Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 07.03.2019
"Indien inspiriert" beim World Organic Forum in Kirchberg
Aktion Agrar stellt Bildergeschichte zum Pestizid Ausstieg in Andhra Pradesh vor
Anlässlich des World Organic Forum im Haus der Bauern in Kirchberg/Jagst stellte Aktion Agrar ein Comic vor, das die Entwicklung der Landwirtschaft in Andhra Pradesh in starken Farben nachzeichnet.

Unter www.aktion-agrar.de/comic/ ist das Comic zu bestellen.
Innerhalb von 10 Jahren will der Bundesstaat komplett auf den Pestizideinsatz verzichten, ein umfangreiches Schulungsprogramm hat begonnen.
"Wir sind davon überzeugt, dass das Beispiel aus Indien auch die hiesige Diskussion über eine ökologischere und bäuerliche Landwirtschaft voranbringen kann," sagte Lara Bökamp von Aktion Agrar, "Es passt sehr gut zu dem grandiosen Volksbegehren für den Artenschutz in Bayern und dem großen Interesse an neuen Perspektiven für die Landwirtschaft."

Bei der Konferenz im Haus der Bauern berichten auch Vertreter aus Andhra Pradesh und dem indischen Himalaya-Staat Sikkim von den Entwicklungen in ihren Ländern. Aktion Agrar möchte mit der motivierenden und detailreichen Bildergeschichte der Künstlerin Kim Tappert zum Fragen und Diskutieren einladen. Lara Bökamp: "Uns ist es sehr wichtig, weitgehende Alternativen bekannt zu machen. Uns geht es dabei auch darum, mit Bäuerinnen und Bauern zusammen für die Rahmenbedingungen zu streiten, die einen Umbau der Landwirtschaft ermöglichen." Das Comic verschickt der gemeinnützige Verein kostenfrei zum Weiterverteilen. Es entstand im Rahmen der Kampagne "Pestizide runter - Vielfalt rauf". Ergänzend hat das Team von Aktion Agrar eine Studie erstellt, die die Entwicklung in Indien genauer beleuchtet. Die Autorin Pacari Ponton sagte dazu: "Wir bleiben gespannt, ob die Pläne in Andhra Pradesh vollständig realisiert werden können. Das Beispiel ist ermutigend und der Handlungsdruck nachvollziehbar: Neben Umweltbelangen spielten überwältigende Schulden der kleinen Höfe gegenüber den Konzernen eine wichtige Rolle und schwere gesundheitliche Folgen des Pestizideinsatzes."

Unter www.aktion-agrar.de/comic ist das Comic zu bestellen.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

22.03.2019
Ab sofort verfügbar: Der erste Rolltop-Rucksack von Feuerwear! Eddie ist der einzige Rolltop-Rucksack aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch mit original Einsatzspuren


Bosal startet in die Messesaison Mit dabei ist auch 2019 wieder der Austausch-Katalysator mit dem Blauen Engel


Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen Öffentliche Petition: Unterschriftensammlung ist gestartet!


Klimakrise stoppen - Verkehrswende jetzt! Bündnis fordert Einhaltung der Klimaziele im Verkehr


21.03.2019
Ulrich Brehme (ÖDP) kritisiert Bankenfusion "Die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank ist unvertretbar!"


20.03.2019
15 Jahre Global Geoparks Network für eine nachhaltige Zukunft Eine stetig wachsende Familie mit UNESCO-Gütesiegel


19.03.2019
Illegale Fischrückwürfe in der EU: Kontrolle durch "Digitale Fischereibeobachter" rechtlich möglich

#biolandforfuture Bioland-Bauern fordern: Leinen los für aktiven Klimaschutz

NO PLANET B geht bei dm-drogerie markt an den Start! Eine Naturkosmetikmarke, die Unkräuter, Altplastik und Aussortiertes aus der Lebensmittelindustrie in den Mittelpunkt rückt


  neue Partner