Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Projekt "Blühende Industriegebiete" zeigt enormes Potenzial von Industrie und Gewerbe
Finale Veranstaltung des Projekts "Blühende Industriegebiete" am 25. September 2020 in Freiburg
Das Projekt "BIG: Blühende Industriegebiete" zeigt: Industrie und Gewerbe haben ein enormes Potenzial, den Erhalt der biologischen Vielfalt zu fördern  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Innovation Academy e.V., D-79098 Freiburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Engagiert für den Klimaschutz: Die Provadis Hochschule unterstützt seit fünf Jahren insgesamt mehr als 250 internationale Greentech-Start-ups
Netzwerkveranstaltung des EIT Climate KIC Accelerator Programmes fand erstmals mit 106 Teilnehmenden virtuell statt
Vielversprechende nachhaltige Ideen zu fördern und internationale Start-ups auf ihrem Weg zu unternehmerischem Erfolg zu begleiten, ist das erklärte Ziel des "Zentrum für Industrie und Nachhaltigkeit (ZIN)" an der Provadis Hochschule. Mehr als 250 junge Gründerinnen und Gründer aus dem Greentech-Bereich konnten seit 2015 von dem mehrstufigen Förderprogramm des ZIN profitieren. In diesem Jahr wurden 53 Start-ups aus elf europäischen Ländern in das Programm aufgenommen. Dabei spielte auf Grund der Corona-Pandemie die Betreuung im virtuellen Raum eine besondere Bedeutung.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, D-65926 Frankfurt Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
SURIG ist ab sofort klimaneutral
Als erste deutsche Essigmarke wirtschaftet SURIG CO2-neutral
Seit September 2020 ist SURIG als erste Essigmarke mit der gesamten Produktpalette klimaneutral. Dazu vermeidet die Marke ihre CO2-Emissionen weitestgehend und gleicht die noch anfallenden durch die Förderung zweier Klimaschutzprojekte vollständig aus. Diese kommen aus den Bereichen Wald-und Meeresschutz und stehen gleichzeitig für Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und Umweltschutz.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Speyer & Grund GmbH & Co. KG, D-55116q Mainz Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Neue Energiemanagement-Software econ4 mit erhöhter IT-Sicherheit, neuem Zertifizierungsassistenten ISO 50001 2018 und Visualisierungsmodul
Der neue ISO-Assistent der econ4-Software leitet Unternehmen Schritt für Schritt durch den kompletten Zertifizierungsprozess.
Die econ solutions GmbH hat die neue Generation ihrer Energiemanagement-Software econ4 mit zahlreichen Neuheiten ausgestattet: Für höhere IT-Sicherheit läuft der Server nun auf dem Betriebssystem Debian 10, der neue und komplett überarbeitete Assistent zur ISO 50001 2018 leitet Nutzer Schritt für Schritt bis zur Zertifizierung und das Visualisierungsmodul verbessert durch zahlreiche Funktionen die User-Experience. Diese und weitere Optimierungen gehen auf das Feedback von Nutzern zurück und beantworten die steigenden Anforderungen an professionelle Energiemanagement-Software.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: econ solutions GmbH, D-80636 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Union Berlin Meister, Bayern München abgeschlagen
Cum ratione prüft die Fanshops der Bundesligisten
Fairness wird im Sport bekanntlich großgeschrieben. Aber wie fair sind eigentlich die Fanshops der Fußballbundesligisten? Dieser Frage ist die gemeinnützige Gesellschaft cum ratione aus Paderborn in ihrer Studie "Die Vereine im Ranking - so fair sind ihre Shops" nachgegangen. Dabei kam heraus, dass die allseits bekannten Tabellenkonstellationen deutlich auf den Kopf gestellt werden. Für die Studie hat die Organisation die Online-Fanshops und die dahinterliegenden Lieferketten der 18 Bundesligisten und 3 ausgewählter Zweitligisten genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Union Berlin ist mit rund 100 fair produzierten Fantextilien wie Shirts und Pullovern für Erwachsene und Kinder, Hosen oder Baumwolltaschen einsame Spitze. Während der Titel des Fairnessmeisters in Sachen Fanshop in die Hauptstadt geht, landen große Klubs wie der FC Bayern München oder Borussia Dortmund abgeschlagen im Mittelfeld. Champions League-Teilnehmer RB Leipzig landet in diesem Ranking sogar auf einem Abstiegsplatz.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: cum ratione. Gesellschaft für Aufklärung und Technik gGmbH, D-33100 Paderborn Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
REUSE. RETURN. REPEAT. RECUP hat nun eine kleine Schwester
Gemeinsam gegen Einwegverpackungen: Das erfolgreiche Pfandsystem RECUP für Coffee-to-go-Mehrwegbecher erweitert sich mit REBOWL um ein Pfandsystem für Take-away Mehrwegschalen
Take-away Essen und Lieferservices sind aus unserem modernen Alltag nicht mehr wegzudenken: Einfach, bequem und schnell kann man sich unterwegs mit frischen Gerichten versorgen oder solche unkompliziert nach Hause liefern lassen. Die Corona-Krise hat dieser Entwicklung kräftigen Aufwind beschert und damit auch die Debatte um Einweggeschirr neu befeuert. Denn laut einer vom Naturschutzbund Deutschland beauftragten Studie kommen in Deutschland jährlich mehr als 280.000 Tonnen Abfall durch Verpackungen im Food-to-go-Bereich auf. Das entspricht 32 Tonnen - in der Stunde. Teller, Boxen, Schalen und Ähnliches für Take-away Essen machen mit 58 Prozent dabei den größten Anteil aus. "An dieser Stelle setzen wir an.", erklärt Niklas Guggenberger, Business Unit Lead REBOWL. "Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Einweg überflüssig zu machen. Wir wollen das erste flächendeckende, zirkuläre Mehrwegsystem für Schalen und Verpackungen im Bereich Take-away, Delivery and Convenience Food werden."  ... [weiterlesen]

