Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

Die aktuellen Einträge:
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 19.03.2019) Essen & Trinken:
    Illegale Fischrückwürfe in der EU:
    Kontrolle durch "Digitale Fischereibeobachter" rechtlich möglich
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Neues Rechtsgutachten zeigt: Für die Kontrolle des EU-Rückwurfverbots ist Videodokumentation an Bord von Fischereischiffen rechtlich möglich - Deutsche Umwelthilfe und Our Fish fordern umfassende Dokumentation der Fangaktivitäten, um illegale Rückwürfe und Überfischung zu beenden - Ohne Kontrollen bleibt Rückwurfverbot wirkungslos   ... [weiterlesen]
  • (Artikel freie Autoren vom 19.03.2019) Politik & Gesellschaft:
    #biolandforfuture
    Bioland-Bauern fordern: Leinen los für aktiven Klimaschutz
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Bioland unterstützt die Forderungen der hunderttausenden Schüler und Schülerinnen der weltweiten "Fridays for Future"-Bewegung für eine wirkungsvolle Klimapolitik. Die 180 Bundesdelegierten waren auf ihrer Frühjahrsversammlung Anfang der Woche begeistert von dem Engagement der Jugend für diese zentrale Zukunftsfrage zum Überleben der Menschheit. "Genau diese Aufbruchsstimmung, die die Jugend heute auf die Straße bringt, hat uns damals motiviert, unsere Betriebe auf Biolandbau umzustellen", sagt Gita Sandrock, Betriebsleiterin eines Bioland-Betriebes aus Nordhessen, der bereits vor 44 Jahren auf Biolandbau umgestellt wurde. Sandrock ruft der Jugend zu: "Bleibt hartnäckig und haltet durch!".  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Unternehmen vom 19.03.2019) Mode & Kosmetik:
    NO PLANET B geht bei dm-drogerie markt an den Start!
    Eine Naturkosmetikmarke, die Unkräuter, Altplastik und Aussortiertes aus der Lebensmittelindustrie in den Mittelpunkt rückt
    [Quelle: NO PLANET B Limited, GB-N1 9AB London]
    Die Schönheitsindustrie schätzt meist, was exotisch oder rar ist. NO PLANET B will ein Gegenentwurf zur klassischen Schönheitsmarke sein. Die Mission des Start-ups ist es, Dinge zu feiern, die als nutz- oder wertlos gelten.   ... [weiterlesen]
  • (Artikel freie Autoren vom 18.03.2019) Politik & Gesellschaft:
    Solidarität mit Campact
    NaturFreunde fordern Änderungen am Gemeinnützigkeitsrecht
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Der Bundesausschuss der NaturFreunde Deutschlands e.V. hat am 16. März in Frankfurt die Forderung nach einem neuen Gemeinnützigkeitsrecht verabschiedet, das der gesellschaftspolitischen Rolle von Nichtregierungsorganisationen Rechnung trägt. Die NaturFreunde reagieren damit auf das Urteil des Bundesfinanzhofs zur Gemeinnützigkeit von Attac, das Auswirkungen auf viele Vereine hat. So hat Campact e.V. heute mitgeteilt, keine Spendenquittungen mehr auszustellen, weil der Verein ebenfalls mit dem Entzug seiner Gemeinnützigkeit rechnen müsse.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 18.03.2019) Mobilität & Reisen:
    Läuft! So wird das Fahrrad frühlingsfit
    Kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten lassen sich einfach selbst durchführen. Mit Schnell-Check frühlingsfittes Fahrrad!
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Wenn die Krokusse anfangen zu sprießen, war manches Fahrrad den ganzen Winter im Dauereinsatz. Andere Räder werden erst mit steigenden Temperaturen aus dem Winterschlaf geholt. Ganzjahres- wie Schönwetter-Radlern empfiehlt der ADFC Bayern, mindestens einmal jährlich das Fahrrad von einem Fachmann überprüfen zu lassen. Dafür ist der Frühling der ideale Zeitpunkt. Kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten lassen sich jedoch einfach selbst durchführen.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Behörde vom 18.03.2019) Essen & Trinken:
    Kostbares Gut: Beim Essen Wasser sparen
    Am 22. März ist Weltwassertag - ein Aktionstag für einen nachhaltigeren Umgang mit der Ressource Wasser.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Jeden Tag verbrauchen wir in Deutschland pro Kopf rund 3.900 Liter in Form von Lebensmitteln und landwirtschaftlichen Gütern. Die InitiativeZu gut für die Tonne!des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gibt Tipps, wie Verbraucherinnen und Verbraucher Ökosysteme weltweit entlasten und ihren persönlichen Wasserfußabdruck verringern können.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 18.03.2019) Politik & Gesellschaft:
    Über 85.000 Unterschriften gegen Tiertransporte
    Deutsches Tierschutzbüro übergibt Petition an das Bundeslandwirtschaftsministerium
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Vertreter des Deutschen Tierschutzbüros haben heute die von der Tierrechtsorganisation aufgesetzten und im Sommer letzten Jahres gestartete Petition gegen Tiertransporte an Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, überreicht.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Unternehmen vom 18.03.2019) Energie & Technik:
    Bewerbungsstart der Ich kann was!-Ausschreibung 2019
    Kompetenzen für die digitale Welt!
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die neue Bewerbungsphase der Ich kann was!-Initiative startet am 18. März. Mit einer Förderhöhe von bis zu 10.000 Euro pro Vorhaben möchte die Intiative Projekte im Bereich medialer und digitaler Kompetenzförderung unterstützen.  ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 16.03.2019) Politik & Gesellschaft:
    Jugendgremium fordert
    Klimaschutz-Fortbildungen für die Politik
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Wieder demonstrieren Jugendliche für mehr Klimaschutz. Warum? Weil man sie ihre Zukunft nicht mitgestalten lässt. Das sagen die Mitglieder eines Jugendgremiums beim Bundesbildungsministerium. Für Politik und Lehrkräfte fordern sie jetzt verpflichtende Fortbildungen in Sachen Nachhaltigkeit.   ... [weiterlesen]
  • (Pressemeldung Verband/Verein vom 15.03.2019) Politik & Gesellschaft:
    BUND Naturschutz kritisiert massiv den Beschluss der Bundesregierung zur Verschlechterung der Luftqualität
    Skandalöser Freibrief für das Übertreten von Naturschutz- und Gesundheitsvorschriften
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Nach dem neuen Gesetzespaket sollen Fahrverbote in den Städten erst eingesetzt werden, wenn die Werte an Stickoxid eine Konzentration von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft überschreiten und glaubhafte Pläne zur Verbesserung der Luftqualität nicht vorliegen.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 30925

