einen "Lauf-Workshop" für ältere Bürgerinnen und Bürger. In Baesweiler, Kassel, Herne und Weimar wird die Wartezeit an Fußgängerampeln durch spannende Quizfragen verkürzt.

Zur EMW findet in vielen Städten eine "Zebrastreifen-Aktion" statt, bei der sich Bürgerinnen und Bürger in Anlehnung an das 50-Jahre alte Beatles-Cover "Abbey Road" fotografieren. Die Aktion soll zum Zufußgehen motivieren.

Alle teilnehmenden Städte und Gemeinden und die einzelnen Programme können online eingesehen werden. An dieser Stelle werden auch die Zebrastreifen-Bilder aus verschiedenen Städten zu sehen sein.

Weitere Informationen:
Die Europäische Mobilitätswoche (EMW) ist eine EU-Kampagne und bietet Kommunen aus ganz Europa die Möglichkeit, ihren Bürgerinnen und Bürgern das Thema "Nachhaltige Mobilität" stärker ins Bewusstsein zu rufen. In der Woche vom 16. bis 22. September und darüber hinaus werden Maßnahmen etabliert, die den Verkehr vor Ort dauerhaft klima- und umweltverträglicher machen. Zeitgleich finden europaweit in mehr als 2.500 Städten und Gemeinden Aktionen statt. In Deutschland wird die EMW seit 2016 vom Umweltbundesamt koordiniert.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der UBA-Website.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

08.10.2019
Industrie 2030: "Nachhaltiges Unternehmertum und Future Skills" Start-ups präsentierten überzeugende nachhaltige Geschäftsideen


natureOffice widerlegt Leitartikel der Wirtschaftswoche Fakten gegen Meinungsmache


Ein Wechsel zur Wissenschaft Nachhaltigkeitsexperte wird als Projektleiter in Transferzentrum berufen


Neue Umfrage Große Mehrheit der Europäer lehnt Mercosur-Handelsabkommen ab

07.10.2019
Tourismus an die Umwelt angepasst Der Oman als Vorbild einer neuen Art zu Reisen


Klimaschutzgesetz Große Schippe Klimaschutz drauflegen

Geändertes Göteborg-Protokoll zur Luftreinhaltung tritt in Kraft Deutsche Umwelthilfe fordert Fortschreibung für mehr Gesundheits- und Klimaschutz

Menschenwürdige Arbeit! Nicht nur in Deutschland, sondern weltweit Betriebsräte müssen gestärkt und Betriebsratswahlen erleichtert werden

"Höhere CO2-Preise notwendig - auch wenn es weh tut" Unternehmen hätten sich mehr Anreize und auch Vorgaben für die Wirtschaft gewünscht


  neue Partner
 
REWE Group
toom Baumarkt GmbH