 
Quelle: reCup GmbH, D-81379 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
VCÖ-Mobilitätspreis 2020 für das Projekt "SUPERBE"
Für mehr Lebensqualität im Wohnumfeld: TU Wien, AIT und lorenz consult demonstrieren das Potential sogenannter "Superblocks" in Wien
Großer Erfolg für das SUPERBE-Konsortium: Anita Graser (AIT) und Florian Lorenz (lorenz consult) nahmen gestern abends im Rahmen einer feierlichen Gala im Wiener Odeon Theater stellvertretend für das ganze Projektteam den VCÖ-Mobilitätspreis 2020 in der Kategorie "Forschung und wissenschaftliche Studien" entgegen. Im Rahmen von SUPERBE wurde das Potential des Planungskonzeptes Superblock im österreichischen Kontext untersucht. Dieses in Barcelona und anderen spanischen Städten bereits angewandte Konzept erlaubt eine Neuausrichtung der Prioritäten im Verkehr, um Straßenräume als Wohnumfelder von hoher Lebensqualität zu gestalten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: AIT Austrian Institute of Technology GmbH, A-1210 Wien Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Geschlossene Materialkreisläufe in der Kunststoffverarbeitung mit PÖPPELMANN blue®
Pöppelmann bündelt mit seiner Initiative alle Aktivitäten, die einen geschlossenen Materialkreislauf zum Ziel haben.
Kunststoffspezialist Pöppelmann sieht sich in der Pflicht, Produkte und Prozesse so umweltbewusst wie möglich zu gestalten. Der Werkstoff Kunststoff ist ein Wertstoff, trotzdem wird in Deutschland weniger als die Hälfte des Kunststoffabfalls wiederverwertet. Diese Quote will Pöppelmann erhöhen und so soll aus einem Produkt ein Rezyklat und daraus wieder ein Produkt mit derselben Qualität werden.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Pöppelmann GmbH & Co. KG Kunststoffwerk - Werkzeugbau, D-49393 Lohne Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Klimakiller Reichtum
Das reichste 1 Prozent schädigt das Klima doppelt so stark wie die ärmere Hälfte der Welt
Das reichste 1 Prozent (63 Millionen Menschen) blies zwischen 1990 und 2015 mehr als doppelt so viele klimaschädliche CO2-Emissionen in die Atmosphäre wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung zusammen. Das zeigt ein neuer Bericht, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam heute veröffentlicht.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
#WAKEUPJETZT bei Cybermobbing
O2 sensibilisiert junge Menschen mit Video-Serie gegen Erniedrigung im Netz
Sie werden angefeindet, bloßgestellt, beleidigt, sexuell belästigt, ausgegrenzt oder bedroht: Die Zahl der Jugendlichen, die von Cybermobbing betroffen sind, wächst: Jeder vierte der 14- bis 19-Jährigen hat digitale Gewalt am eigenen Leibe erlebt.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, D-80992 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
700 Städte engagieren sich für fairen Handel
Ein Grund zum Feiern: Weimar wird 700. Fairtrade-Town in Deutschland
Weimar in Thüringen wird 700. Fairtrade-Town in Deutschland. Damit erreicht die Kampagne einen neuen Meilenstein. "Globale Produktions- und Warenketten sind bis heute durch vielfältige Ungerechtigkeiten gekennzeichnet."  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Es reicht nicht, Kapitalismus und Ausbeutung von Mensch und Natur grün anzumalen"
Lorenz Gösta Beutin zur Oxfam-Studie "Reichtum und Klima"
Der Oxfam-Bericht zeigt ganz klar, dass die Klimafrage auch eine soziale Frage ist. Die Klimakrise ist ein Spiegel der kapitalistischen Wirtschaftsweise. Es sind die Industrieländer und die Superreichen, welche die Klimakrise am stärksten verursacht haben.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bundesministerium startet erste bundesweite Aktionswoche für Lebensmittelwertschätzung
Vom 22. bis 29. September liegt der Fokus auf dem Thema Lebensmittelwertschätzung
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft veranstaltet gemeinsam mit Zu gut für die Tonne! und den Bundesländern vom 22. bis 29. September 2020 die erste bundesweite Aktionswoche für Lebensmittelwertschätzung.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Wandervielfalt und klare Worte
Mit bundesweit über 220 Aktionen zum Tag des Wanderns 2020 und den Gesundheitstagen war viel Bewegung in Stadt und Land. Wegen des Wanderbooms aufgrund der Corona-Pandemie war das Interesse an den Veranstaltungen in diesem Jahr besonders groß.
Die Teilnehmer*innen haben sich an Naturschutz-Aktionen beteiligt, das DWV-Gesundheitswandern© sowie Markierungsarbeiten auf Wanderwegen kennengelernt und hatten während einer Vielzahl geführter thematischer Wanderungen einfach viel Spaß.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Die Apotheke der Wildtiere
