Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Futamura Chemicals Company Limited, UK-CA7 9BG Wigton, Cumbria
Rubrik:Büro & Unternehmen    Datum: 26.03.2024
Sticker Gizmo wählt NatureFlexTM als erneuerbares und kompostierbares Facestock-Material für seine Etiketten
Der britische Etikettenhersteller entschied sich für Etiketten aus NatureFlex aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Bedruckbarkeit und Nachhaltigkeit.
Der britische Etikettenhersteller Sticker Gizmo hat es sich zur Aufgabe gemacht, Etiketten und Aufkleber von höchster Qualität mit erstklassigem Kundenservice anzubieten. Das 2018 gegründete Unternehmen hat in neueste Digitaldrucker und Lasertrenntechnologien investiert, um hochwertige Etiketten im eigenen Haus zu produzieren. Um ein perfektes Etikett zu generieren, verwenden sie nur die hochwertigsten Materialien.

Die neue Etikettenserie bietet eine großartige Lösung für viele Anwendungen: perfekt für Luxusprodukte, Produktetiketten sowie große oder kleine Aufkleber, wenn eine nachhaltige Alternative erforderlich ist.
© Sticker GIZMO

© Sticker GIZMO
Zusätzlich zu Standard-Papier- und Vinyletiketten bietet Gizmo jetzt eine Reihe nachhaltiger Lösungen an, die auf den NatureFlex-Facestock-MaterialienTM von Futamura und einem kompostierbaren Haftklebstoff basieren: Diese neue Etikettenserie bietet eine großartige Lösung für viele Anwendungen: perfekt für Luxusprodukte, Produktetiketten sowie große oder kleine Aufkleber, wenn eine nachhaltige Alternative erforderlich ist.

Die neuen Etiketten sind in transparent, weiß oder metallisiert erhältlich, um alle Kundenanforderungen zu bedienen. Diese können beliebig bedruckt werden und erzielen ein hochdekoratives Finish. Sämtliche Vorteile traditioneller Etiketten werden hier auch geboten zudem noch viel mehr in Bezug auf Nachhaltigkeit. Das NatureFlex-Facestock-MaterialTM wird aus erneuerbarem Zellstoff hergestellt, der aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Plantagen stammt. Es erfüllt alle relevanten Normen für die industrielle Kompostierung, einschließlich EN13432, und ist zertifiziert für die Heimkompostierung nach dem OK Compost Home-Protokoll bzw von Din Certco / ABA nach den französischen und australischen Standards für die Heimkompostierung.

Sticker Gizmo entschied sich für Etiketten aus NatureFlex aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Bedruckbarkeit und Nachhaltigkeit. Alistair Tillen, Gründer von Sticker Gizmo, bestätigt: "Die neuen NatureFlex Etiketten sind eine hervorragende Ergänzung unseres Portfolios: Sie sind ein qualitativ hochwertiges Produkt und bieten nach Gebrauch eine valide End of LIfe Option. Wir sehen, dass immer mehr Marken auf nachhaltige Produkte bei der Etikettierung umsteigen, solange sie keine Kompromisse bei der Qualität eingehen müssen, denn eine qualitativ hochwertige, nachhaltige Alternative für unsere Kunden ist essentiell für zukünftiges Wachstum.

Andy Sweetman, Sales and Marketing Director EMEA bei Futamura, fügt hinzu: "Die von Sticker Gizmo mit unseren NatureFlex-Folien hergestellten Etiketten haben die gleiche Attraktivität wie herkömmliche Kunststoffetiketten mit dem Vorteil, dass sie eine valide End of Life Option bieten. Wir freuen uns, dass unsere NatureFlex-Folien in dieser Anwendung in Kombination mit einem kompostierbaren Klebstoff zum Einsatz kommen. Diese Etiketten zeigen, was heute auf dem Markt für selbstklebende Etiketten möglich ist. Im Zuge weiterer Rechtsvorschriften werden wir wahrscheinlich die Anforderung hin zu noch mehr kompostierbaren Etiketten sehen: Das aktuellste Beispiel ist das französische Loi AGEC-Gesetz, das die Bestimmungen an die Kennzeichnung von Obst und Gemüse in Frankreich festlegt".

