Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Familie & Kind alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Die Verbraucher Initiative e.V., D-13088 Berlin
Rubrik:Familie & Kind    Datum: 17.11.2022
Selber backen: Zuckerart und -menge bestimmen
Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Zutaten für die Weihnachtsbäckerei
Plätzchen, Lebkuchen und anderes weihnachtliches Gebäck selbst herzustellen, hat Vorteile. Zutaten wie Zucker oder Mehl können nach eigenen Wünschen ausgewählt werden. Als Alternativen zu Haushaltszucker stehen verschiedene Zuckerarten und süßende Lebensmittel parat, die zusätzlich für ein typisches Aroma der Backwaren sorgen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über Roh-, Voll- und Farinzucker sowie andere süße Zutaten.

Bei Haushaltszucker handelt es sich, vereinfacht ausgedrückt, um eingekochten und auskristallisierten Saft aus Zuckerrüben oder -rohr. Er wird beispielsweise als Weißzucker, Raffinade, Puderzucker oder Hagelzucker angeboten. Als Dekorzucker wird sehr feiner Puderzucker verkauft, der mit Reisstärke vermischt auf warmem Gebäck nicht so schnell schmilzt. Vanillezucker ist eine Mischung aus Raffinade und dem Mark der Vanilleschote, während für Vanillinzucker der Aromastoff Vanillin verwendet wird.

Brauner Rohzucker, auch als Roh-Rohrzucker oder Rohr-Rohzucker bezeichnet, wird aus Zuckerrohr hergestellt. Im Unterschied zum weißen Zucker entfallen die abschließenden Reinigungsschritte. Daher enthält er Reste von Melasse und andere Begleitstoffe, die für die braune Färbung und den karamellähnlichen Geschmack sorgen ist. Vollrohrzucker, auch Ursüße, Sucanat oder Vollzucker genannt, besteht aus dem getrocknetem Saft des Zuckerrohrs, der anschließend gemahlen wird. Er hat ebenfalls einen charakteristischen, karamellartigen Geschmack. Farin bzw. Kandisfarin ist vor allem zum Backen beliebt. Er wird aus dem braunen Sirup gewonnen, der bei der Kandisherstellung anfällt.

Produkte, die als "Brauner Zucker" angeboten werden, können aus weißem Kristallzucker bestehen, dem dunkler Sirup aus Zuckerohr oder Zuckerrüben zugesetzt wurde. "Schauen Sie daher genau auf die Zutaten, wenn Sie reinen braunen Zucker kaufen möchten", rät Alexandra Borchard-Becker von der VERBRAUCHER INITIATIVE.

Honig, Sirup wie Zuckerrübensirup (Rübenkraut), Ahorn- und Dattelsirup, Apfel-, Birnen- und Agavendicksaft sind als Alternativen beliebt, weil sie naturbelassener und nicht so stark verarbeitet sind wie Zucker. Durch den besonderen Geschmack benötigt man weniger zum Süßen.

Aus gesundheitlichen Gründen ist ein maßvoller Zuckerkonsum ratsam. Welche Aspekte hierbei eine Rolle spielen, wie das im Alltag gelingen kann und welche Hinweise auf den Lebensmitteln Unterstützung bieten können, verrät das Themenheft "Zucker & Co." der VERBRAUCHER INITIATIVE. Die 16-seitige Broschüre kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

02.12.2022
Solarenergie in Deutschland - Statistiken & Infos in 2022 Wolfgang Gründinger vom Berliner Solarenergie-Startup Enpal im Interview


01.12.2022
CarSharing für Unternehmen: Einfach mobil und die Kosten im Blick Best Practise: Die Bremer Sparkasse nutzt CarSharing-Autos von cambio für die betriebliche Mobilität


Unbeschwert shoppen mit dem Grünfuchs im Göttinger Advent In der Zeit vom 28.11.2022 bis zum 31.12.2022 macht der Grünfuchs den Kund*innen des Göttinger Einzelhandels das Shoppen ein bisschen leichter.


Parfüm & Co.: Düfte informiert kaufen VERBRAUCHER INITIATIVE über Bezeichnungen auf Parfüm-Flakons


29.11.2022
Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln? forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz


buch7.de wird mit Gemeinwohl-Preis ausgezeichnet Die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung (GWÖ) würdigt das besondere soziale und gesellschaftliche Engagement des sozialen Online-Buchhändlers


Unabhängige Studie des Fraunhofer IZM für G+D bestätigt die eSIM als umweltfreundliche SIM-Lösung Besonders hervorzuheben ist dabei der geringere Ausstoß von CO2-Emissionen.


Dieses eBike verändert die Welt: Werde Teil der eROCKIT Erfolgsgeschichte


Kölner Angestellte "ackern", Arbeitgeber spendet Bäume für die Stadt So kamen allein von Pixum über 3.000 Euro für das Projekt "Ein Wald für Köln" zusammen.


"Gutes Essen für alle!" "Wir haben es satt!"-Demo am 21.1.23 für eine sozial gerechte Agrar- und Ernährungswende

Erkältungsbeschwerden selbst wirksam lindern VERBRAUCHER INITIATIVE über die Behandlung in Eigenregie


28.11.2022
Nachhaltig reisen - Reiseziele


Transparency Deutschland deckt auf: Deutsche Abgeordnete im Europaparlament bremsen bei Geldwäscheverordnung

Pottwale vom Aussterben bedroht Drei Maßnahmen gegen Schiffskollisionen

Nachhaltigkeit: Unternehmen tun nicht mehr als der Gesetzgeber fordert INVERTO-Studie zu Nachhaltigkeit im Einkauf: Versorgungssicherheit und Kosten rangieren vor ESG-Kriterien


Giving Tuesday: Kräuterpakete für naturbegeisterte Kids! Der weltweite Aktionstag fürs Spenden könnte den bundesweiten Pflanzwettbewerb 2023 "Deutschland summt!" fördern


Rheinland-pfälzische Klimaschutzministerin Katrin Eder stellt Waldzustandsbericht 2022 vor und informiert über Wasserrückhalt im Wald 1. Dezember 2022, um 13 Uhr

Aktuelle Wolfszahlen: Bundesweit 161 Rudel bestätigt Erstmals Wolfsnachwuchs in Hessen nachgewiesen


UBA empfiehlt Tempo 30 als innerörtliche Regelgeschwindigkeit Grundlage waren Simulationen in drei Beispielstädte

25.11.2022
Artenschutzkonferenz: Besserer Schutz für mehr als 470 Arten Handelsbeschränkungen für viele Haie, Reptilien, Amphibien, Tropenhölzer

 

 
An unhandled exception occurred at 0x4BED8402 : EACCESSVIOLATION : Access violation 0x4BED8402 An unhandled exception occurred at 0x0045635E : EACCESSVIOLATION : Access violation 0x0045635E 0x0047D7FC