Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 3718
  1. (Pressemeldung Verband/Verein vom 19.06.2018) Essen & Trinken:
    Eine Ernährungsstrategie für München
    Münchner Ernährungsrat gegründet
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Am Montag, 18. Juni 2018 gründete ein breites Bündnis aus Initiativen, Verbänden, Firmen und Privatpersonen den Münchner Ernährungsrat e. V. Die über 70 Anwesenden setzten ein klares Zeichen für die absolute Dringlichkeit der angestrebten Ernährungswende. Denn die aktuellen großen Herausforderungen wie Klimawandel, Flächenversiegelung, drastische Abnahme der Biodiversität und Verteilungsungerechtigkeit haben sehr viel damit zu tun, wie wir uns ernähren. Als erster Schritt des Münchner Ernährungsrats ist geplant, eine kommunale Ernährungsstrategie auf den Weg zu bringen. Welche Rolle dabei die Stadtverwaltung und die umliegenden Landkreise spielen werden, ist in den kommenden Monaten mit den betreffenden Stellen zu klären.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Verband/Verein vom 18.06.2018) Essen & Trinken:
    Dringende Empfehlung
    EU-Agrarrat sollte Entscheidung treffen, Milchpulver aus Intervention als Tierfutter zu verwerten
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Das Magermilchpulver aus der Intervention hängt wie ein Damoklesschwert über der nachhaltigen Stabilität des Milchmarktes. Angesichts des starken Drucks, den das Interventionsmilchpulver auf den Milchsektor ausübt, empfiehlt das European Milk Board dringend eine konstruktive Entscheidung zur Druckverminderung zu treffen.   ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Verband/Verein vom 13.06.2018) Essen & Trinken:
    "Ein Problem des konventionellen Handels"
    BNN-Kommentar zu Fipronil in Eiern
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die neuerlichen Nachweise des Insektengiftes Fipronil in Bio-Eiern sind bezeichnend für eine Haltung von Supermärkten und Discountern, die Bio nur als Marketing verstehen, um das eigene Sortiment attraktiver wirken zu lassen.   ... [weiterlesen]
  4. (Pressemeldung Verband/Verein vom 08.06.2018) Essen & Trinken:
    Bei erhöhten Blutfettwerten Pflanzenöle nutzen
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE zum Tag des Cholesterins am 15. Juni
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Berlin, 8. Juni 2018. Weniger Fett essen und pflanzliche Öle bevorzugen, so lauten die grundsätzlichen Empfehlungen bei zu hohem Cholesterinspiegel. Als Favoriten gelten dabei Raps- und Walnussöl. Auf Platz zwei der gesundheitsfördernden Öle stehen Soja-, Weizenkeim- und Olivenöl. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps für die Verwendung.  ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Unternehmen vom 07.06.2018) Essen & Trinken:
    BIOFACH AMERICA - All things organic
    Internationale Drehscheibe für den US-Bio-Markt
    [Quelle: NürnbergMesse GmbH, D-90471 Nürnberg]
    Vom 13. bis 15. September 2018 dreht sich im Baltimore Convention Center wieder alles um das Thema Bio. Dann versammelt die parallel zur Natural Products Expo East stattfindende BIOFACH AMERICA - ALL THINGS ORGANIC die internationale Bio-Branche an der amerikanischen Ostküste.  ... [weiterlesen]
  6. (Pressemeldung Unternehmen vom 07.06.2018) Essen & Trinken:
    Beerenhunger - Sommerfrüchte ideal für gesundes Naschen
    Heimische Beeren stecken voller Vitamine
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Wer genießt es nicht, daheim oder am Urlaubsort über Wochenmärkte zu schlendern und die bunten Stände zu betrachten? In der Sommerzeit ist das Angebot an schmackhaften Früchten besonders üppig.   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Unternehmen vom 06.06.2018) Essen & Trinken:
    biofruit: klimaneutral mit Umweltsiegel
    Bio-Obst und Bio-Gemüse ganzheitlich nachhaltig
    [Quelle: Al-Omary Medien-Management & Consulting Group, D-57072 Siegen]
    Bio-Obst und Bio-Gemüse sind per se nachhaltige Produkte. Aber auch bei deren Ernte werden Maschinen eingesetzt, die Diesel verbrauchen, Verpackungen können nicht vollständig CO2-frei produziert werden und nicht zuletzt entstehen Emissionen beim Transport der Produkte vom Erzeuger über den Handel bis zum Verbraucher. Um ganzheitlich nachhaltig und umweltfreundlich zu sein und über den "normalen Bio-Gedanken" hinauszugehen, hat sich die Dürener biofruit GmbH von ClimatePartner beraten lassen.   ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Unternehmen vom 04.06.2018) Essen & Trinken:
    Handeln aus Verantwortung
    real verringert Zucker, Salz und Fett in mehr als 150 Produkten
    [Quelle: real,- SB-Warenhaus GmbH, D-40235 Düsseldorf]
    Eine unausgewogene Ernährungsweise durch hohe Aufnahmen an Fett, Zucker und/oder Salz erhöht langfristig das Risiko für ernährungsmitbedingte Erkrankungen wie z.B. Übergewicht, Diabetes und Herzkreislauf Erkrankungen. Vor diesem Hintergrund setzt sich real seit mehreren Jahren aktiv für eine Optimierung der Lebensmittelzusammensetzung zugunsten der Verbrauchergesundheit ein. Bereits 2015hatte real das Ziel ausgegeben, den Anteil von Zucker, Salz und Fett in seinen eigenen Produkten in den folgenden Jahren deutlich zu verringern.   ... [weiterlesen]
  9. (Artikel freie Autoren vom 01.06.2018) Essen & Trinken:
    Bauern und Umweltschützer kritisieren falschen Einsatz von EU-Agrargeldern
    Aktion in Bonn für bäuerliche Landwirtschaft und Artenschutz statt Agrarfabriken
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Gegen umweltschädliche Agrarsubventionen demonstrieren Greenpeace-Aktivisten und Landwirte der Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft (AbL) heute in Bonn. Während Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) im dortigen Landwirtschaftsministerium die Agrar-Reformvorschläge aus Brüssel vorstellt, schreddern die Aktivisten vor dem Gebäude symbolisch Geldscheine. Sie kritisieren, dass Brüssel weiterhin industrielle Großbetriebe finanziell bevorzugen will. "Europas neue Landwirtschaftspolitik wird weiter Familienbetriebe zerstören und Industrieunternehmen reicher machen", sagt Martin Hofstetter, Agrarexperte von Greenpeace: "Steuergelder sollten ökologisch orientierte Höfe fördern, die Tieren bessere Haltung garantieren und gegen das Artensterben angehen." Greenpeace und die AbL fordern Klöckner auf, den deutschen Anteil der EU-Agrarzahlungen von jährlich sechs Milliarden Euro maßgeblich an Betriebe zu zahlen, die sich am notwendigen ökologischen Umbau der Landwirtschaft beteiligen.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Verband/Verein vom 29.05.2018) Essen & Trinken:
    Gesund, vollwertig und kostengünstig essen
    Die VERBRAUCHER INITIATIVE über preiswerte, frühsommerliche Gerichte
    [Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin]
    Gesundheitsbewusster zu essen kostet nicht mehr als die herkömmliche Ernährungsweise. Im Gegenteil, wer pflanzliche Lebensmittel bevorzugt, dabei saisonal und regional einkauft, gibt sogar weniger Geld aus. Die VERBRAUCHER INITIATIVE regt an, die große Auswahl an Freilandgemüse im Frühling und Sommer zu nutzen, um Haushaltskasse und Umwelt zu entlasten.   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 3718

