Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 14.09.2020
Das Handelsabkommen Mercosur kann nicht abgeschlossen werden ohne ein verbindliches und sanktionsbewehrtes Nachhaltigkeitskapitel.
Steffi Lemke zum Tag der Tropenwälder und zu den verheerenden Bränden am Amazonas
Zum Tag des Tropenwaldes und zu den andauernden Bränden im Amazonas-Regenwald erklärt Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutz:

"Für die Natur und das Klima haben die Tropenwälder unserer Erde eine fundamentale Bedeutung. Sie sind reich an Tieren und Pflanzen und speichern klimaschädliches Kohlenstoff. Obwohl die Bedeutung klar ist, wird nichts getan, um diese Wälder zu schützen. Allein im Amazonas-Regenwald gibt es so viele Brände wie nie zuvor - mit dramatischen Auswirkungen.

Die Bundesregierung darf diese überlebenswichtigen Wälder nicht länger opfern, sondern muss der weltweiten Waldzerstörung mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln einen Riegel vorschieben. Auf EU-Ebene muss sich die Bundesregierung für einen Importstopp von Produkten einsetzten, die mit Waldzerstörung in Verbindung stehen. Der internationale Handel muss dem Schutz der Natur gerecht werden: Handelsabkommen, die die Abholung wertvoller Wälder vorantreiben, darf es nicht geben. Das Handelsabkommen Mercosur kann nicht abgeschlossen werden ohne ein verbindliches und sanktionsbewehrtes Nachhaltigkeitskapitel. Und es braucht endlich ein wirksames Lieferkettengesetz, das Umweltschutz und Menschenrechte berücksichtigt."

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

28.09.2020
GROHE ist unter den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises "Die Nominierung als Finalist ist für uns ein weiterer Ansporn, das Thema Ressourcenschonung aktiv voranzutreiben."


Ziegel als Wertstoff Recycling-Pioniere: Ziegelwerke Leipfinger-Bader schließen Wertstoffkreislauf für massive Mauerziegel


26.09.2020
Nachhaltige Immobilie in Hamburg Der Immobilienmarkt in Hamburg hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt.


6 Gründe, die fürs Fahrradfahren sprechen Radfahrer sind flexibler, schlanker und entspannter...


25.09.2020
Retouren meiden heißt Klima schonen Gezielter online bestellen mit acht Tipps


24.09.2020
Mit Alternativmedizin zurück zu innerem Gleichgewicht


Natürliche Wege gegen Migräne


23.09.2020
Ökologisch nachhaltiges Handeln im Büroalltag So gestalten Sie Ihren Büroalltag energieeffizient, ökologisch und nachhaltig.


Höchste Qualität gehört zum PRIMAVERA Markenkern: Förderprojekt für beste Rohstoffe 15 Bio-Anbaupartnerschaften weltweit stehen für den PRIMAVERA Qualitätsanspruch von 100 % naturreiner Pflanzenkraft.


  neue Partner
 
dako pr corporate communications
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit GmbH