Weidenrinde, Wilde Möhre, Gras und Rainfarn stärken die Abwehrkräfte von Reh, Biber, Fuchs und Eichelhäher
Hat der Mensch eine Erkältung, holt er sich Hustensaft und Nasenspray aus der Apotheke. Wildtiere haben da ganz andere Heilmittel auf Lager - sie nutzen die Natur, um Krankheiten vorzubeugen und um gesund zu bleiben.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Deutsche Umwelthilfe fordert umfassenden Neustart für Erneuerbare Energien statt Flickschusterei
Bundeskabinett entscheidet am Mittwoch über EEG-Novelle von Peter Altmaier
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert den Entwurf für das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier als Flickschusterei. Am Mittwoch entscheidet das Bundeskabinett über die EEG-Novelle.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Bundestag läutet Neustart für Nachhaltigkeit ein - jetzt ist die Regierung am Zug"
Zum Bundestagsbeschluss "Nachhaltigkeit ist Richtschnur unserer Politik"
In der ersten Generaldebatte "Nachhaltigkeit" vergangene Woche wurde vom Bundestag der Antrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD "Nachhaltigkeit ist Richtschnur unserer Politik" beschlossen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
AbL fordert sozial- und umweltverträgliche Agrarreform in der EU
verbindliche und wirksame Kappung und Degression auf EU-Ebene muss beschlossen werden
Vom am 21. September unter deutschem Vorsitz stattfindenden Treffen der europäischen Agrarministerinnen und -minister in Brüssel erwartet die AbL ein klares Signal für eine gerechte und umweltverträgliche Reform der Europäischen Agrarpolitik (GAP).  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Surfbrett aus 3500 Zigarettenstummeln: Einweihung des ersten Münchner Kippen-Boards auf dem Eisbach
Über 1000 Münchner*innen beim World Cleanup Day 2020 am Samstag
Am Samstag sammelten über 1000 Münchner*innen an 30 verschiedenen Orten in der Stadt Müll. Anlass war der World Cleanup Day, bei dem jedes Jahr Menschen weltweit ihre Städte, Parks und Strände vom Müll befreien. Zum zentralen Münchner Cleanup im Englischen Garten kamen etwa 100 Menschen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bio-Königin Annalena I.
Feierliche Krönung der neuen Bio-Botschafterin für Bayern
Die ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft in Bayern hat eine neue Botschafterin: Annalena I. wurde am Sonntag, 20. September in Vilsbiburg von Hubert Heigl, dem ersten Vorsitzenden der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ Bayern) feierlich zur Bayerischen Bio-Königin gekrönt.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Unser Haus brennt - Klimawandel live
Ein Kommentar von Franz Alt
Sind Ihnen in den letzten Spätsommer-Tagen auch schon mal die besonders kräftig strahlenden Sonnenuntergänge aufgefallen? Den Grund hierfür nennt im neuen "Spiegel" der Kollege Gerald Traufetter.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Sechs zukunftsweisende Projekte gewinnen den Deutschen Solarpreis 2020!
"Die dezentrale Energieversorgung mit 100 Prozent Erneuerbaren Energien ist die Voraussetzung für den Erfolg aller Maßnahmen"
Auch in einer Zeit der Unsicherheit und Einschränkungen kann man sich auf manches eben doch verlassen: So prämierten EUROSOLAR und die EnergieAgentur.NRW am 19. September sechs herausragende Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien mit dem Deutsche Solarpreis.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Verwirren, verzögern, verhindern
Wie Coca-Cola, Nestlé und Co. die Lösung der Plastikmüllkrise blockieren
Großkonzerne wie Coca-Cola, Nestlé oder Danone bremsen die Lösung des weltweiten Problems von zu viel umwelt- und klimaschädlichem Plastikmüll gezielt aus. Dies ist das Ergebnis eines kürzlich in über zehn Ländern veröffentlichten Berichts der Stiftung Changing Markets.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Mit handgemachtem Gutes tun.
Wer kauft, der hilft - zu einhundert Prozent!
Wunderschöne handgemachte Unikate verschiedenster kreativer Köpfe, gespendet und verkauft für den sozialen Mehrwert und guten Zweck - das ist das Markenzeichen von handmade.help - einer jungen engagierten Community mit einem Onlineshop für Fans von handgemachten Produkten.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Platz zum Lernen, Ruhe nach den Vorlesungen und kurzfristig kündbare Mietverträge