Premier Coating & Converters Ltd ist das britische Unternehmen, das die Etikettenstruktur für Sticker Gizmo zusammenführt. Bruce Paddy, Technical and Operations Director, sagte: "Es ist eine Freude, Teil der Kette zu sein, die das NatureFlex-Facestock-Material mit einem kompostierbaren Klebstoff und einer Trennfolie für Sticker Gizmo zusammenbringt. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und unseren Partnern in der Lieferkette war der Schlüssel, um diese neuen Etiketten auf den Markt zu bringen. Wir freuen uns darauf, in naher Zukunft neue Entwicklungen in dieses Marktsegment zu bringen."

Futamura Chemicals Company Limited ist ein bedeutender Hersteller von Kunststoff- und Zellulosefolien (NatureFlexTM & CellophaneTM ). Nach der Übernahme des Zellulosegeschäfts von Innovia Films verfügt Futamura über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in Großbritannien, den USA und Japan. Das Unternehmen nimmt weltweit eine führende Position auf den Märkten für erneuerbare und kompostierbare Verpackungsfolien und Zellulosedärmen ein. Weltweit beschäftigt Futamura rund 1980 Mitarbeiter, wobei der Schwerpunkt auf Sicherheit, hochwertigen Spezialprodukten, Forschung und Entwicklung, Kundenservice und ethischen, nachhaltigen Partnerschaften liegt.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

19.04.2024
"Das Beste an meinem Beruf ist, Menschen zu helfen und passgenaue, individuelle Lösungen für sie zu finden!" Interview mit Jacqueline Neubrand zum Karriereweg Orthopädietechnik anlässlich des "Girls' Day & Boys' Day" am 25. April


Nachhaltig, zusammen, laut: Messe München wird 700. BNW-Mitglied


Tag der Erde: Planet vs. Plastic VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zur Vermeidung von Mikroplastik


15.04.2024
EU-Wahl: Das unterscheidet die Parteien beim Klima- und Naturschutz Auswertung des Abstimmungsverhaltens deutscher Parteien zeigt große Unterschiede

Nur Mut - Wie das "Wir" uns besser macht Josef Göppel-Symposium


Expertenrat für Klimafragen: Bundesregierung muss liefern Prüfbericht zu den Emissionsdaten 2023 veröffentlicht


Einigung zum neuen Klimaschutzgesetz: Schlag gegen den Klimaschutz BUND-Vorsitzender zum vom BUND erstrittenen Klimaschutz-Urteil gegen die Bundesregierung

Ampel-Koalition darf sich nicht aus klimapolitischer Verantwortung stehlen Germanwatch enttäuscht von Einigung beim Klimaschutzgesetz


Einigung zum Klimaschutzgesetz und Solarpaket durch stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Regierungsfraktionen

FH Münster startet Master Nachhaltige Transformationsgestaltung Regelmäßige Online-Infoveranstaltungen für alle Studieninteressierten - das nächste Mal am 25. April


Beim Putzen auf die Umwelt achten Die VERBRAUCHER INITIATIVE mit Tipps zum Frühjahrsputz

14.04.2024
7 Wege, wie uns Digitalisierung gegen den Klimawandel hilft


Umweltfreundliche Ideen für verspätete Geburtstagswünsche


Was tun gegen stille Entzündungen im Körper?


13.04.2024
In Straßburg nur ein Scheinsieg für den Klimaschutz? Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte setzt jetzt neuen Maßstab für mehr Klimaschutz

NICAMA meets Voelkel: Eine Haferdrink-Seife als vegane Alternative zur Schafmilchseife entsteht


12.04.2024
Veränderungen in Unternehmen integrieren

Erfolg: Gemeinwohl statt Ausverkauf! AbL begrüßt dauerhafte Verpachtung der BVVG-Flächen nach Gemeinwohlkriterien

Nama stellen klare Forderungen - Angst um Überreste der Völkermord-Opfer Deutsche Investitionen in grünen Wasserstoff in Namibia


Jetzt die Weichen für ein rechtskonformes und effizientes ESG-Reporting stellen Drei Säulen wichtig: Strategie - Datenbeschaffung - IT-Infrastruktur