Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Ein Wechsel zur Wissenschaft
Nachhaltigkeitsexperte wird als Projektleiter in Transferzentrum berufen
"Für mich ist diese Entscheidung die logische Konsequenz aus einem konstanten Handeln in meiner Historie mit einer schnellen Realisierung und einer überzeugenden Vermarktung der Nachhaltigkeit in einer extrem verbrauchsintensiven Branche", begründet Martin Erhardt seine neue Mission. Scheinbar schnell hat er jetzt die Berufung als Projektleiter Sustainable Event Management des Steinbeis Transferzentrum Angewandtes Management an der Hochschule Aalen im Verbund Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer angenommen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer, D-73434 Aalen Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
natureOffice widerlegt Leitartikel der Wirtschaftswoche
Fakten gegen Meinungsmache
Wirtschaftswoche, Ausgabe 31 vom 26. Juli 2019.

Falschaussagen, Fehlinterpretationen und die bewusste Irreführung der Leser betreibt die Wirtschaftswoche in ihrer Titelgeschichte "Die Ablasshändler" von Ausgabe 31, erschienen am 26. Juli 2019. Die Klimaschutzagentur natureOffice aus Wiesbaden sieht sich aufgefordert, die handwerklich und inhaltlich schlechte Arbeit in einem Video aufzuzeigen, zu besprechen und richtig zu stellen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: natureOffice GmbH, D-65193 Wiesbaden Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Industrie 2030: "Nachhaltiges Unternehmertum und Future Skills"
Start-ups präsentierten überzeugende nachhaltige Geschäftsideen
Eine besondere Premiere erlebte die diesjährige Veranstaltung "Industrie 2030" der Provadis Hochschule: Im Rahmen des Netzwerktreffens unter dem Thema "Nachhaltiges Unternehmertum und Future Skills" wurden erstmals die ersten drei nationalen Preisträger des ClimateLaunchpad-Wettbewerbs vorgestellt. Erstmalig übernimmt die Provadis Hochschule, zweitgrößte private Hochschule in Hessen, den National Lead in Deutschland für diesen weltweit größten Green-Business Ideenwettbewerb. Weltweit nehmen über 50 Länder teil. Es geht dabei darum, angehende Unternehmer/innen zu ermutigen, Ideen für nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, D-65926 Frankfurt Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Höhere CO2-Preise notwendig - auch wenn es weh tut"
Unternehmen hätten sich mehr Anreize und auch Vorgaben für die Wirtschaft gewünscht
Eine Befragung ausgewählter Unternehmen im Verband UnternehmensGrün zeigt: Besonders der niedrige CO2 Preis macht die Beschlüsse das Klimapaket in der Wirtschaft wirkungslos - UnternehmensGrün hofft jetzt auf Nachbesserung.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Unternehmensgrün e.V., Bundesverband der grünen Wirtschaft, D-10117 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
StVO-Novelle muss Benachteiligung des Umweltverbundes beenden
Der Weg mit dem Rad zur Arbeit schont die Umwelt und entlastet den Geldbeutel
Das UBA empfiehlt mehr Umwelt- und Klimaschutz bei der Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO). Zwar begrüßt es die Stärkung von Radverkehr und Carsharing. Die Novelle müsse aber deutlich weiter gehen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Erntezeit
Einlegen und Einkochen leicht gemacht
Zur Erntedankzeit werden vor allem in ländlichen Regionen die Früchte der Erntesaison präsentiert. Doch was passiert mit Apfel, Kürbis, Karotte und Kohl, wenn die Erntedankfeste vorbei sind? Altbewährte Methoden, um Lebensmittel das ganze Jahr über haltbar zu machen, sind das Einkochen und das Einlegen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Werkstatt-Gespräch zur Bekämpfung von sexueller Ausbeutung von Kindern im Tourismus
Angebot richtet sich an Reisejournalisten und Blogger
Gemeinsam mit der Kinderschutzorganisation ECPAT und Partnern aus der Reisewirtschaft lädt der Deutsche Reiseverband (DRV) Reisejournalisten und Blogger zu einem Austausch zum Thema Kinderschutz ein. Weltweit werden Mädchen und Jungen schon in frühester Kindheit sexuell ausgebeutet.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Finger weg von der Verbandsklage für Natur- und Umweltschutzverbände
Fünf CDU-Politikern legen "11-Punkte-Plan für schnelleres Planen und Bauen" vor
