Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 10.02.2020
SDW rät: Verzicht auf Waldspaziergang
Gefahr vor Ast- und Baumbruch
Bis zum Donnerstag sind Böen mit hohen Windgeschwindigkeiten zu erwarten und deshalb rät die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Waldgebiete vorerst zu meiden. Auch wenn Orkan Sabine bisher weniger Schäden verursacht hat als befürchtet, besteht in den nächsten Wochen in Wäldern erhöhte Lebensgefahr.

Wer jetzt die Wälder betritt, begibt sich in Lebensgefahr. Auch das Befahren von Straßen, die durch oder entlang von Wäldern führen, erfordert besondere Vorsicht.

Bundesweit besteht in den Wäldern aktuell ein extrem hohes Risiko durch herabbrechende Äste oder Baumkronen und umstürzende Bäume. Selbst kleine herabfallende Zweige können unter Umständen bereits Schäden am Auge hervorrufen. Beschädigte und instabile Bäume können nach dem Sturm oft nur von ExpertInnen identifiziert werden. Wie hoch das Schadensmaß ist, wird sich zeigen, wenn die Forstleute die Wälder betreten können. Dann kann es auch sein, dass Waldgebiete wegen Aufräumarbeiten zeitweise gesperrt werden.

Die Aufarbeitung von Sturmholz ist besonders gefährlich. Durch die Unberechenbarkeit der verkeilten Bäume passieren oft schwere Unfälle. Entwarnung und Freigabe der Waldgebiete erfolgt jeweils durch das zuständige Forstamt.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

21.02.2020
Haarprobleme durch Hören heilen Die Coaching-CD enthält Tipps und Übungen für eine ganzheitliche Behandlung bei Haarausfall


18.02.2020
Moderne Arbeit bedeutet, nachhaltig zu arbeiten! Sustainability as a Service: Aluxo und bb-net starten Nachhaltigkeitsinitiative


17.02.2020
Der BUND Naturschutz nimmt mit großer Betroffenheit Abschied von Karl Ludwig Schweisfurth Trauer um den Pionier des Ökolandbaus Karl Ludwig Schweisfurth


Vorfrühling im Hochwinter: die ersten Amphibien gehen bereits auf Wanderschaft Die ersten Frösche und Kröten unterwegs zu ihren Laichplätzen


BIOFACH-Bilanz Bio-Branche als Impulsgeber für den Umbau von Ernährung und Landwirtschaft


Widerstand der Wissenschaftsgemeinde gegen Ver-Dammung der Vjosa in Albanien 776 Wissenschaftler verlangen in einer Petition ein Ende der Staudammprojekte an der Vjosa in Albanien


EU-Kommission im Kreuzfeuer der Pestizid-Lobby Pestizidkonzerne und die USA üben massiv Druck auf die EU-Kommission aus und untergraben europäische Ziele für eine umwelt- und sozialgerechte Landwirtschaft


Keine Giftimporte in die EU Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik zu den Plänen der EU-Kommission

16.02.2020
UNO-Konferenz zum Schutz von Wildtieren startet in Indien Forderung nach Aufwertung der Zivilgesellschaft im internationalen Entscheidungsprozess, um verheerende Artenverluste abzuwenden

  neue Partner