Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Prof. Dr. Klaus Buchner, MdEP Referat für Öffentlichkeitsarbeit, Claude Kohnen, D-10249 Berlin
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 15.01.2020
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) zum "European Green Deal"
Buchner: "EU-Kommission hat jahrelang beim Klimaschutz geschlafen"
(Straßburg/15.01.2020) Heute hat das Europäische Parlament eine richtungsweisende Entscheidung für mehr Klimaschutz in der Europäischen Union getroffen. Durch die Verabschiedung des "European Green Deal" soll Europa bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent werden. Erhebliche finanzielle Mittel aus dem EU-Haushalt werden dafür bereitgestellt. Zusätzlich sollen Anreize für Forschung und Wirtschaft mithelfen, neue, klimafreundliche Technologien zu entwickeln.

Dazu Prof. Dr. Klaus Buchner, Mitglied des Europäischen Parlaments für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP): "Die Entscheidung heute für den 'European Green Deal' ist als historisch zu werten. Nachdem die Europäische Kommission jahrelang beim Klimaschutz geschlafen hat, setzt sich angesichts der rezenten Entwicklungen, wie etwa den verheerenden Waldbränden in Australien, die Erkenntnis durch, dass der menschengemachte Klimawandel unbedingt aufzuhalten ist. Ich hoffe, dass das heute verabschiedete Programm auch mit Leben gefüllt wird, damit die junge Generation, die sich etwa bei der "Fridays for Future"-Bewegung manifestiert, eine lebenswerte Zukunft hat".

Darüber hinaus begrüßt Prof. Buchner den heutigen Beschluss des Europäischen Parlaments für die Einsetzung einer verfassungsgebende Versammlung für die Europäische Union.


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

21.02.2020
Haarprobleme durch Hören heilen Die Coaching-CD enthält Tipps und Übungen für eine ganzheitliche Behandlung bei Haarausfall


18.02.2020
Moderne Arbeit bedeutet, nachhaltig zu arbeiten! Sustainability as a Service: Aluxo und bb-net starten Nachhaltigkeitsinitiative


17.02.2020
Der BUND Naturschutz nimmt mit großer Betroffenheit Abschied von Karl Ludwig Schweisfurth Trauer um den Pionier des Ökolandbaus Karl Ludwig Schweisfurth


Vorfrühling im Hochwinter: die ersten Amphibien gehen bereits auf Wanderschaft Die ersten Frösche und Kröten unterwegs zu ihren Laichplätzen


BIOFACH-Bilanz Bio-Branche als Impulsgeber für den Umbau von Ernährung und Landwirtschaft


Widerstand der Wissenschaftsgemeinde gegen Ver-Dammung der Vjosa in Albanien 776 Wissenschaftler verlangen in einer Petition ein Ende der Staudammprojekte an der Vjosa in Albanien


EU-Kommission im Kreuzfeuer der Pestizid-Lobby Pestizidkonzerne und die USA üben massiv Druck auf die EU-Kommission aus und untergraben europäische Ziele für eine umwelt- und sozialgerechte Landwirtschaft


Keine Giftimporte in die EU Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik zu den Plänen der EU-Kommission

16.02.2020
UNO-Konferenz zum Schutz von Wildtieren startet in Indien Forderung nach Aufwertung der Zivilgesellschaft im internationalen Entscheidungsprozess, um verheerende Artenverluste abzuwenden

  neue Partner