Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Tiny Houses: Mobiler Minimalismus
Be more with less - Minimalismus liegt im Trend.
Und wenn es eine Wohnform gibt, die dem Wunsch nach mehr Einfachheit, Selbstbestimmung und finanzieller Unabhängigkeit gerecht wird, dann ist es das Tiny House. In den winzigen Häuschen ist nicht viel Platz für Überflüssiges, dank effizienter, durchdachter Innenraumgestaltung aber für alles, was der moderne Mensch zum Leben braucht. Das Beste daran: Sie sind mobil, denn sie werden so gebaut, dass sie auf einen PKW-Trailer passen und überall dorthin transportiert werden können, wo man gerade sein möchte und darf.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Markenquartier Ines Iwersen, D-20251 Hamburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Byodo ist "Blühender Betrieb"
Auszeichnung für besonderes Umwelt-Engagement
Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die Byodo Naturkost GmbH für ihr besonderes Engagement im Arten- und Insektenschutz als "Blühenden Betrieb" ausgezeichnet. Der Einsatz für Biodiversität und Umweltschutz des Mühldorfer Bio-Unternehmens, das in diesem Jahr sein 35-jähriges Bestehen feiert, wird damit wiederholt gewürdigt.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Byodo Naturkost GmbH, D-84453 Mühldorf Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Beim Verpackungsdesign Nachhaltigkeit und Recyclingquoten einbeziehen
Interseroh und Sphera entwickeln GaBi Packaging CalculatoR+
  • Einfach Ökobilanzen erstellen und Kreislauffähigkeit ermitteln
  • Verschiedene Verpackungsdesigns miteinander vergleichen
Der Umweltdienstleister Interseroh und der Anbieter von EHS- und Product Stewardship-Lösungen Sphera haben ein neues Online-Tool entwickelt, um die Nachhaltigkeit von Verpackungen zu optimieren. Mit dem GaBi Packaging CalculatoR+ können Unternehmen jetzt schnell und umfassend die Umweltauswirkungen von Verpackungen analysieren - von der Herstellung über den Transport bis zum Recycling.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: thinkstep, D-70771 Leinfelden-Echterdingen Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Coronakrise:
Auswirkungen des Zusammenbruchs der Kreuzfahrtindustrie auf die CO2-Bilanz
Corona hat die Welt zunehmend fester im Griff und legt nach und nach zahlreiche Branchen lahm. Eine der ersten, die einen empfindlichen Einbruch spürten, war die Kreuzfahrtindustrie. Als das japanische Kreuzfahrtschiff "Diamond Princess" Ende Februar während seiner Quarantäne mit der Neuinfektion von 700 von 3.700 Passagieren in den medialen Fokus rückte, gingen die Kreuzfahrt-Buchungen in Deutschland erstmals stark zurück. Mittlerweile holen Veranstalter rund um den Globus die rund 500 Schiffe der weltweiten Flotte zurück, der Betrieb der Reedereien ist bereits großteils eingestellt.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Individuelle Oster-Geschenke von Feuerwear
Das Kultlabel bringt nachhaltige Taschen und Accessoires aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch in die Osternester nach Hause
Wir verlosen ein Portemonnaie Fred und zwei Schreibmappen Pete. Wir drücken Ihnen die Daumen!