Dieser 11-Punkte-Plan enthält wieder einmal den Versuch, die Mitwirkungsrechte der Natur- und Umweltschutzverbände zu beschneiden und das Verbandsklagerecht einzuschränken.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Dem Klima geht es immer schlechter
Ein Kommentar von Franz Alt
Als ich im Januar 1993 in der ARD vor einem Millionen-Publikum zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr die erste große Dokumentation zum Thema Klimawandel und Energiewende zeigte, hat die Welt pro Jahr um die 22 Milliarden Tonnen Treibhausgase emittiert.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
EU zieht den Stecker für stromfressende, nicht-reparierbare Produkte
Verbraucherinnen und Verbraucher sparen so Geld und die Umwelt wird geschont
Erstmalig sind Unternehmen verpflichtet, Haushaltsgeräte leichter reparierbar zu machen. Durch die von der Europäischen Kommission verabschiedeten wegweisenden EU-Rechtsvorschriften wird eine Vielzahl an Produkten künftig einfacher zu reparieren und energieeffizienter sein.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Autonutzung bei jungen Menschen nach wie vor hoch
Für eine erfolgreiche Verkehrswende ist Veränderung des Mobilitätsverhaltens notwendig
Eine UBA-Studie zum Mobilitätsverhalten jüngerer und älterer Menschen zeigt, dass junge Menschen heute kaum weniger stark auf das Auto ausgerichtet sind als früher. Gleichzeitig nimmt die (Auto-)Mobilität älterer Menschen zu.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Deutsche Umwelthilfe: Klimaschutzgesetz ist zahnloser Tiger
Eigenes Klimaschutzziel der Bundesregierung für 2030 kann damit nicht verbindlich erreicht werden
Auf verbindliche Klimaschutzziele für die Jahre 2040 und 2050 wurde vollständig verzichtet. Damit lässt die Bundesregierung die deutsche Wirtschaft im Regen stehen. Sie verweigert den Wirtschaftsakteuren die notwendige Planungssicherheit.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
NGOs begrüßen Verabschiedung der EU-Richtlinie zum Hinweisgeberschutz
Bundesregierung muss bei nationaler Umsetzung Anwendungsbereich ausweiten
Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die Rechtsverstöße, Missstände und Gefahren an ihrem Arbeitsplatz melden, bedeutet die "Richtlinie zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden" eine deutliche Verbesserung der bestehenden Vorschriften.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Deutsche Umwelthilfe fordert Ausstiegsdatum für fossiles Erdgas deutlich vor 2050
Wirtschaftsministerium veröffentlicht nationale Gasstrategie am kommenden Mittwoch
Die Deutsche Umwelthilfe hat heute Eckpunkte für eine nachhaltige Gasstrategie veröffentlicht und erklärt fossiles Erdgas zum Auslaufmodell. Der Ausstieg muss deutlich vor 2050 vollzogen werden, um die Klimaziele von Paris erreichen zu können.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Elektromobilität schlägt Wasserstoff bei Energiewende im Verkehr
Elektromobilität hat die geringsten Mehrkosten
Die kostengünstigste Option für den Umbau des Verkehrs zu einem treibhausgasneutralen Sektor sind laut einer neuen Studie Elektrofahrzeuge. Der teuerste Weg wäre ein Umstieg auf Brennstoffzellenfahrzeuge, die aus erneuerbarem Strom hergestellten Wasserstoff nutzen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Die schönen Unbekannten - Apfelvielfalt in Deutschland
Erzeugerinnen und Erzeuger alter Apfelsorten müssen gezielt gefördert werden
Die goldene Herbstzeit ist Apfelzeit. Um viele Sorten aber ist es alles andere als rosig bestellt, nicht nur aufgrund des warmen Winters und frostigen Frühlings, sondern wegen der anhaltenden Verarmung genetischer Vielfalt.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Tierhaltung drastisch reduzieren, Massentierhaltung abschaffen!
Nichts-Tun der Bundesregierung ist verantwortungslos
Der Schutz der Tiere genießt Verfassungsrang, eine Wirkung zeigt er bisher leider nicht. Allein in Deutschland gibt es 200 Millionen sogenannter Nutztiere, die meisten erleiden schlimme Schmerzen. Die Tierhaltung muss drastisch reduziert werden, Massentierhaltung abgeschafft werden.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Regierungsentwurf entkernt Klimaschutzgesetz
Kein verbindliches Langfristziel, keine unabhängige Überprüfung der Zielerreichung, keine Umschichtung der Kapitalanlagen