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

19.03.2019
Illegale Fischrückwürfe in der EU: Kontrolle durch "Digitale Fischereibeobachter" rechtlich möglich

#biolandforfuture Bioland-Bauern fordern: Leinen los für aktiven Klimaschutz

NO PLANET B geht bei dm-drogerie markt an den Start! Eine Naturkosmetikmarke, die Unkräuter, Altplastik und Aussortiertes aus der Lebensmittelindustrie in den Mittelpunkt rückt


18.03.2019
Solidarität mit Campact NaturFreunde fordern Änderungen am Gemeinnützigkeitsrecht

Läuft! So wird das Fahrrad frühlingsfit Kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten lassen sich einfach selbst durchführen. Mit Schnell-Check frühlingsfittes Fahrrad!


Kostbares Gut: Beim Essen Wasser sparen Am 22. März ist Weltwassertag - ein Aktionstag für einen nachhaltigeren Umgang mit der Ressource Wasser.

Über 85.000 Unterschriften gegen Tiertransporte Deutsches Tierschutzbüro übergibt Petition an das Bundeslandwirtschaftsministerium


Bewerbungsstart der Ich kann was!-Ausschreibung 2019 Kompetenzen für die digitale Welt!


16.03.2019
Jugendgremium fordert Klimaschutz-Fortbildungen für die Politik

  neue Partner