Die Tage werden länger, Ostern steht vor der Tür. Damit die Feiertage Zuhause entspannt und zu etwas Besonderem werden, hat das Kultlabel Feuerwear ein paar besondere Überraschungen parat. Denn was gibt es schöneres als nachhaltige, individuelle Lieblingsstücke zu verschenken?  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Profil Marketing oHG, D-38106 Braunschweig Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Was kommt nach Corona?
Ein Kommentar von Franz Alt
Zukunft war immer offen. Das gilt auch in Corona-Zeiten. Und danach. Noch im Februar habe ich mir den realen März in Deutschland nicht vorstellen können. Und jetzt Ende März kann ich mir den realen April nicht vorstellen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
#WirVsVirus
Neue Studierenden-App will Freiwillige als Erntehelfer vermitteln
Seit Mittwoch dürfen die jährlich knapp 300.000 ausländische Saisonarbeitskräfte wegen verschärfter Infektionsschutzregeln nicht einreisen. Hilfe in der Not verspricht die Entwicklung zweier Studierenden der Universität Hohenheim in Stuttgart.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Wertschätzung der Landwirtschaft bewahren
Arbeitsrechte sichern
"Die Arbeit in der Landwirtschaft und Lebensmittelerzeugung genießt zu Recht eine hohe Wertschätzung in der Gesellschaft. Diese Wertschätzung wollen wir erhalten. Wir dürfen sie auch und gerade in Zeiten der Coronakrise nicht leichtfertig aufs Spiel setzen, indem jetzt wichtige Arbeitsrechte, etwa von Saison- oder migrantischen Arbeitskräften, ausgehebelt werden", so Georg Janßen, Bundesgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) e.V. in einer Stellungnahme.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Pflanzen und Ernten braucht jetzt viele Hände"
BÖLW-Statement zu kritischer Arbeitskräfte-Situation
Die Situation auf den Höfen spitzt sich durch Corona dramatisch zu. Bundesweit fehlen hunderttausende Menschen beim Pflanzen, bei der Pflege und der Ernte. Denn die Natur macht keine Pause.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Hilfen für die Corona-Krise
Nachbessern und europäisch denken
Das Gutachten der Sachverständigen macht deutlich, was die Politik jetzt tun muss. Die dringendsten Hilfsmaßnahmen zur Abmilderung der Coronakrise hat der Bundestag bereits auf den Weg gebracht. Es gibt allerdings Lücken und Schwachstellen im bestehenden Maßnahmenpaket.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Konjunkturprogramme für die Wirtschaft
Fehler früherer Krisen vermeiden
Die aktuellen Maßnahmen sind wichtig, um Arbeitsplätze in der Krise abzusichern. In Zeiten der Klimakrise dürfen Milliardenhilfen an die Wirtschaft jedoch nicht ohne die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien vergeben werden.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Künftige Konjunkturprogramme sollten Krisenfestigkeit und Europäischen Green Deal unterstützen
Nachtragshaushalt wichtiger erster Schritt zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise und zur Stärkung des Gesundheitssystems
Die Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch begrüßt die heute anstehende Verabschiedung des Nachtragshaushalts durch den Bundestag als wichtigen ersten Schritt zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Düngeverordnung
Effektiver Grundwasserschutz muss nach dem Verursacherprinzip gestaltet werden, Tierhaltung muss an die Fläche gebunden werden
Es ist gut, dass die Bundesländer den Weg für eine novellierte Düngeverordnung frei gemacht haben. Die drohenden Strafzahlungen von bis zu 850.000 Euro pro Tag können so erstmal abgewendet werden.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Treibhausgase und Treibhauseffekt
UBA-Erklärfilm
Was ist der Treibhauseffekt, und welche Gase spielen dabei eine Rolle? Wie verändern die vom Mensch verursachten Treibhausgasemissionen die Erdatmosphäre, und was muss passieren, damit die Erderwärmung noch begrenzt werden kann?  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Weckruf zum Überdenken der Globalisierung
Vorsitzender des BUND Naturschutz wendet sich mit Videobotschaft an die Öffentlichkeit
Richard Mergner, der Vorsitzende des BUND Naturschutz mit einer Videobotschaft an die Öffentlichkeit. Er bedankt sich darin für das riesige berufliche und ehrenamtliche Engagement bei all denen, die im Dauereinsatz für unsere Gesellschaft sind.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
ZIV begrüßt Soforthilfe der Bundesregierung für KMUs
Fahrradmobilität ist bundesweit gewährleistet
Die Bundesregierung hat ein um fassendes Rettungspaket beschlossen, um die Folgen der Corona-Krise zu mildern. Am 23. März debattiert der Deutsche Bundestag darüber und bereits am Freitag wird der Bundesrat in einer Sondersitzung über den Nachtragshaushalt abstimmen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Weniger ist mehr - auch beim Frühjahrsputz"
Falsch dosierte Reinigungsmittel belasten die Umwelt besonders stark
Verschiedene Stoffe aus Reinigungsmitteln gelangen über das Abwasser in die Umwelt und belasten die Ökosysteme - Tipps für den umweltfreundlichen Frühjahrsputz von UBA-Experte Marcus Gast.