Die Jugendherbergen in München, Bayreuth, Passau, Regensburg, Würzburg und Eichstätt bieten günstige Unterkünfte für Student*innen
Die Jugendherbergen in Bayern leiden weiter unter dem Verbot von Klassenfahrten, das voraussichtlich noch bis Januar 2021 gilt. In Folge dieser Reisebeschränkungen bleiben aktuell in vielen Jugendherbergen Zimmer leer.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
BMU zeichnet "Energiesparmeister 2020" aus
Rekordbeteiligung bei Schülerwettbewerb zum Klimaschutz
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat kürzlich in Berlin die Bundessieger im Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen ausgezeichnet. Der Wettbewerb ist Teil der BMU-Kampagne "Mein Klimaschutz" und honoriert besonderes Engagement für den Klimaschutz an Schulen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Weg frei für Ladeinfrastruktur bei Wohnungsmiteigentümern und Mietern
"Der Beschluss war überfällig."
Das DVF begrüßt den Beschluss des Deutschen Bundestages zum Anspruch auf Einbau von Ladesäulen für E-Autos in Mehrfamilienhäusern. Wohnungsmiteigentümer und Mieter haben künftig einen Anspruch auf Zustimmung durch die Eigentümergemeinschaft bzw. den Vermieter, wenn Sie selbst Ladesäulen errichten wollen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Europas Bauernfamilien fordern Stopp des EU-Mercosur-Abkommens
Das Freihandelsabkommen ist in einigen Mitgliedsstaaten auf Regierungsebene umstritten.
In einer gemeinsamen Europäischen Bauerndeklaration fordern 43 Bauernorganisationen in 14 Ländern sowie die Dachverbände Europäische Koordination Via Campesina (ECVC), das European Milk Board (EMB) und Demeter International ihre Regierungen auf, das EU-Mercosur-Abkommen abzulehnen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Zum Herbstanfang
Heimische Nüsse sammeln und genießen
Ob als gesunder Snack, besonderes Topping für den Salat oder gemahlen als Backzutat - Nüsse sind als leckere Energielieferanten beliebt. Im Herbst haben in Deutschland Maronen, Haselnüsse und Walnüsse Saison und können vielerorts in der Natur gesammelt werden.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Von der Marwitz: Rettung der Wälder muss gesamtgesellschaftliche Aufgabe sein
3. Deutsche Waldtage machen auf Krise in den Wäldern aufmerksam / Auch Tourismus- und Wandervereine sind sehr besorgt um den Wald
"Auch dieses Jahr hat gezeigt: Unsere Wälder sind in größter Gefahr", sagte Hans-Georg von der Marwitz, Präsident der AGDW - Die Waldeigentümer, heute angesichts der Eröffnung der 3. Deutschen Waldtage in Berlin. "Die Rettung und Stabilisierung des Ökosystem Wald muss eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe sein."  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Metastudie: Mobilfunkstrahlung belastet Insekten
Negativer Einfluss auf Orientierung, Fortpflanzung und Nahrungssuche
Eine neue Metastudie über "Biologische Wirkungen elektromagnetischer Felder auf Insekten" durch Hochspannung, Mobilfunk und WLAN kommt zu dem Ergebnis, dass neben Pestiziden und dem Verlust von Lebensräumen auch Mobilfunkstrahlung negative Effekte auf Insekten hat.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Schlechte Saison für Störche
Nur wenige flügge Jungen in Europas Storchendörfern
Die Brutsaison 2020 in Europas Storchendörfern war unbefriedigend. Die diesjährige Zählung von Brutpaaren und flüggen Küken bestätigte in manchen Dörfern die Stagnation der Bestände. Vielerorts war es die schlechteste Brutsaison seit vielen Jahren.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
30 Jahre Deutsche Einheit: Auch für die Umwelt ein Gewinn
Luft, Wasser und Böden deutlich sauberer - Klimawandel nach wie vor größte Herausforderung
Das Umweltbundesamt (UBA) zieht 30 Jahre nach der Deutschen Einheit eine positive Umweltbilanz. Dirk Messner, Präsident des UBA: "Wir können mit Recht stolz darauf sein, was die neuen Bundesländer nach 1990 beim Umweltschutz erreicht haben. In viele Flüsse, die damals ökologisch tot waren, ist das Leben zurückgekehrt.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
30 Jahre Deutsche Einheit: Bund und Länder bekennen sich zum dauerhaften Schutz des Grünen Bandes
Ehemaliger Grenzstreifen soll als Nationales Naturmonument ausgewiesen werden
Bund und Länder bekennen sich zum dauerhaften Schutz des Grünen Bandes und zur Weiterentwicklung des Biotopverbunds. Das geht aus einer Erklärung hervor, die das Bundesumweltministerium zusammen mit den neun Anrainerländern veröffentlicht hat.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