Die Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch reagiert mit Enttäuschung und Unverständnis auf den von der Regierung vorgelegten Entwurf für ein Klimaschutzgesetz. "Der Entwurf entkernt das vom Klimakabinett angekündigte Klimaschutzgesetz".  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Neuer Podcast: "King Kong Klima" gibt konkrete Klimatipps für den Alltag
Boris Demrovski und Christian Noll berichten über ihre Erfahrungen im Alltag und Beruf
Mit dem Podcast "King Kong Klima" gibt es seit diesem Sommer einen unterhaltsamen Audioguide durch den Ökodschungel. Umweltverträglich Reisen, klimafreundlich Kochen und Essen oder grüne Geldanlage sind ebenso Themen wie die Jugendbewegung "Fridays for Future".   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Es ist Brunft: Röhr es raus
Deutsche Wildtier Stiftung fordert: Freiheit für den Rothirsch
Jetzt ist es laut am Waldrand: Die Hirschbrunft hat ihren Höhepunkt erreicht. Rasant ansteigender Testosteronspiegel macht Deutschlands größtes Säugetier im Kampf um die Gunst der Hirsch-Mädels zu Machos. Zum Droh- und Imponiergehabe mit dem Geweih gehört das kraftvolle Röhren.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Neue Umfrage
Große Mehrheit der Europäer lehnt Mercosur-Handelsabkommen ab
Die überwältigende Mehrheit der Bürger in Deutschland, Frankreich, Belgien, Irland, Österreich und Spanien ist der Ansicht, dass das bevorstehende Freihandelsabkommen der EU mit den Mercosur-Ländern Brasilien, Argentinien, Uruguay und Paraguay gestoppt werden sollte.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Klimaschutzgesetz
Große Schippe Klimaschutz drauflegen
Die Unionsfraktion hat erneut ein zentrales Gesetzesvorhaben für den Klimaschutz massiv abgeschwächt. Die nationalen Klimaziele für 2040 und 2050, von dieser Regierung vor weniger als zwei Jahren beschlossen, sind schlicht nicht mehr enthalten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Landwirtschaft: Umdenken für Mensch und Natur
Naturefund fordert neue Ausrichtung der Agrarpolitik hin zu mehr Umwelt- und Klimaschutz
Der Streit zwischen der EU und Deutschland währt fünf Jahre: Es geht um die zu hohe Nitratbelastung in Gewässern. Überdüngung ist dabei der wichtigste Grund. Eine Verschärfung der Düngeverordnung soll die Lösung bringen und ein drohendes Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof abwenden.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
EU-Parlament und Zivilgesellschaft gegen Patente auf Pflanzen und Tiere
Übergabe von 25.000 Stellungnahmen an das Europäische Patentamt
Am 1.10.2019 endete die Frist für das Einreichen von Stellungnahmen an das Europäische Patentamt (EPA) gegen Patente auf Pflanzen und Tieren aus konventioneller Züchtung. An einer Sammelaktion haben sich rund 25.000 Einzelpersonen und 50 Organisationen beteiligt.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Nach kläglicher Jagdsaison ist die Zukunft von Norwegens Walfang ungewiss
Neue Umfrage bestätigt geringe Nachfrage nach Walfleisch
Die norwegische Regierung hat die diesjährige Waljagd-Saison vergangene Woche offiziell für beendet erklärt. Mit insgesamt 429 Tieren wurden 2019 weniger Zwergwale getötet als in den vergangenen Jahren.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.10.2019
Tempolimit jetzt! Verbände-Bündnis fordert Bundestagsabgeordnete zur Abstimmung nach Faktenlage und nicht nach Fraktionszwang auf

14.10.2019
Wildtierhaltung im Zirkus endlich beenden Deutscher Tierschutzbund unterstützt Antrag der Grünen

Wirtschaftsnobelpreis Glückwunsch an Esther Duflo, Abhijit Banerjee und Michael Kremer!

Bericht der Welternährungsorganisation zur Lebensmittelverschwendung Jetzt handeln und darf sich nicht länger auf Absichtserklärungen ausruhen

Wohin mit dem Elektroschrott? Mit der neuen Fassung des ElektroG wird die umweltgerechte Entsorgung von Elektroschrott einfacher

Züge umweltfreundlich klimatisieren Klimaanlagen in Zügen ohne klimaschädliche Kältemittel sind umweltfreundlich und kostengünstig

BEM-Prognose Arbeitsmarkt Aufbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität schafft 255.000 Arbeitsplätze


Fragwürdig: Grüne-Kreuze-Kampagne gegen Verbot von Agrargiften NaturFreunde Deutschlands verwehren sich gegen Vereinnahmung der Umweltverbände

Welternährungstag 2019: Eine Welt der Extreme Millionen von Verbraucherinnen und Verbraucher müssen ihr Essverhalten umstellen


  neue Partner
 
REWE Group
toom Baumarkt GmbH