  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Gegen den Lagerkoller
Stadtnatur entdecken
Der Frühling ist da und lädt dazu ein, Zeit außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen. Der Aufenthalt im eigenen Garten oder auf der Wiese nebenan ist für Bewohnerinnen und Bewohner des ländlichen Raums eine willkommene Abwechslung in Zeiten von eingeschränkter Bewegungsfreiheit.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Waldbrandgefahr steigt
Frühjahr ist eine gefährliche Jahreszeit
Hoch Jürgen sorgt seit Tagen für sonniges Wetter und lässt die Waldbrandgefahr stark ansteigen. Aktuell herrscht bundesweit mittlere Waldgefahr und hohe in den östlichen Bundesländern und Südhessen. Eine Orientierung über die Gefahrenlage bietet der Deutsche Wetterdienst mit seinem 5-stufigen Waldbrandgefahrenindex.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Kinderbücher und Unterrichtsmaterial des UBA zu Umweltthemen
Das UBA bietet Lese- und Lernfutter für alle, die ihre Kinder zurzeit zuhause betreuen
Mit Leo und Polly Pop die wundersame Welt des Wassers entdecken oder Rätsel rund um die eisige Welt der Antarktis lösen - auf der Website des UBA finden Sie Kinderbücher rund um die Themen Umwelt und Klima. Alle Angebote sind kostenfrei.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bundesrat macht Weg frei für sauberes Wasser in Deutschland
wichtiger Schritt für den Trinkwasserschutz und damit den Gesundheitsschutz in Deutschland
Der Bundesrat hat am 27. März die neue Düngeverordnung beschlossen. Damit ist Deutschland auf einem guten Weg, den Nitrat-Grenzwert im Grundwasser zukünftig einzuhalten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Beschluss zur Düngeverordnung ist Auftrag, jetzt zusammen Lösungen zu finden
Statements der AbL-Vorsitzenden zur Zustimmung des Bundesrates zur Änderung der Düngeverordnung
Wir Bäuerinnen und Bauern können und wollen wertvolle Lebensmittel erzeugen und dabei Umwelt und Gewässer schützen. Deshalb muss die Umsetzung der heute im Bundesrat beschlossenen und heftig umstrittenen Düngeverordnung (DüV) verursachergerecht erfolgen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Die Handpflege in Zeiten von Corona
Apotheker rät zu rückfettenden Seifen und hochwertiger Creme
Die Deutschen haben sich vermutlich noch nie so häufig und gründlich die Hände gewaschen wie in diesen Wochen - aus Angst vor einer Infektion mit dem Corona-Virus. "Alles richtig und sogar notwendig", bestätigt Sven Seißelberg, Apotheker bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Entscheidung für einen verbesserten Trinkwasserschutz war überfällig
Der BUND Naturschutz begrüßt die heutige Zustimmung des Bundesrats zur Düngegesetzgebung als alternativlos, sieht jedoch noch großen Nachholbedarf für grundsätzlich wirksame Maßnahmen zur Reduzierung der Nitratproblematik
Eine Ablehnung oder Verschiebung der Entscheidung über die Düngeverordnung wäre inakzeptabel gewesen und hätte Strafzahlungen Deutschlands in Höhe von bis zu 850.000 Euro am Tag nach sich ziehen können.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Energierebellen kämpfen für die Zukunft der Erde
"Power to Change - Die Energierebellion" ab 1. April in der Mediathek und am 15.4. um 23:15 Uhr im Ersten