28.09.2020
Ziegel als Wertstoff Recycling-Pioniere: Ziegelwerke Leipfinger-Bader schließen Wertstoffkreislauf für massive Mauerziegel


26.09.2020
Nachhaltige Immobilie in Hamburg Der Immobilienmarkt in Hamburg hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt.


6 Gründe, die fürs Fahrradfahren sprechen Radfahrer sind flexibler, schlanker und entspannter...


25.09.2020
Retouren meiden heißt Klima schonen Gezielter online bestellen mit acht Tipps


24.09.2020
Mit Alternativmedizin zurück zu innerem Gleichgewicht


Natürliche Wege gegen Migräne


23.09.2020
Ökologisch nachhaltiges Handeln im Büroalltag So gestalten Sie Ihren Büroalltag energieeffizient, ökologisch und nachhaltig.


Höchste Qualität gehört zum PRIMAVERA Markenkern: Förderprojekt für beste Rohstoffe 15 Bio-Anbaupartnerschaften weltweit stehen für den PRIMAVERA Qualitätsanspruch von 100 % naturreiner Pflanzenkraft.


Videonewsleter 169: Nachhaltigkeitspreis am Freitag, Küchen in Miami, Plauen und Lauf, Praxis in Eiche und Rohstahl, Kochcontainer übrig Morgen ist die Verleihung der Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreise


  neue Partner
 
dako pr corporate communications
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit GmbH