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

22.06.2018
Sauberes Wasser dank Fairtrade: Ugandische Bauern investieren in ihre Zukunft Ökologische Landwirtschaft braucht kaum mehr Fläche als konventionelle - die Gesamtbilanz ist deutlich positiv


21.06.2018
Nitrat-Urteil des EuGH & Düngegesetzgebung Benachteiligung für Wasserschützer beseitigen, legale Nitratverschmutzung stoppen

20.06.2018
Resümee der ÖDP zum Petersberger Klimadialog Jan Altnickel (ÖDP): Ambitionierte Maßnahmen zur CO2-Reduktion in Angriff nehmen!


Beitragssatz zur Pflegeversicherung steigt! Sebastian Högen (ÖDP): "Politische Flickschusterei seit Jahrzehnten"


19.06.2018
Heute in den strucTEM-Mikroskopen: wunderschöne Kirschblüten! Kleine Umwelt ganz groß: Faszination Mikrowelt #9


Sauberhafter Schulweg: Über 20.000 Kinder nehmen an der Aktion für den Umweltschutz teil Schülerinnen und Schüler gehen mit gutem Beispiel voran und sammeln achtlos weggeworfenen Müll ein


Eine Ernährungsstrategie für München Münchner Ernährungsrat gegründet


"Zurückgegebene Waren dürfen auf keinen Fall einfach vernichtet werden!" ÖDP wehrt sich gegen Wegwerfwahn im (Online-)Handel


18.06.2018
Dringende Empfehlung EU-Agrarrat sollte Entscheidung treffen, Milchpulver aus Intervention als Tierfutter zu verwerten

  neue Partner