Die Zukunft der Energieversorgung der Welt ist dezentral, sauber und zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen möglich. Das zeigt der Dokumentarfilm "Power to Change - Die Energierebellion" von Carl Fechtner. Der Film nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Neue Studie zeigt Handlungsbedarf beim Schutz von exotischen Wildtieren
Auch deutscher Heimtiermarkt gefährdet seltene Reptilien und Amphibien
Der Handel mit exotischen Wildtieren wie Reptilien und Amphibien trägt mit zum Artensterben bei. Das ist ein Ergebnis einer neuen Studie im Auftrag des Bundesumweltministeriums (BMU) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), die Pro Wildlife e.V. erstellt hat.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Coronavirus: Vier Pfoten Orang-Utan Waldschule bereitet sich auf Ernstfall vor und schützt Tiere
Covid-19 gefährdet womöglich auch die letzten Menschenaffen
Weil Experten davor warnen, dass die Coronavirus-Pandemie womöglich die letzten Populationen von Menschenaffen auslöschen wird, bereitet sich das Team der ORANG-UTAN WALDSCHULE von VIER PFOTEN auf Borneo für den Ernstfall vor.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Artenschützer fordern Importverbot für Wildtiere
Wildtiere übertragen Erreger wie Coronaviren
Zwölf Tier- und Artenschutzverbände fordern die Bundesregierung in einem gemeinsamen Brief auf, Einfuhren von lebenden Wildtieren zu verbieten, um die Ausbreitung ansteckender Krankheiten einzudämmen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Wie hält man die Angst vor Corona im Zaum?
Mehr Nähe trotz Mindestabstand/Helfen lenkt ab!
Die Vögel zwitschern, die Bäume treiben aus: Während vor unseren Wohnungstüren das Frühjahr zu Hochform aufläuft, betrachten wir es dieser Tage meist aus dem Fenster. In Deutschland gelten strikte Maßnahmen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Richtig entsorgen
VERBRAUCHER INITIATIVE informiert mit dem ABFALL-ABC
Berlin, 31. März 2020. Derzeit halten sich mehr Menschen länger als sonst zuhause auf. Damit fällt dort auch mehr Abfall an. Wertvolle Hinweise zum richtigen Umgang mit dem Müll liefert ein kompaktes, leicht verständliches Nachschlagewerk für jeden Haushalt, das die VERBRAUCHER INITIATIVE unlängst veröffentlichte.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

31.03.2020
Richtig entsorgen VERBRAUCHER INITIATIVE informiert mit dem ABFALL-ABC


Tiny Houses: Mobiler Minimalismus Be more with less - Minimalismus liegt im Trend.


30.03.2020
Wie hält man die Angst vor Corona im Zaum? Mehr Nähe trotz Mindestabstand/Helfen lenkt ab!

Frühjahrsputz in Corona-Zeiten Altlampen nicht im Hausmüll entsorgen

Coronavirus: Vier Pfoten Orang-Utan Waldschule bereitet sich auf Ernstfall vor und schützt Tiere Covid-19 gefährdet womöglich auch die letzten Menschenaffen


Neue Studie zeigt Handlungsbedarf beim Schutz von exotischen Wildtieren Auch deutscher Heimtiermarkt gefährdet seltene Reptilien und Amphibien

Energierebellen kämpfen für die Zukunft der Erde "Power to Change - Die Energierebellion" ab 1. April in der Mediathek und am 15.4. um 23:15 Uhr im Ersten


Hilfen für die Corona-Krise Nachbessern und europäisch denken

"Weniger ist mehr - auch beim Frühjahrsputz" Falsch dosierte Reinigungsmittel belasten die Umwelt besonders stark

  neue Partner